> > > > Facebook greift Snapchat von allen Seiten an

Facebook greift Snapchat von allen Seiten an

Veröffentlicht am: von

Facebook beobachtet Snapchat argwöhnisch. Auch wenn Facebook nämlich weiterhin enorm beliebt ist, hat Snapchat besonders die Gunst jugendlicher Nutzer gewonnen. Kein Wunder, dass Facebook sich daher beim Trendsetter die wichtigsten Funktionen ganz genau angeschaut und für sich selbst adaptiert hat. Der erste Schritt waren bei der Tochter Instagram die Instagram Stories. Anschließend fügte man bei WhatsApp erst kürzlich den neuen, temporären WhatsApp Status hinzu. Doch damit reichte es Mark Zuckerberg und seinem Netzwerk immer noch nicht, denn das neue Feature Messenger Day erlaubt auch im Facebook Messenger zeitlich beschränkt einen visuellen Status zu teilen und damit andere User zu Rückmeldungen hinzureißen.

Das Ergebnis ist, dass Facebook Snapchat sozusagen in all seinen wichtigsten Anwendungen, sei es via Instagramm, WhatsApp oder im Facebook Messenger, direkt angreift. Man hat erkannt, dass es beliebt ist, Fotos und Videos für einen beschränkten Zeitraum zu teilen, um so auf sich aufmerksam zu machen. Besonders innovativ mag Facebook in diesen Bezügen nicht gerade vorgehen, es ist aber natürlich naheliegend, dass man die Konkurrenz beobachtet und beliebte Funktionen auch für sich nutzt. Aufgrund der Marktmacht Facebooks wird es spannnd sein, zu beobachten, inwiefern Snapchat sich langfristig gegen Facebook behaupten kann.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar125190_1.gif
Registriert seit: 15.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2624
Warum vergleicht man im Bild eigentlich "monatlich aktive Nutzer" mit "täglich aktiven Nutzern"?
#2
customavatars/avatar261923_1.gif
Registriert seit: 09.11.2016

Gefreiter
Beiträge: 43
Die Status Nachmache auf Whatsapp war ja auch voll der Erfolg...
Vorsicht Snapchat auf dich wird scharf geschossen
#3
customavatars/avatar132632_1.gif
Registriert seit: 05.04.2010
MEK
Stabsgefreiter
Beiträge: 303
In Snapchat sind also nur DAUs unterwegs? Soso... :lol: :shot:
#4
customavatars/avatar18741_1.gif
Registriert seit: 31.01.2005
Südlichstes NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 3574
Zitat san3011w;25400647
In Snapchat sind also nur DAUs unterwegs? Soso... :lol: :shot:


Nur weil das im Deutschen eine andere Bedeutung hat ist es doch irgendwie die offizielle Bezeichnung. :xmas:

@Topic
Ich bin immer noch der Meinung ein Pferd was nicht von allen geritten werden kann wird sich nicht durchsetzen. ;)
Als Windows Mobile Nutzer komme ich gar nicht erst in Versuchung eine Alternative zu WhatsApp zu nutzen,
OK Threema habe ich auch, aber das hat ja sonst niemand :lol:

Grundsätzlich ist neu aber immer interessant, genau wie neue Apps (Beispiel Pokemon Go), die Frage ist wie
lang sich der Hype hält und ob man sich auf lange Sicht behaupten kann.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Telekom baut VDSL-Anschlüsse zurück und kündigt 30.000 Anschlüsse

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Kurz vor dem Wochenende tauchten die ersten Meldungen über massenhaft gekündigte VDSL-Anschlüsse in Niedersachsen auf. 30.000 Anschlüsse sollen dort davon betroffen sein. Als Grund werden fehlgeschlagene Verhandlungen mit EWE über einen Mietvertrag für VDSL-Leitungen... [mehr]

Cloudflare bietet unter 1.1.1.1 einen offenen DNS an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DNS-1111

Wann immer eine Internetadresse wie www.hardwareluxx.de im Browser eingegeben wird, sorgt das Domain Name System (DNS) für die Namensauflösung in die entsprechende IP-Adresse des Servers. Ohne DNS bestünde unser Internet nur aus IP-Adressen, was spätestens im Falle von IPv6 zu... [mehr]

Schweizer ISP bietet 10 GBit/s für 34 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Während in Deutschland über eine flächendeckende Internetversorgung mit mindestens 50 MBit/s gesprochen wird und WLAN in Bussen bis 2050 diskutiert wird, sind andere Länder schon weiter. Die neue Bundesregierung hat zumindest schon einmal den Ausbau der digitalen Infrastruktur in den Fokus... [mehr]

Landesmedienanstalt NRW fordert weitere Streamer auf Rundfunklizenzen zu...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LANDESMEDIENANSTALT

Die Landesmedienanstalt NRW verschickt aktuell wieder Briefe an Streamer im deutschen Bundesland. In der Vergangenheit wurden von der Behörde bereits bekannte Let‘s-Player wie Gronkh und PietSmiet aufgefordert eine Rundfunklizenz zu beantragen oder andernfalls mit hohen Bußgeldern zu... [mehr]

AVM liefert FRITZ!Box 6591 Cable mit DOCSIS 3.1 aus

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM

AVM hat damit begonnen, die ersten Exemplare der FRITZ!Box 6591 Cable auszuliefern. Der Hersteller hat seinen neusten Kabel-Router schon vor einigen Monaten vorgestellt und setzt diesen nun im Politbetrieb bei Unitymedia ein. Der Kabelnetzbetreiber hat in Bochum das Kabelnetz bereits auf den neuen... [mehr]

250 Megabit für 15 Millionen: Deutsche Telekom will Super-Vectoring zügig...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Während die Bundesregierung den Internet-Ausbau weiter auf die lange Bank schieben will, möchte die Deutsche Telekom schneller als erwartet Fakten schaffen. Schon bis zum Jahresende sollen 15 Millionen Haushalte an das Super-Vectoring-Netz angeschlossen werden. Freuen dürfen sich vermutlich aber... [mehr]