1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Betriebssysteme
  8. >
  9. Microsoft veröffentlicht das Windows 10 Oktober 2020 Update

Microsoft veröffentlicht das Windows 10 Oktober 2020 Update

Veröffentlicht am: von

windows 10 logo

In seinem Windows Experience Blog kündigte Microsoft gestern an, dass das neue Windows 10 20H2-Update ab sofort zum Download bereitsteht. Das Update kann von Nutzern der Versionen 1903 und höher wie üblich über die Windows Update-Funktion geladen werden.

Das Update kommt mit vielen neuen Features und Designänderungen daher. Die wichtigsten Änderungen betreffen den Microsoft eigenen Edge Browser und das neue Startmenü sowie die Taskleiste. Der Edge Browser soll nochmals verbessert worden sein, um schnellere Performance und auch mehr Privatsphäre zu bieten. Die neue "Collection"-Funktion, erlaubt es Nutzern Internet-Seiten und Dateien, wie Bilder, organisiert zu speichern. Des weiteren wurde eine Preisvergleichs-Funktion direkt in den Browser integriert. Mit der Tastenkombination Alt + Tab ist es Nutzern zudem nun möglich, sich die geöffneten Tabs in einer Übersicht anzuschauen und dann auch einfach zu wechseln. ähnlich wie es bisher schon bei geöffneten Programmen möglich ist. Weitere Features sollen alle sechs Wochen folgen. Um folgenden Video wird ein Einblick gegeben:

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Eine gravierende Änderung trifft das Startmenü und die Taskleiste. Beide wurden mit einem neuen Design ausgestattet. Die quadratischen Hintergründe bei den App-Icons fallen weg und auch die großen Kacheln sind nun teilweise transparent. Des weiteren lässt sich das Aussehen durch die Auswahl an bestimmten Themen weiter den eigenen Wünschen anpassen. Die Taskleiste soll nun bei frischen Windows-Installationen aufgeräumter wirken und weniger vollgestopft sein. Auch hier soll die Design-Entscheidung näher zum Nutzer gebracht werden. Außerdem werden Benachrichtigungen in Zukunft mit einem kleinen Icon versehen, die einen Hinweis auf die entsprechende Anwendung gibt.Eine weitere Funktion betrifft das Display. Es ist nun möglich, die Bildfrequenz eines Displays direkt über die Systemeinstellungen zu ändern. Des weiteren wechseln  2-1-Geräte in Zukunft beim Entfernen der Tastatur automatisch in den Tablet-Modus. Bisher mussten Nutzer den Wechsel jedes Mal manuell bestätigen.

Ebenfalls verstärkt wurden die Security-Optionen. So soll Windows Defender in Zukunft Edge und Microsoft 365 mit einer einzigartigen Hardware-Isolations-Strategie schützen und auch das Entsperren über die Biometrie, wie Fingerabdruck oder Windows Hello, soll besser gegen Missbrauch geschützt sein.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Neues Windows-10-Update schaltet unter Umständen sämtliche Drucker ab (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Die aufmerksamen Hardwareluxx-Leser wissen, dass Microsoft und seine Windows-10-Updates immer wieder zu Problemen führen können. So auch bei der neuesten Aktualisierung des Microsoft-Betriebssystems. Eigentlich sollten die Updates KB4560960 und KB4557957 für mehr Sicherheit sorgen, allerdings... [mehr]

  • macOS Big Sur sieht iOS sehr ähnlich und macht doch vieles anders (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MACOS-BIGSUR

    Nicht nur bei der Hardware der Macs strebt Apple einen Paradigmenwechsel an – auch die Software wird optisch grundlegend überarbeitet. Zunächst einmal hat man den Namen der nächsten macOS-Generation enthüllt. Die erste Version von macOS 11 wird den Namenszusatz Big Sur erhalten. Man bleibt... [mehr]

  • Microsoft zeigt das neue Design von Windows 10

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Microsoft arbeitet derzeit an einem neuen Design für sein Betriebssystem Windows 10. Das Unternehmen möchte zukünftig am Aussehen schrauben, um des Design moderner und auch übersichtlicher zu gestalten. Microsofts Chief Product Officer Panos Panay hat nun einen erste kurzen Einblick zum... [mehr]

  • Microsoft zeigt neue Icons für Windows 10, MS Office und viele mehr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-LOGOS-2020

    Microsoft beabsichtigt allem Anschein nach sein Windows-10-Betriebssystem mit neuen Icons auszustatten. Die Aktualisierung soll unter anderem die Office-Programme Word, Excel und Outlook betreffen, aber auch der Windows-Explorer soll einen frischen Icon-Anstrich bekommen. Ebenfalls werden die... [mehr]

  • Windows 10: Neues Update sorgt für Probleme

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Obwohl Microsoft aufgrund der aktuellen Corona-Krise derzeit auf nicht sicherheitsrelevante Windows-Updates verzichtet, scheint dies keinen positiven Effekt auf die neuesten Windows-10-Aktualisierungen zu haben. Auch mit dem neuen Update KB4549951 kommt es mal wieder zu diversen Fehlern. Das... [mehr]

  • Google veröffentlicht Android 11: Die Neuerungen im Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ANDROID_11_LOGO

    Trotz der anhaltenden COVID-19-Pandemie konnte Google die elfte Major-Version des mobilen Android-Betriebssystems nach einer monatelangen Developer-Preview- und Beta-Phase, wie zuvor angekündigt, pünktlich im dritten Quartal fertigstellen. Natürlich erhalten die eigenen Pixel-Smartphones ab der... [mehr]