> > > > GTA Online: Große Bank- und Casino-Überfälle womöglich bald

GTA Online: Große Bank- und Casino-Überfälle womöglich bald

Veröffentlicht am: von

rockstarNachdem sich die Informationen zum angeblich ersten „North Yankton“-DLC für Grand Theft Auto 5 als purer Schwindel herausgestellt hatten und Rockstar Games selbst in der vergangenen Woche die Welt von GTA Online mit dem Beach Bum-Update mit weiteren Spielinhalten versehen hatte, gibt es nun erste Anzeichen auf große, im Team planbare Heists, die im Hauptspiel zu den Highlights der Story gehörten. Demnach könnten Spieler von GTA Online demnächst einen großen Banküberfall planen sowie im Casino an großes Geld gelangen.

Auf der Videoplattform YouTube wurde nun ein Video hochgeladen, das den Protagonisten von GTA Online in einer großen Bank zeigt. Im Inneren des Gebäudes lässt sich nicht nur ganz legal Geld abheben. In den Hinterräumen befindet sich auch ein Treppenhaus, von wo aus man theoretisch in die tiefer gelegenen Kellerräume gelangen könnte. Das Treppenhaus ist jedoch von einem dicken Stahl-Käfig gesichert und gewährt wohl nur demjenigen Einlass, der den Zugangscode kennt. So zumindest könnte der erste große Heist in GTA Online ablaufen. Doch in die tieferen Gefilde kann man mit einem kleinen Trick schon heute vordringen. Um durch das Sicherheitstor im Treppenhaus zu gelangen, muss sich der Spieler lediglich direkt vor das Keypad stellen, anschließend ein paar Mal den Start-Button auf dem Controller drücken und den Xbox- bzw. PlayStation-Store betreten. Nach ein paar Versuchen sollte sich die Spielfigur hinter dem Gitter befinden. Unten angekommen, entdeckt man eine große Panzer-Tür, hinter der sich ein dicker Batzen Geld verstecken dürfte.

Mit Waffen oder Sprengladungen lässt sich der Tresor-Raum allerdings nicht öffnen. Doch findige GTA-Spieler haben ebenfalls einen Weg in das Innere gefunden. Mittels Schlägen und Tritten lässt sich die große Panzer-Tür öffnen. Im Inneren des Tresor-Raums befinden sich zahlreiche Schließfächer. Auch hier helfen dicke Waffen oder starke Sprengladungen leider nicht, um diese zu öffnen. Mit der Faust bzw. dem Fuß lassen sich diese leider ebenfalls nicht öffnen. Ein Schatz kann dort derzeit also nicht geborgen werden. Allerdings könnte Rockstar Games mit einem weiteren Update eine entsprechende Mission nachliefern. Ganz abwegig scheint dies nicht sein. In einem kurzen Test auf der PlayStation 3 können wir die Existenz der Bank, der Innenräume und des großen Tresorraums bestätigten.

Doch damit nicht genug. Auch ein Casino-Heist könnte demnächst Spielern von GTA V bzw. GTA Online bevorstehen. Ein Casino ist in der Nähe des Vinewood-Parks in Los Santos schon im Hauptspiel zu finden. Jedoch lässt sich dieses nicht besichtigen der gar betreten. Vor dem Eingang hängt allerdings ein großes Schild mit der Aufschrift „Opening Soon“. Im Update von letzter Woche, womit Rockstar Games die Versionsnummer von GTA Online auf Version 1.06 anhob und das „Beach Bum“-Update nachschob, entdeckte man Audio-Files von Telefonaten und Aufträgen der Spielfiguren von GTA Online. Die Mitschnitte wurden inzwischen auf YouTube veröffentlicht. Das Casino dürfte also bald tatsächlich vor der Eröffnung stehen und sich womöglich überfallen lassen oder den Spieler zumindest auf legalem Weg im Glücksspiel viel Geld gewinnen bzw. verlieren lassen.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2031
Soll erstmal für PC erscheinen.
#2
customavatars/avatar154752_1.gif
Registriert seit: 04.05.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1947
Genau. Die PC Version ist das Maß der Dinge.
#3
customavatars/avatar57626_1.gif
Registriert seit: 08.02.2007
Dargun
Kapitän zur See
Beiträge: 3564
Ich frag mich, wann!?
#4
customavatars/avatar121197_1.gif
Registriert seit: 11.10.2009
Franken
Oberbootsmann
Beiträge: 836
Bin ich der einzige PC Nutzer, der so garkeine Lust mehr auf das Spiel hat? :S
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]