1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Rockstar veröffentlicht Red-Dead-Redemption-2-Update

Rockstar veröffentlicht Red-Dead-Redemption-2-Update

Veröffentlicht am: von

reddeadredemption2Nachdem der Western-Shooter Red Dead Redemption 2 für mehr Ärger als Freude unter den PC-Nutzern gesorgt hat, scheint jetzt langsam Bewegung in die Sache zu kommen. Die Spieleschmiede Rockstar hat Version 1.14 des Adventures veröffentlicht. Besagter Patch ist zum Download bereit und beseitigt diverse Probleme. Dazu gehört unter anderem eine Vielzahl von Bugs, die für einen kompletten Systemabsturz sorgen, wie zum Beispiel Abstürze beim Ladebildschirm. Außerdem sind Spieler nun in der Lage, im Pausenmenü wieder korrekte Wegpunkte zu setzen.

Ob es der Spieleschmiede Rockstar mit dem neuen Update nun endlich gelingen wird, ein lauffähiges Spiel zu veröffentlichen bleibt zunächst abzuwarten. Bislang sorgten Systemcrashes während Missionen für ziemlich viel Frust bei den Spielern. Wie man der Hardwareluxx-Community entnehmen kann, entschieden sich Gamer zudem dazu, das Spiel wieder zurückzugeben. Dies dürfte auch dem letzten Mitarbeiter bei Rockstar klar gemacht haben, dass es so nicht weitergehen kann. Ob die Entwickler in der Lage sein werden, das Ruder nochmals herumzureißen, wird die Zukunft zeigen.

Der Western-Shooter ist bereits seit einem Jahr auf den Konsolen spielbar und wurde erst anschließend auf den PC portiert. Warum Rockstar nach all der Zeit nicht in der Lage war, einen anständigen Release abzuliefern, ist unklar. Ebenfalls bleibt abzuwarten wie sich Red Dead Redemption auf der Google-Konsole Stadia schlagen wird. Aktuell ist jedoch nicht davon ausgehen, dass es bei Stadia, ähnlich wie auf dem PC, zu einer Vielzahl von Problemen kommen wird. Zumal der Suchmaschinenriese seine Kunden gerade zur Einführung des neuen Dienstes nicht verärgern will. 

Neben den Bugfixes gibt es allerdings auch neuen Content: So wurde von Rockstar ein neues legendäres Kopfgeld namens “Yukon” Nikoli Borodin veröffentlicht. Zudem lässt sich neue Kleidung wie zum Beispiel eine Chumley Flat Cap, Goodale Shirtwaist (Female Only), Trimmed Bandana (new tints) oder Dress Shoes (Male Only) ergattern.

Alle Bugfixes auf einen Blick:

  • Improvements to address an issue that resulted in stalls on 4-core and 6-core CPUs
  • Players with NVIDIA graphics cards and 4-core or 6-core CPUs should install the GeForce Hotfix Driver Version 441.34 from NVIDIA and remove any launch arguments to resolve this issue: For more information, please see this support page: https://support.rockstargames.com/articles/360038940333
  • Improvements to address an issue that resulted in a permanent mouse cursor being displayed at all times when launching the game via the Epic Games Store
  • Improvements to address an issue that resulted in the player’s cores draining at a faster rate than intended in Story Mode when running at high frame rates
  • Improvements to address an issue that resulted in player weight decreasing at a faster rate than intended in Red Dead Online when running at high frame rates
  • Improvements to address an issue that resulted in players not being able to place Waypoints on the Pause Menu Map in the correct location
  • Improvements to address an issue with matchmaking in Red Dead Online that resulted in players with incompatible control settings joining the same session. We recommend that players using mouse and keyboard controls should switch to ‘Free Aim’ targeting mode before entering Red Dead Online.
  • Improvements to address an issue that resulted in all custom graphical settings reverting to a low preset when the game was updated
  • Improvements to address an issue that resulted in an ‘Activation Required’ error when loading the game after system hardware or device changes were made
  • Improvements to address issues that resulted in a crash and displayed the ‘Failed to initialize graphics device’ or ‘Unable to initialize graphics driver ’errors when launching the game. If this issue still occurs, please make sure you have the latest graphics card drivers installed for your system.
  • Improvements to address an issue that resulted in a crash when launching the game in Fullscreen display mode while using Vulkan
  • Improvements to address an issue that resulted in a crash when launching the game with some graphics-related launch arguments active
  • Improvements to address an issue that resulted in a crash during loading screens when entering Story Mode or Red Dead Online
  • Improvements to address an issue that resulted in a crash while modifying weapons at the Gunsmith in Red Dead Online
  • Improvements to address issues that resulted in random crashes and the error “Red Dead Redemption 2 exited unexpectedly” during gameplay

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (13. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Metal Gear Solid bekommt einen 4K-Remaster

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMECUBE

    Aufgrund der Arbeit von ERSGAN (Enhanced Super-Resolution Generative Adversarial Networks) und der Hilfe von tophergopher1 ist es in Zukunft möglich, die Gamecube-Version von Metal Gear Solid: Twin Snakes mit vollen 4K-Visualisierungen zu genießen. Besonderheit hierbei ist jedoch, dass keine der... [mehr]

  • Nach Erfolg von Red Dead Online und GTA Online: Rockstar Games verteilt...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ROCKSTAR_GAMES

    Nach der Veröffentlichung des The-Diamond-Casino-&-Resort-Updates für GTA Online und das Schnapsbrennerei-Paket für Red Dead Online feierte Rockstar Games in beiden Spielen neue Rekorde, bzw. konnte ein kräftiges Wachstum bei den Spielerzahlen verbuchen. Selbst sieben Jahre nach der... [mehr]

  • GTA Online dank dem Epic Games Store fast unspielbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GTAV

    Aktuell macht sich großer Frust unter den GTA-5-Onlinespielern breit. Grund hierfür sind die zahlreichen Cheater, die dank des Epic Games Stores eine weite Verbreitung bei Rockstars Open-World-Spiel erfahren. Zwar gab es beim fünften Teil der GTA-Reihe schon in der Vergangenheit immer mal... [mehr]

  • NVIDIA nimmt massive Änderungen an DLSS vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CONTROL

    Unser Technik-Check für Control hat gezeigt, dass das Spiel optisch von den RTX-Effekten profitiert und diese auch sinnvoll eingesetzt werden, die Effekte aber auch ordentlich an Leistung kosten. Auf der anderen Seite erreicht die Anwendung von Deep Learning Super Sampling (DLSS) eine... [mehr]