1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Neues MacBook Air soll mit 12 Zoll und nur einem Anschluss kommen

Neues MacBook Air soll mit 12 Zoll und nur einem Anschluss kommen

Veröffentlicht am: von

apple logoGestern hat der Computerhersteller Dell während der CES 2015 die neuste Version seines XPS 13 vorgestellt. Dem Hersteller ist es durch einen besonders dünnen Displayrahmen gelungen ein 13-Zoll-Display in einem Gerät mit den Abmessungen eines 11-Zoll-Gerätes unterzubringen und platziert damit ein starkes Konkurrenzprodukt zu Apples MacBook Air. Die Gerüchte sprechen jedoch schon seit mehreren Wochen von einer neuen Version des MacBook Air und nun sollen auch die ersten interessanten Details durchgesickert sein. Demnach wird Apple wohl dem MacBook Air das schon lange erwartete Retina-Display spendieren und dabei eine Bildschirmdiagonale von 12 Zoll bereitstellen. Zudem soll das Gerät gegenüber der aktuellen Version nochmals an Bauhöhe verlieren. Manche Quelle sprechen sogar von einer Halbierung der Bauhöhe.

Als Quelle genannt werden Mitarbeiter von Apple, die das neue Gerät bereits gesehen haben sollen. Daraus wiederum hat ein Designer entsprechender Renderings erstellt, die dem finalen Produkt sehr ähnlich sein sollen. Natürlich aber sind selbst dann die Angaben noch mit Vorsicht zu genießen, denn weder die eigentlichen Quellen, noch die daraus entstandenen Renderings lassen sich überprüfen.

Apple MacBook Air Refresh 2015

Das dünne Design kann jedoch nicht ohne weiteres realisiert werden, denn Apple muss wohl sämtliche Schnittstellen am MacBook Air entfernen. Stattdessen sollen lediglich nur noch ein Kopfhörerausgang sowie ein USB-3.1-Anschluss vom Typ C verbaut sein. Der neue USB-Anschluss soll dabei ein Universalanschluss werden und neben der Möglichkeit andere Geräte anzuschließen soll darüber auch der Akku des Gerätes aufgeladen werden. Zudem sollen auch Display-Signale über den USB-3.1-Port übertragen werden können. Das Apple Thunderbolt als Schnittstelle komplett streicht, ist aber mehr als unwahrscheinlich.

Apple MacBook Air Refresh 2015 548

Bei der Hardware wird mit großer Sicherheit einer der neuen Intel Broadwell-U-Chips verbaut werden. Dieser gilt durch die 14-nm-Produktion als besonders sparsam und ermöglicht somit eine erhöhte Akkulaufzeit. Diese soll sich laut ersten Informationen gegenüber dem aktuellen Modell um 90 Minuten verbessern.

Die Vorstellung des neuen MacBook Air mit 12 Zoll soll noch in diesem Jahr erfolgen. Wann das Gerät genau im Handel stehen wird, ist aktuelle leider noch nicht bekannt.

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren: