> > > > Age of Empires II: Definitive Edition erscheint noch 2019

Age of Empires II: Definitive Edition erscheint noch 2019

Veröffentlicht am: von

microsoft 2Microsoft erinnert sich der eigenen, starken Spiele-Marken. Zur E3 wurde nicht nur ein neuer Microsoft Flight Simulator, sondern auch Age of Empires II: Definitive Edition angekündigt. 

Damit wird eines der beliebtesten, wenn nicht sogar das beliebteste Strategiespiele überhaupt neu aufgelegt. In der Definitive Edition gibt es detaillierte 4K-Grafik, einen komplett überarbeiteten Soundtrack und zusätzlich auch neuen Content. Mit "The Last Khans" kommen drei komplett neue Kampagnen und vier neue Zivilisationen dazu. Insgesamt stehen so 35 verschiedene Zivilisationen zur Auswahl. 

Microsoft verspricht über 200 Stunden Gameplay plus die Möglichkeit, auch gegen andere Spieler anzutreten. Ein Zuschauer-Modus und nativer Streaming-Support sind auch mit dabei. 

Age of Empires II: Definitive Edition soll im Herbst 2019 erscheinen. Im Vorfeld wird es eine Beta über Steam geben, für die man sich auf www.ageofempires.com anmelden kann.

Social Links

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 27.12.2006
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1562
Wichtig sind LAN support ohne Internetzwang ohne DRM, große Armeen mit 500+ Einheiten pro Seite ohne ruckeln und nicht so ein halbherziges Endprodukt wie bei der HD Edition. AOE2 HD hat mich nie überzeugt, Forgotten Empires war mir deutlich lieber. Aber um AOE 2 FE mit 500+ units pro Seite und 8 Spielern flüssig darzustellen braucht es wohl einen Mac Pro ^^
#2
customavatars/avatar39931_1.gif
Registriert seit: 09.05.2006
ERZ
Flottillenadmiral
Beiträge: 4675
ich wünsch mir auch paar sachen, vor allem was die KI angeht: ordentliche wegfindungen, ein dynamischeres kampfsystem, kein permanent neuer aufbau der formationen....

mehr einheiten wär cool, noch cooler wärs, wenn man sie auch alle mit einmal befehlen könnte!

hier gibts übrigens schonmal paar schnipsel zu sehen:

[video=youtube;_l8Mk5BeB2E]https://www.youtube.com/watch?v=_l8Mk5BeB2E[/video]
#3
customavatars/avatar267226_1.gif
Registriert seit: 12.02.2017

Matrose
Beiträge: 30
Ich dachte das Spiel solle nur über den MS Store, oder wie er sich schimpft, verreiben werden? Hatte es gedanklich schon abgeschrieben.
#4
customavatars/avatar96803_1.gif
Registriert seit: 13.08.2008
Bielefeld
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 447
Gefühlt wären es beim alleinigen Release im MS
Store auch 75% weniger verkaufte Einheiten.
#5
customavatars/avatar70985_1.gif
Registriert seit: 20.08.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3415
@King Loui
Microsoft hat seine Strategie geändert und veröffentlicht Spiele neben dem Microsoft Store nun auch bei Steam. Age of Empires kommt auch noch nachträglich.
Xbox Game Pass für PC und Support für Win32 angekündigt
#6
Registriert seit: 28.01.2004
Chemnitz
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1481
Ich kaufe es mir, 15 EUR für Besitzer der HD Edition ist ja nix. Das sind mir allein die vier Völker wert. Wunderte mich eh, dass die zentralasiatischen Turkvölker bisher ausgeblendet wurden. Interessant wird es, ob die Bulgaren die Protobulgaren des Frühmittelalters oder die späteren slawisierten Bulgaren des Hochmitelalters sind.

So richtig dolle geflasht bin ich aber bisher nicht. Die neuen Gebäude und die Einheitens sehen toll aus, dass man die alten Gebäude aber einfach 1:1 übernommen hat ist echt schlecht. ferner scheint es weiterhin die alte Genie-Engine zu sein, d.h. Wegfindung und Netcode werden noch immer aus der Vorhölle stammen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]