1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Aldi präsentiert das Education-Notebook AKOYA E11202 von Medion

Aldi präsentiert das Education-Notebook AKOYA E11202 von Medion

Veröffentlicht am: von

aldi

Der Lebensmitteldiscounter Aldi bietet einen Medion-Laptop speziell für das digitale Lernen an. Insbesondere für das Homeschooling mussten Familien neue Hardware anschaffen und diesen Bedarf will man nun im Vorfeld einer eventuellen weiteren Welle decken.

Das 11,6 Zoll große Education Notebook AKOYA E11202 besitzt einen Intel Celeron N3450 und 4 GB LPDDR4-Arbeitsspeicher sowie 64 GB an Flashspeicher. Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home (S Modus) zum Einsatz. Eine 30-Tage-Testversion von Microsoft 365 ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Außerdem ist der Laptop spritzwassergeschützt und überlebt Stürze aus einer Fallhöhe von bis zu 100 cm. Somit können auch junge Schüler problemlos etwas rabiater mit dem Gerät umgehen. Die Abmessungen belaufen sich bei einem Gesamtgewicht von 1,16 kg auf 30,5 cm x 1,99 cm x 20,1 cm (BxHxT).

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Der verbaute Akku (Li-Polymer) mit 30,4 Wh soll für eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden sorgen. Zudem setzt das E11202 auf ein lüfterloses Design. Eine Integrierte HD-Webcam und ein Mikrofon sind ebenfalls mit an Bord. Das Display besitzt eine HD-Auflösung. Bei den Anschlussmöglichkeiten lassen sich neben einem Kartenleser für microSD-Karten auch ein USB-3.2-Gen1-Typ-C- sowie ein USB-3.2-Gen1-Typ-A- und ein USB-2.0-Port nutzen. Ein externes Display kann mithilfe eines HDMI-Anschlusses verbunden werden. Um das Notebook mit dem heimischen Netzwerk zu verbinden steht lediglich ein Realtek Wi-Fi 5 1×1 802.11 ac mit integrierter Bluetooth-4.2-Funktion zur Verfügung. 

Preislich liegt der Medion-Laptop bei 249 Euro. Ab dem 29. Juli 2021 ist das Device mit einer dreijährigen Garantie erhältlich.

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Lenovo Legion 5 15ACH im Test: Ein guter Gaming-Allrounder für den Alltag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_LEGION_5_5ACH_REVOEW-TEASER

    Erst vor wenigen Tagen hatten wir mit dem Lenovo Legion 7 einen echten High-End-Gamer des Herstellers bei uns im Test. Nun folgt ein Review des kleinen Schwestermodells, das vor allem in Sachen Gehäuse und Display, aber natürlich auch bei der Hardware-Ausstattung den einen oder anderen Abstrich... [mehr]

  • Gigabyte A7 X1 im Test: Sehr solider Gamer mit Ryzen 9 und RTX 30

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_A7_X1_REVIEW

    Das Gigabyte A7 X1 ist das erste Notebook der Taiwanesen, das von einem AMD-Ryzen-Prozessor der 5000er-Generation befeuert wird und gleichzeitig auf eine dedizierte GeForce-Grafik von NVIDIA setzt. Wie sich das Gespann aus AMD Ryzen 9 5900HX und NVIDIA GeForce RTX 3070 Laptop im Alltag... [mehr]

  • Razer Blade 17 Mid 2021 im Test: Edler, aber sehr heißer Gaming-Bolide

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_17_MID21_QHD_3060

    Das Razer Blade 17 sortiert sich zwar vom Namen her zwischen dem Blade 15 und dem Blade Pro 17 ein, hat von Letzterem jedoch einiges geerbt. Wie sich der 17-Zöller in Verbindung mit einem Intel Core i7-11800H, einer NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop und einem QHD-Display samt 165 Hz im Alltag... [mehr]

  • Microsoft zeigt Surface Laptop Studio anstelle eines neuen Surface Books

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Eigentlich hätte man zum Surface Event ein neues Surface Book erwarten können - aber es kam dann doch etwas anders. Denn dem Namen nach gibt es zwar kein neues Surface Book, aber mit dem Surface Laptop Studio ein Produkt, das in dessen Fußstapfen treten soll. Dass Microsoft den Produktnamen... [mehr]

  • Gigabyte AORUS 15P KD im Test: Allrounder mit gutem Feature-Set

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AORUS_15P_KD-TEASER

    Das Gigabyte AORUS 15P kombiniert nicht nur die neuesten Tiger-Lake-H-Prozessoren mit einer GeForce-RTX-30-Grafik, sondern tut dies auch gleich auf vergleichsweiße engem Raum ohne dabei dick aufzutragen. Die Modellreihe besinnt sich zurück auf das Wesentliche und verzichtet auf eine aggressive... [mehr]

  • Apple: Neues MacBook Pro könnte Performance-Modus erhalten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/16ZOLL-MACBOOK-PRO

    Bereits im Januar des vergangenen Jahres tauchten Berichte auf, nach denen Apple an der Implementierung eines "Pro Modus" bei seinen MacBookGeräten arbeiten würde. Mit diesem soll es Nutzern möglich sein, noch mehr Power aus ihrem Gerät herauszuholen. Dafür sollen unter anderem... [mehr]