> > > > "Devils Canyon": Vorstellung zur Computex - Verfügbarkeit ab September

"Devils Canyon": Vorstellung zur Computex - Verfügbarkeit ab September

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

intel3Vor knapp anderthalb Wochen schickte Intel seine neuen „Haswell Refresh“-Prozessoren samt des dazugehörigen Chipsatz-Updates ins Rennen. Die 100 bis 200 MHz mehr im Basis- und Turbo-Takt dürften jedoch niemanden vom Hocker gehauen haben, denn weitere Änderungen innerhalb der Architektur oder gar der Fertigungstechnologie hat es nicht gegeben. „Haswell Refresh“ ist lediglich ein kleiner Speedbumb.

Für etwas mehr Abwechslung sorgen dürften die kommenden „K“-Modelle alias „Devils Canyon“, die vor allem im Hinblick auf das Overclocking-Potential deutliche Verbesserungen gegenüber den „Haswell“- und „Haswell Refresh“-Modellen versprechen sollen. Die ersten Modelle der „Devils Canyon“-CPUs sollen bereits am 2. Juni und damit pünktlich zum Start der Computex 2014 offiziell vorgestellt werden. Im Handel verfügbar sollen sie jedoch erst viel später sein. Erst im September soll man die neuen Modelle kaufen können, berichtet man jetzt bei den Kollegen von Expreview.com.

Zum Start soll es insgesamt drei Modelle geben. Der Intel Core i7-4790K soll dabei mit einem Basis- und Boost-Takt von 4,0 bzw. 4,4 GHz arbeiten und damit der erste Core-Prozessor von Intel werden, der ab Werk mit dieser Geschwindigkeit arbeitet. Zum Vergleich: Ein Intel Core i7-4790 macht sich mit Taktraten von 3,6 bis 4,0 GHz ans Werk. Weitere Änderungen wird es allerdings nicht geben, einzig ein verbessertes TIMs, das die Wärmeabgabe zwischen Die und Heatspreader verbessern soll, soll es geben. Auch die TDP wird man vermutlich von 84 auf 89 Watt anheben. Der kleinere Intel Core i7-4690K soll es hingegen auf Geschwindigkeiten von 3,5 bis 3,9 GHz bringen, dafür aber zu einem deutlich günstigeren Preis seinen Besitzer wechseln.

Auch erste Details zum kommenden Intel Pentium G3258, mit dem Intel das 20-jährige Bestehen seiner Pentium-Prozessoren feiern will, sind nun ans Tageslicht gelangt. Demnach soll der kommende Pentium, der sich an ambitionierter Overclocker mit geringem Budget richtet, dem Intel Pentium G3420 in nichts nachstehen und damit ebenfalls über zwei Rechenkerne verfügen, die sich mit einer Taktfrequenz von 3,2 GHz ans Werk machen sollen. Einen Turbo-Takt wie bei den größeren Schwestermodellen gibt es nicht. Der L3-Cache wird vermutlicht 3 MB betragen, die TDP bei maximal 53 Watt liegen. Dafür soll der Multiplikator wie bei den „K“-Modellen auch noch oben hin geöffnet sein. Laut VR-Zone.com ist das manchen Mainboards mit Z87- und Z97-Chipsatz aber nicht bekannt. Hier soll sich der Multiplikator nicht immer einstellen lassen.

Anfang Juni soll es offiziell losgehen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (58)

#49
customavatars/avatar203994_1.gif
Registriert seit: 09.03.2014
52353 Düren
Kapitänleutnant
Beiträge: 1653
So ist es.

Obwohl, ab einem gewissen Alter sollte man lieber mal runter takten. :D


Gruß

Heinrich
#50
Registriert seit: 17.02.2013
near Hamburg
Stabsgefreiter
Beiträge: 265
Zitat Minutourus;22239857
Bitte einen Link.... ;-)


Core i7-4790K, Core i5-4690K und Pentium G3258 in den USA vorbestellbar
#51
Registriert seit: 19.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4672
Zitat Punk Sods;22248807
So ist es.

Obwohl, ab einem gewissen Alter sollte man lieber mal runter takten. :D


Gruß

Heinrich


Das Versuch ich ja gerade, aber meine Enkel, Neffen und deren Kumpel lassen mich nicht so ganz raus aus der Nummer :).
#52
customavatars/avatar203994_1.gif
Registriert seit: 09.03.2014
52353 Düren
Kapitänleutnant
Beiträge: 1653
Morgen.

Bei mir ist es nicht ganz so Schlimm, die Töchter meiner Schwester haben andere Hobbys. ;)

Den Gerüchten zufolge dauert es mit dem 4790K noch etwas, also ist genug Zeit etwas zu zocken bis dahin. Nur takten ist ja auch nicht so das Wahre. Obwohl, durch die Umstände bedingt muss ich mich heute erst mal wieder um einen 4770K kümmern. :lol:


Gruß

Heinrich
#53
Registriert seit: 01.03.2013
tief im Süden
Hauptgefreiter
Beiträge: 232
Zitat Bin2good;22250278
Das Versuch ich ja gerade, aber meine Enkel, Neffen und deren Kumpel lassen mich nicht so ganz raus aus der Nummer :).


Leidensgenosse. Bei mir ist es die Familie. Wenn ich schon höre "Ich hab nichts gemacht, aber Internet geht nicht mehr. Gestern hat alles normal funktioniert", dann stellen sich meine Nackenhaare kurz auf und frage mich in diesem Moment "warum bin ich kein Gänseblümchen". :wall:

Betrachten wir's doch mal auf der positiven Seite: man wird gebraucht!

:D
#54
customavatars/avatar8224_1.gif
Registriert seit: 04.12.2003

Flottillenadmiral
Beiträge: 5709
Zitat Bin2good;22241356
Du sprichst mir aus der Seele :).


Uwe Seeler? Kommt der Haswell-E jetzt also früher, August oder so? Oder auch September?
Edit: Ok scheint September zu werden :(
#55
customavatars/avatar203994_1.gif
Registriert seit: 09.03.2014
52353 Düren
Kapitänleutnant
Beiträge: 1653
Laut TechPowerUp eher:

Intel Announces Core i7 and Core i5 "Devil's Canyon" Quad-core Processors | techPowerUp


Gruß

Heinrich
#56
Registriert seit: 18.01.2006
Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3888
Gibt hier im Forum Vorbesteller, die bereits Versandbestätigung bekommen haben. In geringen Stückzahlen war die CPU wohl schon lagernd bei einigen Shops...
#57
customavatars/avatar149653_1.gif
Registriert seit: 03.02.2011
BW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1494
Zitat Chemistry;22278640
Gibt hier im Forum Vorbesteller, die bereits Versandbestätigung bekommen haben. In geringen Stückzahlen war die CPU wohl schon lagernd bei einigen Shops...


mein 4790K kommt am 24.06 :wink:
#58
customavatars/avatar90531_1.gif
Registriert seit: 28.04.2008
Koblenz
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
Meiner wird auch so am 23. Oder 24.06 eintrudeln.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Hardwareluxx App
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

Intel Core i7-7700K im Test - keine großen Sprünge mit Kaby Lake

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Am heutigen 3. Januar stellt Intel die Desktop-Modelle der Kaby-Lake-Architektur vor. Wir haben natürlich den Launch-Test: Intels Flaggschiff, der Core i7-7700K, wurde von uns in den letzten Tagen durch diverse Benchmarks gejagt und gegen die Vorgänger verglichen. Allerdings sollte... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]

AMD zeigt DOOM auf RYZEN und Vega – CPU-Takt bei 3,6 GHz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD_RYZEN

Nach der Vorschau zu RYZEN im Dezember und der ersten ausführlichen Vorstellung der Vega-Architektur ließ es sich AMD auf der CES 2017 natürlich nicht nehmen, die Hardware in einem gewissen Rahmen auch offiziell auszustellen. Das ausgestellte System ließ natürlich keinen Blick auf die Hardware... [mehr]

Intel 'Kaby Lake': Die siebte Core-Generation im Detail vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/INTEL_7TH_CORE_GEN

Im Zuge der kommenden "Kaby Lake"-Plattform, deren breite Verfügbarkeit für das erste Quartal 2017 erwartet wird, nutzt Intel heute die Gelegenheit, die siebte Core-Generation offiziell im Detail vorzustellen und bereits ein paar Prozessoren auf den Markt zu bringen. Wir konnten uns bereits vor... [mehr]

RYZEN: AMD präsentiert weitere Details zu den Dektop-Prozessoren mit...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD_RYZEN

Kurz vor Weihnachten zaubert AMD noch einmal alles aus dem Hut, was 2017 für Aufwind in den diversen Märkten sorgen soll. Mit der Radeon-Instinct-Serie spezialisiert sich AMD hinsichtlich der Hard- und Software auf das Machine Learning und Deep Learning. Im diesem Zuge wurden auch die ersten... [mehr]