1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Einge Besitzer melden Hitzeprobleme beim Intel i7-7700

Einge Besitzer melden Hitzeprobleme beim Intel i7-7700

Veröffentlicht am: von

intel 7th genDer Core i7-7700 von Intel scheint bei einigen Besitzern mit einem Temperaturproblem zu kämpfen. Wie einige Käufer melden, soll der Prozessor teilweise unvorhergesehen einen Temperaturanstieg auf bis zu 90 °C vollziehen. Das Verhalten der CPU sei laut den Käufern nicht nachvollziehbar und könne sich nur schwer reproduzieren lassen. Es sei lediglich zu beobachten, dass die Temperatur in regelmäßigen Abständen nach oben steigt. Dies soll auch passieren, wenn die CPU in den Vorgegebenen Spezifikationen betrieben werde und nicht Übertaktet worden sei.

Intel hat sich zu dem Sachverhalt bereits geäußert und gibt an, dass das Verhalten kein Grund zur Soge sei. Stattdessen sei das Verhalten der CPU normal und da die CPU ohnehin eine Temperatur von bis zu 100 °C aushalten würde, wäre ein Anstieg auf 90 °C für den Prozessor ohne weitere Einschränkungen zu überstehen.

Die Verunsicherung der Nutzer kommt vor allem daher, dass der Temperaturanstieg nicht nachvollzogen werden könne. Auch bei einer hohen Kühlleistung sei der Anstieg beobachtbar. Deshalb vermuten bereits einige Besitzer eine fehlerhafte Auslesung der Temperatur. Dazu wollte Intel sich jedoch nicht äußern. Neben dem Core i7-7700 soll auch der i7-7700K mit seinem freien Multiplikator von diesem Problem betroffen sein.