> > > > Sid Meier's Civilization VI ab sofort auch auf iOS und dem iPad

Sid Meier's Civilization VI ab sofort auch auf iOS und dem iPad

Veröffentlicht am: von

civ6Etwas überraschend ist soeben der Klassiker der Rundenstrategie, Sid Meier's Civilization VI, für iOS erschienen und kann auf iPads per Touchbedienung gespielt werden. Im Mac App Store ist Civilization VI bereits seit einiger Zeit vertreten und kostet dort 64,99 Euro. Für iOS auf dem iPad ist Civilization VI in den ersten 60 Runden kostenlos, kostet dann hier aber ebenfalls 64,99 Euro. Für ein Spiel auf dem iPad erscheint dies zunächst recht viel, einmal mehr zeigt sich hier jedoch, dass sich in den Köpfen für mobile Spiele weit niedrigere Preise festgesetzt haben – ob gerechtfertigt oder nicht. Ein Vollpreistitel wie Sid Meier's Civilization VI darf sicherlich auch den vollen Preis kosten.

Sid Meier's Civilization VI läuft ab einen iPad Air bis zum iPad Pro in den Display-Größen 9,7" und 12,9". Beim 12,9" iPad scheint die Grafik aber nur großgezogen zu werden, eine native Unterstützung ist offenbar nicht vorhanden. iOS 11 ist als Betriebssystem die Grundvoraussetzung. Der Download des Spiels misst 3,14 GB.

Den ersten Erfahrungen zufolge ist Sid Meier's Civilization VI eine fest 1:1-Umsetzung der Mac- bzw. PC-Version. Selbst die DLCs und Mods funktionieren, in dem sie per iTunes File Sharing in den Mod-Ordner übertragen werden. Auch die bekannten Tastaturkürzel scheinen mit angeschlossener Tastatur zu funktionieren.

Einigen Fans der Civilization-Reihe dürfte Sid Meier's Civilization VI damit die Feiertage gerettet haben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (21)

#12
customavatars/avatar179024_1.gif
Registriert seit: 29.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 5635
60€ sind aktuell für AAA-Titel normal. Civ IV ist zwar vom Design her nicht ganz so aufwändig wie z.B. grafisch anspruchsvollere Rollenspiele, die Marke ist aber langfristig aufgebaut worden und hat schon eine gewisse Strahlkraft.

Natürlich findet man es nicht unbedingt angemessen, den vollen Preis für Titel wie Assassins Creed auf mobilen Endgeräten zu zahlen, weil das Spielerlebnis viel weniger ist, als vor einem potenten Rechner. Aber Civ IV ist natürlich vom Spielprinzip ungefähr gleichwertig auf PC wie auf mobilen Endgeräten. Weil es so gut geeignet ist, sehe ich auch kein Problem darin, den gleichen Preis abzurufen.
#13
customavatars/avatar199273_1.gif
Registriert seit: 28.11.2013

Admiral
Beiträge: 8304
Zitat Hardwareaner;26038415
Ich spreche von der PC-Version und von den Normalpreisen. Das Spiel ist ja nur kurzzeitig reduziert. Und da gibt es auch noch DLCs:
Save 50% on Sid Meierâ€[emoji769]s CivilizationÂ[emoji768] VI on Steam
In der mobilen Variante sind das halt InApp Käufe. Allerdings sind noch nicht alle erhältlich.


Verstehe dich nicht. Es kostet doch genauso viel wie auf steam. Mal von den fehlenden DLCs abgesehen.
Und die große Erweiterung wirst du auch auf steam zahlen müssen.
#14
Registriert seit: 10.03.2017

Banned
Beiträge: 1168
Zitat scrollt;26038582
Verstehe dich nicht. Es kostet doch genauso viel wie auf steam. Mal von den fehlenden DLCs abgesehen.
Und die große Erweiterung wirst du auch auf steam zahlen müssen.

Zum X-ten mal: DIE PC VERSION IST EBENFALLS VOLLKOMMEN ÜBERTEUERT. WAS IST DARAN NICHT ZU VERSTEHEN?
#15
customavatars/avatar199273_1.gif
Registriert seit: 28.11.2013

Admiral
Beiträge: 8304
Ach so LOL [emoji23].

Na ja. Wer spiele zum normalen Preis kauft ist eh selbst schuld. Der nächste sale kommt garantiert.
#16
Registriert seit: 10.03.2017

Banned
Beiträge: 1168
Zitat scrollt;26038791
Na ja. Wer spiele zum normalen Preis kauft ist eh selbst schuld. Der nächste sale kommt garantiert.

Nur hast du in einem geschlossenen System weitaus weniger Möglichkeiten an einen vernünftigen Preis zu kommen und total vom Publisher abhängig. Wenn der es nur um 50% reduziert, ist es mit 60€ halt immer noch sauteuer.
#17
customavatars/avatar199273_1.gif
Registriert seit: 28.11.2013

Admiral
Beiträge: 8304
Das Spiel kostet 30€ im Sale, nicht 60. was die Erweiterung kosten wird und ob sie überhaupt zeitnah auf iOS erscheint weiß auch niemand.

Abgesehen davon bekommt man bei Civ ja was für sein Geld. Ich hab’s jetzt zwei mal gekauft und bereue nix. Endloser Spielspaß über Jahre.
#18
Registriert seit: 10.03.2017

Banned
Beiträge: 1168
Wenn das GESAMTE Spiel um 50% reduziert wird, bist du bei 60€. Warum trollst du hier die ganze Zeit rum?

Es soll auch Leute geben, die ihr versenktes Geld in P2W als super Investition sehen.
#19
customavatars/avatar199273_1.gif
Registriert seit: 28.11.2013

Admiral
Beiträge: 8304
Woher weiß du denn dass die Erweiterung 60€ kosten wird? Das war bei Civ noch nie so.

Ich trolle nicht ich versuche mich zu unterhalten. Aber du bist irgendwie bissig, keine Ahnung wieso.

Edit: hab mal nachgesehen. Die Erweiterung kostet bei Steam 30€ und erscheint im Februar. Das ist der Normal-Preis und in einem Sale dann entsprechend billiger... und wenn irgendwelche Erweiterungen ihr Geld wert waren dann immer die von Civilization. Aber man will ja alles für billig haben... Deutschland.
#20
Registriert seit: 10.03.2017

Banned
Beiträge: 1168
Danke, ich bin raus. Auf das rumgetrolle der Tatsachenverdrehung hab ich echt keinen Bock.
#21
customavatars/avatar199273_1.gif
Registriert seit: 28.11.2013

Admiral
Beiträge: 8304
Ich verstehe es nicht. Was verdrehe ich? Feier mal schön Weihnachten und reg dich ab, das hilft meistens.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]