> > > > Bitspower Touchaqua Sedna O11D passt maßgeschneidert zum Lian Li PC-O11 Dynamic

Bitspower Touchaqua Sedna O11D passt maßgeschneidert zum Lian Li PC-O11 Dynamic

Veröffentlicht am: von

lian li pc-o11 dynamic logoMit dem PC-O11 Dynamic kann Lian Li ein bemerkenswertes Enthusiasten- und Showgehäuse anbieten. In unserem Test hat es sogar einen Excellent-Hardware-Award errungen. Besonders attraktiv ist das Gehäuse dabei für Nutzer, die eine Eigenbau-Wasserkühlung nutzen wollen. Mit dem Touchaqua Sedna O11D kommt nun von Bitspower eine maßgeschneiderte AGB- und Pumpenlösung speziell für das PC-O11 Dynamic auf den Markt.

Der flach gehaltene Ausgleichsbehälter kann im vorderen Bereich des Lian Li-Gehäuses montiert werden und kommt dort bestens zur Geltung. Das er auffällt, liegt nicht nur an den Maßen von 360 x 130 x 52,5 mm, sondern auch an der Gestaltung. Denn der transparente Acryl-AGB ist ab Werk mit dem Beleuchtungssystem Bitspower Digital RGB ausgestattet und wird deshalb von zahlreichen hellen RGB-LEDs beleuchtet. Weil sie kompatibel zu ASUS AURA Sync, GIGABYTE RGB Fusion, MSI Mystic Light Sync und ASRock Polychrome sind, können sie unkompliziert direkt über die entsprechenden Mainboards gesteuert werden. 

Den Ausgleichsbehälter liefert Bitspower gleich mit einer DDC-S1-Pumpe aus. Sie sitzt an der Rückseite und fällt deshalb weniger auf. Laut Bitspower soll sich die AGB-/Pumpen-Kombi unkompliziert montieren und nutzen lassen. Damit richtet sie sich auch an Wasserkühlungs-Einsteiger. Mehrere Anschlüsse ermöglichen auch die unkomplizierte Einbindung von Grafikkarten. 

Zum Preis des Touchaqua Sedna O11D macht Bitspower noch keine Angaben.

Social Links

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar209325_1.gif
Registriert seit: 13.08.2014
NRW
Vizeadmiral
Beiträge: 6222
Dachte ich mir auch, mal schauen was Bitspower für einen Preis veranschlagt, vermutlich aber jenseits von Gut und Böse :D
#3
customavatars/avatar5798_1.gif
Registriert seit: 17.05.2003
Augsburg
Admiral
Beiträge: 11794
wollte mit schon des Barrow Teil am Wochenende auf AliExpress kaufen. Jetzt überdenke ich das mal
#4
customavatars/avatar209124_1.gif
Registriert seit: 06.08.2014

Bootsmann
Beiträge: 642
Zitat karta03;26616734
Dachte ich mir auch, mal schauen was Bitspower für einen Preis veranschlagt, vermutlich aber jenseits von Gut und Böse :D


220€ bei hf ohne Versand.
#5
customavatars/avatar3406_1.gif
Registriert seit: 19.11.2002

Kapitänleutnant
Beiträge: 1569
Interessante Lösung, wenn man auf den Radiplatz auf der Seite verzichten kann.
#6
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7608
Für extra special Effekte kann man den AGB auch noch kurz mit Aceton reinigen! :D

220€ für sowas srsly?
#7
Registriert seit: 03.06.2003

Obergefreiter
Beiträge: 97
Scheint auch nur für einen Radiator gedacht zu sein. Den zweiten könnte ich bei serieller Schaltung ja nur indirekt mittels Direktverbindungen realisieren. Das würde ja das Design-Konzept dieses Behälters völlig verändern!
#8
customavatars/avatar5798_1.gif
Registriert seit: 17.05.2003
Augsburg
Admiral
Beiträge: 11794
220 ist happig. Das Barrow Gegenstück krieg ich mit Import aus China für ~100 weniger. Und beim Preis schauen hab ich gesehen, dass es von Barrow auch was für die Front gibt und nicht nur als Lüfterersatz. Und die Barrow Qualität ist top! Zumindest bei meinem GPU Block.
Das gefällt mir eigentlich noch viel besser. Wenn der Radiatorenplatz nicht blockiert wird.
Barrow LLO11Q SDB, Front Wasserstrahlung auf AliExpress.com | Alibaba Group
#9
customavatars/avatar217861_1.gif
Registriert seit: 02.03.2015

