> > > > "Pokémon Go": Wasserfestival soll Spieler erfrischen

"Pokémon Go": Wasserfestival soll Spieler erfrischen

Veröffentlicht am: von

Der ganz große Hype um das Mobile-Game „Pokémon Go“ des Entwicklers Niantic Labs ist mittlerweile vorbei. Doch das bedeutet noch lange nicht, dass dem Game die Spieler ausgehen würden. Und die Entwickler versuchen den Titel dann auch immer noch mit regelmäßigen Events frisch zu halten. Deswegen startet ab sofort auch das weltweite Wasserfestival. Im Rahmen des Events sollen die Pokémon Karpador, Schiggy, Karnimani und ihre Entwicklungsformen deutlich häufiger als normalerweise anzutreffen sein. Wer zudem in den Gebieten unterwegs ist, in denen Pokémon vom Typ Wasser so oder so häufiger zu sehen sind, der hat eine höhere Chance Pokémon aufzustöbern, die ursprünglich in der Johto-Region entdeckt wurden. Auch auf Lapras soll sich so stoßen lassen.

Außerdem gibt es nun auch passend zum Wasserfestival ein neues Kleidungsstück für Avatare – den Karpador-Hut. Das Wasserfestival für „Pokémon Go“ geht bis zum 29. März 2017. Es endet an jenem Tag um 13:00 Uhr. Wer also auf die Jagd nach Wasserpokémon gehen möchte, sollte so schnell wie möglich beginnen, denn eine bessere Chance gibt es vermutlich anschließend eine Zeit lang nicht.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2490
Korrekturlesen war vor Veröffentlichung dieses Artikels wohl nicht drin, was?
#2
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 461
Pokemon Go macht doch deshalb keinen Bock mehr, weil man auf der Suche sich dumm und dämlich nach neuen Pokemon und diesen seltenen Items begibt und keine Erfolge hat. Und dann erzählt mir mein Kollege was von seinem FakeGPS..... :kotz:
#3
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3780
1. Warum redet du mit dem Cheater?
Selber Schuld. Spiel einfach mal Payday2 - alles über Infamy V ist zu 90% Cheaterscum was Noobs beeindrucken möchte mit 0 Brain, 0 Skill und 100% Cheats.
2. Du bekommst alle 7 Tage ein Item geschenkt - harte Suche .... .
#4
Registriert seit: 26.04.2015

Oberbootsmann
Beiträge: 881
Das Spiel gibt es noch? Der Hype ist ja zumindest schon vorbei.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]