> > > > Rockstar Games veröffentlicht neue Screenshots zur PC-Version von GTA V (Update)

Rockstar Games veröffentlicht neue Screenshots zur PC-Version von GTA V (Update)

Veröffentlicht am: von

rockstarNachdem Rockstar Games am vergangenen Dienstag die Geduld der PC-Spieler noch einmal auf die Probe gestellt hatte und bekannt gab, den Release-Termin von GTA V für den PC erneut um zwei nach hinten zu verschieben, veröffentlichte man heute frisches Bildmaterial. Zu sehen gibt es viele Bilder aus Los Santos und Umgebung. Gut zu erkennen sind die nochmals gesteigerte Weitsicht im Vergleich zur jüngsten Konsolen-Fassung und vor allem die deutlich schärferen Texturen und Kanten - den neuen Anti-Aliasing-Modi sei Dank. Auch sonst ist der Detailgrad innerhalb der Spielwelt außerordentlich hoch.

Auch wenn die Entwickler die gewonnene Zeit noch einmal dazu verwenden möchten, um den Titel bestmöglich auf die unterschiedlichen Hardware-Komponenten zu optimieren, hat sich bei den Systemanforderungen nichts getan. Demnach bedarf es für Grand Theft Auto 5 mindestens eines Quad-Core-Prozessors wie dem Intel Core 2 Quad Q6600 oder dem AMD Phenom 9850. Dazu sollten mindestens 4.096 MB Arbeitsspeicher im System stecken und 65 GB freier Festplattenspeicher sollte zur Verfügung stehen. Bei der Grafikkarte setzt Rockstar Games mindestens eine NVIDIA GeForce 9800 GT oder eine AMD Radeon HD 4870 mit 1 GB Videospeicher voraus.  

Empfohlen werden aber mindestens ein Intel Core i5-3470, oder ein AMD FX-8350 mit mindestens einer NVIDIA GeForce GTX 660 oder AMD Radeon HD 7870 mit jeweils 2 GB Videospeicher. Der Arbeitsspeicher sollte mit 8 GB die doppelte Menge beherbergen können. Um das Spiel allerdings in 4K-Auflösung und vielleicht auch in der Qualität wie auf den Screenshots zu sehen, spielen zu können, bedarf es allerdings sicherlich noch stärkerer Hardware. Das erfahren wir allerdings erst am 14. April, wenn die PC-Version von GTA V erscheint - zumindest, wenn es nicht noch ein drittes Mal zu einer Verschiebung kommt.

Bis dahin wird es für die bestehenden Konsolen-Ableger einen neuen Patch für die Online-Heists geben. Dieser soll am 10. März erschienen. Heute wurde bekannt, dass die Digital-Umsätze mit fast 32 Millionen US-Dollar bei GTA V im Januar am höchsten aller aktuell erhältlichen Videospiele waren.

 

Update: In den frühen Abendstunden hat Rockstar Games neue Screenshots zur PC-Version von GTA V veröffentlicht - Wir haben die Bilder der Galerie angehängt. Noch immer gilt der 14. April als Release-Termin und wurde so von den Entwicklern noch einmal bestätigt. 

gta5 screenshot pc 22 k
Die neuen Screenshots zur PC-Version von GTA V.

Social Links

Kommentare (24)

#15
customavatars/avatar204464_1.gif
Registriert seit: 23.03.2014

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 431
Hey, das Auto ist von MSI :D
#16
customavatars/avatar49770_1.gif
Registriert seit: 20.10.2006
non paged area
Kapitän zur See
Beiträge: 3825
Haben muss auf jeden Fall. Denke nur das ich vorher ein Graka update in Betracht ziehen sollte. :) Werde mir das auf meiner 7970 nicht antun.
Mit später ENB und UHD Texturen wird das bestimmt ne geile Nummer werden.
#17
Zitat NasaGTR;23230365
bei den Britten
:p

mich interessiert höchstens, ob es nun wirklich am 14. April kommt. Bilder interessieren mich da herzlich wenig.
#18
customavatars/avatar211886_1.gif
Registriert seit: 03.11.2014

Bootsmann
Beiträge: 673
Zitat hi-tech;23230856
Auch für mich nicht mehr interessant.


geht mir auch so
#19
customavatars/avatar193108_1.gif
Registriert seit: 07.06.2013
Saarbrücken
Oberbootsmann
Beiträge: 796
Zitat k3im;23325360
Haben muss auf jeden Fall. Denke nur das ich vorher ein Graka update in Betracht ziehen sollte. :) Werde mir das auf meiner 7970 nicht antun.
Mit später ENB und UHD Texturen wird das bestimmt ne geile Nummer werden.