Fregattenkapitän
Beiträge: 2913
Zitat kaiser;26616736
wollte mit schon des Barrow Teil am Wochenende auf AliExpress kaufen. Jetzt überdenke ich das mal


Für die Leute die es noch nicht gesehen haben
LLO11 SDB Barrow watercooling Waterway Boards for LIANLI O11 dynamic Computer Case LRC 2.0 INTEL Platform -in Fans Office on Aliexpress.com | Alibaba Group

Sieht eigendlich nett aus, aber der Preis für 2 Plexiglasplatten mit ein paar Löchern ist schon hart.
#10
customavatars/avatar209124_1.gif
Registriert seit: 06.08.2014

Bootsmann
Beiträge: 642
Zitat StillPad;26617268
Sieht eigendlich nett aus, aber der Preis für 2 Plexiglasplatten mit ein paar Löchern ist schon hart.


Pumpe, RGB, Drainport-Anschluss und Luft/Überdruck-Ventil sind immerhin inklusive... :vrizz:

Ach und die Pumpe ist auf der Rückseite. Immerhin.
#11
customavatars/avatar217861_1.gif
Registriert seit: 02.03.2015

Fregattenkapitän
Beiträge: 2913
Das steht aber das man bei Barrow die Pumpe extra bestellen muss.

Zitat
Comptible pumpe (nicht enthalten in diesem link, wenn auftrag bitte kaufen separat):


Schaut mir wie eine DDC aus, sodass man nicht unbedingt die China Kopien kaufen muss.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Acht CPU-Wasserkühler im Test - Kein Hitzefrei für Prozessoren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WASSERKüHLER_KLEIN_QUADRAT_COVER

    Während uns endgültig die kalte Jahreszeit erreicht hat, stößt nun auch Hardwareluxx in kühlere Gefilde vor. So kalt wie im Winter soll es dabei zwar nicht werden, ordentliche Custom-Wasserkühlungen erreichen jedoch trotzdem niedrigere Temperaturen als weit verbreitete Luftkühler oder... [mehr]

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H150i PRO im Test - leise, leistungsstark und bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_HYDRO_SERIES_H150I_PRO_LOGO

    AiO-Kühlungen werden häufig für ihre Lautstärke kritisiert. Auf diese Kritik antwortet Corsair jetzt mit Hydro Series 150i PRO und H115i PRO. Hochwertige Lüfter mit geringer Minimaldrehzahl und eine Lüfterstop-Funktion versprechen einen flüsterleisen Betrieb. Aber auch die Kühlleistung soll... [mehr]

  • Enermax LiqFusion 240 im Test - AiO-Kühlung mit RGB-Durchflussanzeige

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/ENERMAX_LIQFUSION_240_LOGO

    Aktuell übertrumpfen sich die Hersteller regelrecht mit spektakulär gestalteten AiO-Kühlungen. Auch die Enermax LiqFusion 240 fällt mit RGB-Lüftern und der RGB-beleuchteten Durchflussanzeige sehr auf. Wir wollen uns aber nicht nur die RGB-Beleuchtung näher ansehen, sondern natürlich auch... [mehr]

  • MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MSI_CORE_FROZR_XL_LOGO

    Der Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test... [mehr]

  • Cooler Master MasterAir G100M im Test - UFO-Kühler mit Heat Column und RGB-LEDs

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/COOLER_MASTER_MASTERAIR_G100M_LOGO

    Cooler Masters MasterAir G100M ist nicht nur einfach ein flacher Top-Blow-Kühler für SFF-Systeme. Nein, der UFO-Kühler mit integrierter RGB-Beleuchtung ist auch ein Hingucker. Und dank der massiven Heat Column im Zentrum auch aus technischer Sicht interessant.  Flache Top-Blow-Kühler mit... [mehr]