> > > > AMD legt bei High-End-Grafikkarten das neue Civilization kostenlos mit dazu

AMD legt bei High-End-Grafikkarten das neue Civilization kostenlos mit dazu

Veröffentlicht am: von

AMD Gaming Evolved Während NVIDIA zu Beginn der Woche gemeinsam mit Ubisoft ein neues Bundle-Paket schnürte und bis Ende des Jahres ausgewählten GeForce-Grafikkarten wahlweise „Assassins Creed: Unity“, „Far Cry 4“ oder „The Crew“ kostenlos beilegt, kündigte nun auch AMD eine neue Bundle-Aktion an. Ab sofort erhalten Käufer einer Radeon R9 295X2, Radeon R9 290X und Radeon R9 290 das neue Strategiespiel „Civilization: Bayond Earth“ kostenlos mit dazu. Der Titel unterstützt bereits die AMD-eigene Grafik-API „Mantle“ – entsprechende Benchmarks hatten wir bereits kurz vor dem Release des Spiels aufzeigen können.

Zusätzlich können Neukäufer einer der oben genannten Grafikkarten auch das „Never Settle: Space“-Paket in Anspruch nehmen, welches man zusammen mit der Radeon R9 285 auf „Tonga“-Basis präsentierte. Dann gibt es drei weitere Spiele kostenlos obendrauf. Zur Auswahl stehen unter anderem „Alien: Isolation“ oder „Star Citizen“.

Das Bundle mit „Civilization: Bayond Earth“ wird bis Ende Februar angeboten. Alle Details dazu gibt es unter diesem Link.

and bundle beyond eart k
Käufer einer neuen „Hawaii“-Grafikkarte erhalten bis Ende Februar „Civilization: Bayond Earth“ kostenlos mit dazu.

Social Links

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar205661_1.gif
Registriert seit: 30.04.2014
Perl
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 441
Schön - dann kann der Weihnachtsmann mir eine 8GB Sapphire bringen.
#2
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7503
ok... also man kauft sich für 310€ ne tolle R9 290X und bekommt dazu noch so krass viel...

Nvidias neue Karten setzen AMD unter gewaltigen druck wie man sieht...

Doch wenn die so günstig angeboten wird, muss AMDs nächste Generation ja der Hammer werden, denn wenn die dann dort wieder 500 verlangen wollen können sie nicht nur 10 - 20% Leistung drauf legen!

Aber endlich sind die Grafikkarten Preise mal wieder in normaleren höhen! (wie zu HD7970/GTX680 Zeiten)
#3
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2345
Zitat NasaGTR;22832103

Doch wenn die so günstig angeboten wird, muss AMDs nächste Generation ja der Hammer werden, denn wenn die dann dort wieder 500 verlangen wollen können sie nicht nur 10 - 20% Leistung drauf legen!


Ach nein? Macht NVidia doch auch schon seit Jahren und es scheint gut zu laufen.
#4
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7503
zwsichen der 700er und 900 serie war der preisunterschied nicht groß

GTX780 ist bei 500€ gestartet, später die GTX780 Ti und nun die GTX980 auch
Also gleich geblieben.

wenn AMD von 300€ wieder auf 500€ für die High End Karte (dann R9 390X) will, müssen sie da was gewaltiges liefern!
#5
customavatars/avatar211341_1.gif
Registriert seit: 16.10.2014

Obergefreiter
Beiträge: 68
@NasaGTR

bei 600 siehe

http://geizhals.de/?phist=968049&age=9999

http://geizhals.de/?phist=952174&age=9999
#6
customavatars/avatar210052_1.gif
Registriert seit: 08.09.2014

Bootsmann
Beiträge: 548
Mir wäre es lieber wenn AMD sich endlich mal mit ihren Fijii Chips beeilen würde. Aber ist troztdem ein tolle sache von AMD. Die müssen wahrscheinlich schaun das sie gegen die GTX 970 nicht komplett Land verlieren.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]