Und wieso genau sollte man sich das Spiel mit einer HD7970 nicht antun ?


@Alle:
Das Spiel wird nicht mehr verschoben.
Es sind noch 17 Tage bis release, Rockstar hat heute neue Bilder released und das Release-Datum ( 14. April 2015 ) nochmals bestätigt. Zudem sagten sie, das nächste Woche ein PC Trailer erscheinen wird ( Bis dahin sind es maximal noch 14 Tage bis release, falls der Trailer montags kommt. Ansonsten sogar weniger ).
Darin wird das Datum sehr wahrscheinlich nochmals bestätigt, da es am Ende des Trailers steht.
Zudem wurde in die SteamDB die supported OS eingetragen, und Rockstar hat vor Monaten bestätigt, dass das Spiel bereit zum spielen sein wird, sobald die Supported OS gelistet werden.
Das ist vor einigen Tagen geschehen.
Auch Steam hat auf Facebook eine Erinnerung für die Vorbestellung von GTA V gepostet, also das man 1 millionen GTA Dollar für Online Modus und 500k für Singleplayer bekommt, sofern man bis zum 31. März vorbestellt.
Solche Erinnerungen hat Steam auf Facebook über GTA V bislang noch nicht gepostet, nicht als das Spiel für Januar geplant war, und auch nicht als das Spiel für März geplant war. Erst jetzt.

Denke das sollten genug Indizen dafür sein, dass eine weitere Verschiebung so gut ausgeschlossen ist.




@tm14984
Wenn die PC Version erscheint, wird diese auf dem selben Stand sein wie die Konsolen Version
#20
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
NRW
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 5553
Dann werd ich die Tage wohl nach MM gehen und mir die Preseller-Box kaufen :fresse:
#21
Registriert seit: 19.10.2006
Niedersachsen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1760
habs gestern bei steam vorbestellt. ich konnts nich lassen :fresse:
#22
customavatars/avatar193800_1.gif
Registriert seit: 22.06.2013
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 388
"In 2 Tagen durchgespielt" und ähnliches lese ich hier und da. Als Flugsimulator macht sich GTA V eher lächerlich und mitm Mountainbike oder Uboot eine Insel erkunden klingt sehr nach hilfloser Ersatzbefriedigung aus purer Langeweile. 2 Monate später gebraucht auf eBay ab 1 € :heul:

Dann warte ich doch einfach mal 2 Monate länger :banana:
#23
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2069
Mich interessiert es gar nicht so sehr ob/wann es kommt. Aber werde es mir wohl holen wenn es da ist. Einfach wieder was neues zocken womit man sich gut und lange beschäftigen kann. ^^
Auf Wolfenstein The old blood freue ich mich bazillionen mal mehr!

Ich möchte den Publisher aber sehr ungerne den Vollpreis für die lange Hinhalte- und Wartezeit geben...deshalb würde ich es auch ungern zu release kaufen. 11/2 Jahre auf 15-20€ verramschung warten will ich auch nicht und einen digitalen key only schon gar nicht. So ein Mist...

Wenn ich schon höre bei Steam vorbestellt... 60€ für etwas, das man im Laden dann bald um 10-15€ günstiger bekommt plus Verpackung und womöglich hoffentlich aufklappbaren Pappschuber mit Prägung und Karte als Poster? (hoffentlich wieder wie bei GTA4 und kein billig case das sich beim Anschauen verbiegt)
#24
customavatars/avatar49770_1.gif
Registriert seit: 20.10.2006
non paged area
Kapitän zur See
Beiträge: 3825
Zitat addicTix;23325682
Und wieso genau sollte man sich das Spiel mit einer HD7970 nicht antun ?


Ich befürchte das ich das dann nicht auf Ultra mit Kantenglättung etc. spielen kann. Und es sollte schon so gut aussehen wie möglich.
Als PCler gebe ich mich mit der Konsolengrafik nicht zufrieden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]