1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Wasserkühlung
  8. >
  9. CES 2020: Die Neuheiten von Thermaltake

CES 2020: Die Neuheiten von Thermaltake

Veröffentlicht am: von

thermaltake-waterramBei Thermaltake konzentriert man sich in diesem Jahr auf die neuen Wasserkühlungskomponenten aus der Pacific-Serie. Dazu gehören Wasserkühler für die Grafikkarte, den Prozessor und natürlich auch eine Pumpe samt Reservoir. Im Video schauen wir uns zunächst aber das Distro Case 350P an. Derzeit ist allerdings noch unklar, ob das Gehäuse in dieser Form auf den Markt kommt. Anstatt einer dedizierten Distributions-Platte verbaut Thermaltake diese im 350P als Rückseite des Gehäuses.

Beim Hardtubing ist Thermaltake auf der Suche nach etwas mehr Flexibilität – nicht bei den Röhren selbst, aber in deren Gestaltung und zeigt solche mit aufgedruckten Mustern. Zudem zu sehen gibt es zahlreiche Gehäuse von Thermaltake.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Auch auf Seiten der weiteren Komponenten hat Thermaltake ein paar Neuheiten vorgestellt. Bereits vor einiger Zeit gezeigt hat man die TOUGHRAM-Speichermodule, die nun auch ohne RGB-Beleuchtung zu haben sein werden. Der verbaute Heatspreader ist entweder weiß oder schwarz. Wem die TOUGHRAM-Module samt Heatspreader zu groß sind und wem das Design nicht gefällt, für den hat Thermaltake zukünftig auch eine Alternative als der Z1-Serie.

Das Thema RGB-Beleuchtung spielt aber weiterhin für Thermaltake eine große Rolle und dementsprechend gibt es auch neue RGB-Lüfter samt dazugehöriger Steuerungssoftware. Der Neon Maker, so der Name der neuen Software, kann unter anderem die neuen Riing Quad Lüfter ansteuern.

Zu den Produkten aus der neuen Wasserkühluns-Serie haben wir oben die Produktfotos eingebunden. Alle Informationen dazu und weiterte technische Details gibt es auf der Microseite von Thermaltake.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Pure Rock 2 im Test: Die optimale Einsteigerlösung?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_PURE_ROCK_2_LOGO

    Die Einsteigerkühler von be quiet! erhalten wichtigen Zuwachs: Der Pure Rock 2 soll einen überzeugenden Mix aus Leistung und Lautstärke bieten und dazu noch relativ günstig sein. Wir klären im Test, ob er wirklich der optimale Einsteigerkühler ist.  Bei den Kühlern unterscheidet be... [mehr]

  • Gigabyte Aorus Liquid Cooler 240 im Test: AiO-Kühlung mit kreisrundem LCD

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AORUS_LIQUID_COOLER_240_LOGO

    Ein Großteil der AiO-Kühlungen ähnelt einander stark. Doch nicht so die Aorus Liquid Cooler-Reihe von Gigabyte. Im Pumpendeckel sitzt ein kreisrundes Display, das neben dem Aorus-Logo auch eigene Bilder und Texte anzeigen kann. Im Test des 240-mm-Modells finden wir heraus, wie sinnvoll dieses... [mehr]

  • Schon nahe an der Custom-Kühlung: Die Alphacool Eiswolf 2 AiO im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPHACOOL-EISWOLF2

    Alphacool hat seine All-in-One-Wasserkühlung für Grafikkarten um eine zweite Generation erweitert. Die Alphacool Eiswolf 2 ist eine vorbefüllte Wasserkühlung, die auf einer kompatiblen Grafikkarte montiert wird und dann sofort einsatzbereit ist. Im Vergleich zu klassischen AiO-Lösungen... [mehr]

  • Alphacool Eisbaer Aurora 240 im Test: Ein Eisbaer wird bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPHACOOL_EISBAER_AURORA_240_LOGO

    Alphacools Eisbaer-Kühlungen sind eine Besonderheit: Obwohl sie so nutzerfreundlich wie eine AiO-Kühlung sind, können sie wiederbefüllt und sogar erweitert werden. Bisher fehlte allerdings eine RGB-Beleuchtung - doch die neue Eisbaer Aurora-Serie wird jetzt sogar besonders auffällig... [mehr]

  • Corsair QL140 RGB im Test: RGB-Beleuchtung aus allen Perspektiven

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_QL140_RGB_LOGO

    Mit den neuen iCUE QL RGB-Lüftern will Corsair für Rundum-Beleuchtung sorgen. Die 34 verbauten RGB-LEDs leuchten in ganz unterschiedliche Richtungen und können über iCUE auch aufwendige Effekte wiedergeben. Im Test des QL140 RGB achten wir nicht nur auf die Beleuchtung, sondern natürlich... [mehr]

  • Der MonsterLabo The Heart ist der wohl größte CPU-Kühler der Welt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MONSTERLABO

    Der Hersteller MonsterLabo hat laut eigenen Angaben den derzeit größten CPU-Kühler weltweit vorgestellt. Der Kühler wird unter der Bezeichnung The Heart verkauft und bringt satte 3 kg an Gewicht auf die Waage. Aufgrund der Größe und Masse an Material soll eine passive Kühlung von... [mehr]