> > > > GTA 5: PC-Version könnte zur E3 im Juni erscheinen

GTA 5: PC-Version könnte zur E3 im Juni erscheinen

Veröffentlicht am: von

rockstarWährend Rockstar Games GTA Online mit immer mehr Features bestückt und womöglich auch schon am Feinschliff seines ersten DLCs für den Singleplayer-Modus arbeitet, steht eine Ankündigung für eine etwaige PC-Fassung des Spiels noch immer aus. Für die beiden Next-Gen-Konsolen von Microsoft und Sony wurde GTA V bislang ebenfalls noch nicht angekündigt. Dass sich die Spieleschmiede den Umsatz aber nicht entgehen lassen wird - schließlich zählt GTA V zu den meist verkauften Spielen des Jahres 2013 und schaffte es insgesamt sieben Mal in das Guinness-Buch der Rekorde - das zeigte vor wenigen Wochen ein erstes Video, das die PC-Version aufzeigen sollte. Das Video ist inzwischen allerdings nicht mehr erreichbar. Zu sehen war allerdings ein Menü mit zahlreichen Einstellungen zur Grafik-Qualität, der Antialiasing-Modi und der anisotropischer Filterung. Auch sagte ein Amazon-Mitarbeiter die Veröffentlichung für März voraus.

Nun gibt es erneut einen Hinweis, dass demnächst auch PC-Spieler die Welt von Los Santos unsicher machen dürften. Laut der tschechischen Webseite Supergamer.cz soll Grand Theft Auto 5 im Juni erscheinen – genauer gesagt am 13. Juni 2014 und damit wohl pünktlich zur E3 in Los Angeles, die in diesem Jahr vom 10. bis 12. Juni stattfinden wird. Eine offizielle Bestätigung seitens Rockstar Games gibt es aber nicht.

Social Links

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar154752_1.gif
Registriert seit: 04.05.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1973
Gerüchte gab es schon viele. Erst wenn R* einen Termin nennt können sich die PCler anfangen zu freuen.
#2
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7088
jop zuletzt hatte ein Amazonmitarbeiter und noch wer behauptet es kommt im März...

E3 klingt wenigstens etwas glaubwürdig aber naja...

Freuen würd eich mich auf jeden Fall!
#3
Registriert seit: 09.01.2006

Admiral
Beiträge: 17062
kommentare löschen ist aber net die feine art.
#4
customavatars/avatar167839_1.gif
Registriert seit: 09.01.2012

Justice for the 96!
Beiträge: 1933
Ich warte erstmal ab - evtl. machen Sie auch wieder einen Red Dead Redemption.
#5
Registriert seit: 20.03.2013
Ba-Wü
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1337
Wäre cool wenn es noch dieses Jahr für den PC kommt
#6
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 13020
Glaube da nicht mehr dran.
GTA 6 dann hoffendlich wieder auf PC mit modsupport
#7
customavatars/avatar189120_1.gif
Registriert seit: 25.02.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5305
Warum sollten sie ein komplett neues Spiel entwickeln wenn sie eines haben das sie nur auf den PC bringen müssen?
Ich bin mir weiterhin sicher das es eine NextGen Version für PC und Konsolen geben wird, ich denke Rockstar will einfach einen ordentlichen Port bieten und nicht einfach nur die Auflösung erhöhen und fertig^^
#8
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 13020
Ich hätte lieber eine Red Dead Redemption 2 für NextGen weil zu GTA5 ist doch schon ganz schön zeit verstrichen.
#9
customavatars/avatar68239_1.gif
Registriert seit: 14.07.2007
Süd-Hessen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1816
Ich finde es sollte kein RDR2 geben.
Lieber andere Story-Line (anderes Universum) anderer Titel.
#10
customavatars/avatar189120_1.gif
Registriert seit: 25.02.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5305
Niemals Red Dead Redemption 2, ein Red Dead Irgendwas sehr gerne, aber bitte keine Nachfolger der an die Story anschließt.
Ich fand die Story so schon recht gut abgeschlossen und mir hat das Spiel deutlich mehr Spaß gemacht als man noch nicht in der Stadt war, also lieber weiter in der Zeit zurück.

Und doch, ich hätte GTA5 schon noch gerne für die neuen Konsolen, ich fand die PS3 Version ehrlich gesagt zum kotzen und ziemlich oft nah an der Grenze zu unspielbar. Gerade beim fahren hatte man ja nur noch ein Daumenkino :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]