1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Huawei präsentiert das MateBook X 2020

Huawei präsentiert das MateBook X 2020

Veröffentlicht am: von

huawei matebook x pro 2020Gestern, am 19. August 2020, präsentierte Huawei sein neues MateBook X 2020. Das Leichtgewicht bringt gerade einmal 1 kg auf die Waage, besitzt ein neues Touch-sensitives Trackpad und glänzt mit einem nahezu randlosen Display.

Das Huawei MateBook X 2020 bietet ein fast randloses 13-Zoll-IPS-Touch-Display und besitzt eine Auflösung von 3.000 x 2.000 Pixeln, was einer Pixeldichte von 278 ppi entspricht. Das Display hat ein 3:2-Verhältnis und unterstützt Multitouch-Fingergesten.  

Es ist konfigurierbar mit einem Intel-Core-i5-, bzw. -Core-i7-Prozessor der zehnten Generation mit integrierter Intel-UHD-Grafik und einem Arbeitsspeicher von wahlweise 8,  bzw. 16 GB DDR3-RAM. Außerdem können bis zu 512 GB Speicher verbaut werden, in Form einer PCIe-SSD. Des Weiteren hat das MateBook X 2020 eine Akkukapazität von 42 Wh und unterstützt Laden mit maximal 65 W.

Vorinstalliert sind Windows 10 und integrierte Features, wie etwa die Multiscreen-Zusammenarbeit. Das neue druckempfindliche Trackpad gibt Vibrationsfeedback und unterstützt Huawei Sharing.            

Das Huwaei MateBook X 2020 ist komplett aus Metall gefertigt und wiegt nur etwa 1,0 kg, bei einer Dicke von 13,6 mm. Das ist deutlich weniger als beim MateBook X Pro oder dem MateBook 13 2020. Als Anschlüsse stehen zwei USB-Typ-C-Ports zur Verfügung sowie ein 3,5-mm-Klinkenstecker und eine Mikrofonschnittstelle. Das Notebook kommt wahlweise in den Farben Frost Silver, Interstellar Blue, Green Mountain Daisy oder Cherry Blossy Pink daher.

Preise auf dem chinesischen Markt:

  • Intel i5 10210U/8GB/512GB/Touch Screen = 7.999 yuan (etwa 976 Euro)
  • Intel i5 10210U/16GB/512GB/Touch Screen = 8.999 yuan (etwa 1.100 Euro)
  • Intel i7 10510U/16GB/512GB/ Touch Screen = 9.999 yuan (etwa 1.220 Euro)

Das Huawei MateBook X 2020 geht am 24. August in China in den Verkauf. Momentan gibt es keinerlei Informationen über einen möglichen Release in anderen Ländern.

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Alienware m15 R3 im Test: Ein durchaus portabler High-End-Gamer

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALIENWARE_M15_R3_2020_REVIEW-TEASER

    Wem das Alienware Area-51m R2 zu groß ist, wer aber dennoch ein echtes Kraftpaket unter den Gaming-Notebooks haben möchte, der sollte sich das Alienware m15 R3 einmal näher ansehen. Der kleine Bruder fällt deutlich kompakter aus, setzt ausschließlich auf Mobile-Komponenten und ist mit... [mehr]

  • Alienware Area-51m R2 im Test: Mehr Leistung geht nicht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALIENWAREAREAM51_R2_2020_REVIEW-TEASER

    Auch in der zweiten Generation dreht der Alienware Area-51m zu einem echten Kraftpaket auf, das auf einen Comet-Lake-Prozessor der Desktop-Klasse und eine NVIDIA GeForce RTX 2080 Super mit bis zu vier schnellen PCI-Express-SSDs und zahlreichen weiteren Gamer-Features wie Killer-Netzwerkchips,... [mehr]

  • Das MSI GS66 10SE-045 Stealth im Test: Dank überarbeitetem Gehäuse viel besser

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GS66_STEALTH_10SF

    Im Vergleich zum Vorgänger hat MSI das GS66 Stealth deutlich überarbeitet. Zwar wurde das Metall-Gehäuse etwas dicker und schwerer, dafür kann der Gaming-Bolide mit seinem 15-Zoll-Bildschirm mit einer deutlich besseren Stabilität, einer höheren Spieleleistung und dank eines größeren Akkus... [mehr]

  • Back-to-School 2020: Notebooks mit GeForce RTX machen Spaß

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NV_BACK2SCHOOL_2020_ADV

    Advertorial / Anzeige: Das Notebook ist längst der unverzichtbare Begleiter im Studium geworden – der treue Gefährte, der sowohl bei der Arbeit, der Recherche, aber auch bei der Ablenkung im Alltag hilft. Dabei müssen keine Unsummen mehr investiert werden, um einen möglichst überzeugenden... [mehr]

  • Gigabyte AORUS 17G XB im Test: Hervorragendes Gehäuse mit mechanischer Tastatur

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GBT_AORUS_17G_XB_REVIEW-TEASER

    Mit einer Bauhöhe von 26 mm und einem Gesamtgewicht von etwa 2,7 kg siedelt sich das Gigabyte AORUS 17G mit seinem 17,3 Zoll großen Bildschirm exakt zwischen den Thin-&-Light- und Desktop-Replacement-Geräten ein, ist jedoch bis oben hin mit Features bestückt. Zu den Highlights zählen ein... [mehr]

  • MSI Prestige 14 Evo: Neues, farbenfrohes Edel-Ultrabook angekündigt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_PRESTIGE_14_EVO

    Neben der komplett neuen Summit-Reihe hat MSI am Donnerstagabend im Rahmen eines Online-Events auch das Prestige 14 Evo präsentiert. Es ist eines der ersten Notebooks, das auf der neuen Intel-Evo-Plattform basiert und damit neue Möglichkeiten für die Bearbeitung von Grafiken, Videos und anderen... [mehr]