> > > > Intel Skylake-X: Core i9-7900X auf 6,01 GHz übertaktet

Intel Skylake-X: Core i9-7900X auf 6,01 GHz übertaktet

Veröffentlicht am: von

7900aufmacher Dem Übertakter SOFOS1990 ist es gelungen, den Intel Core i9-7900X auf eine Taktfrequenz von 6,01 GHz zu übertakten. Damit wird der bisherige Rekord von 5,8 GHz in den HWBOT-Listen übertroffen. Mit der hohen Taktfrequenz des Skylake-X-Prozessors wurden beim Prime-Benchmark 12.189,52 Punkte erreicht. Dies ist die derzeit am höchsten erreichte Punktzahl eines Prozessors mit zehn Rechenkernen und 20 Threads.

Wie bei solchen extremen Übertaktungen üblich, wurde bei der Kühlung auf flüssigen Stickstoff zurückgriffen. Nur damit war es möglich, den Prozessor mit 6,01 GHz zu betreiben. Um den Prime-Benchmark durchführen zu können, musste die Spannung des Prozessors auf 1,6 V angehoben werden. Als Mainboard kam das Gigabyte Aorus X299 SOC Champion zum Einsatz. Beim Arbeitsspeicher wurde auf die Trident-Z-Series von G.Skill zurückgriffen.

Der Core i9-7900X arbeitet laut den Vorgaben von Intel eigentlich mit einem Basistakt von 3,3 GHz. Im Boost-Betrieb sind kurzzeitig bis zu 4,5 GHz möglich. Mit den nun erreichten 6,01 GHz zeigt sich, dass die Prozessoren aus der Skylake-X-Serie durchaus noch mehr Potential haben. Allerdings wird hierfür eine entsprechend performante Kühlung vorausgesetzt.