1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Netzteile
  8. >
  9. be quiet! präsentiert volldigitales Netzteil Dark Power Pro 12

be quiet! präsentiert volldigitales Netzteil Dark Power Pro 12

Veröffentlicht am: von

be quiet logo 2017

be quiet! hat die lange erwartete Netzteil-Serie Dark Power Pro 12 vorgestellt. Die Flaggschifflinie des Herstellers wartet mit einer komplett digitalen Regulierung von PFC, LLC und 12V/SR sowie einer Full-Bridge-Topologie auf. Ein patentiertes, rahmenloses Lüfterkonzept sorgt laut Hersteller für nahezu unhörbare Kühlung.

Über den mitgelieferten Overclocking-Key lassen sich die sechs 12V-Schienen zudem bei Bedarf zu einer einzelnen Rail mit hoher Stromabgabe zusammenführen, um so Prozessor oder Grafikkarte übertakten zu können. Das Dark Power Pro 12 bietet eine Effizienz von bis zu 94,9 % mit 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung. Dieser hohe Wirkungsgrad wurde durch die Implementierung einer volldigitalen Steuerung der "Full Bridge + LLC + SR + DC/DC"-Topologie erzielt.

Das Dark Power Pro 12 verwendet nach Angaben von be quiet! ausschließlich erstklassige Komponenten und vermeidet dadurch Spulenfiepen und andere unerwünschte Geräuschentwicklungen. Außerdem wurden japanische 105°C-Kondensatoren in den neuen Netzteilen verbaut. Für ausreichend Kühlung soll ein rahmenloser Lüfter direkt unter dem Mesh-Gitter, eingebettet in einen trichterförmigen Lufteinlass, sorgen. Der Lüfter verfügt zudem über eine niedrige Anlaufdrehzahl.

Einige der Features des Dark Power Pro 11 sind auch in der neuen Generation des Flaggschiffes von be quiet! vertreten. So wird hier ebenfalls ein Overclocking-Key mitgeliefert, über den Nutzer auf Knopfdruck vom Multi-Rail-Betrieb in den Single-Rail-Modus wechseln können. Dadurch wird die Stabilität des Netzteils unter extremen Overclocking-Bedingungen erhöht. 

Die Herstellergarantie beläuft sich auf insgesamt 10 Jahre. Darüber hinaus profitieren Kunden in Deutschland vom be quiet! Express-Austausch-Service innerhalb des ersten Jahres nach dem Kauf.

Um die Kompatibilität zwischen der Dark-Power-Pro-12-Serie und den hochwertigen Gehäusen von be quiet! (Dark Base 900, Dark Base Pro 900, Dark Base Pro 900 rev. 2) zu gewährleisten, kann ein Montagerahmen zum direkten Anschluss eines C19-Hochleistungssteckers an das Netzteil über den Kundendienst von be quiet! bezogen werden. Käufer eines der aufgeführten Gehäuse und des Dark-Power-Pro-12-Netzteils können diesen Rahmen kostenlos anfordern.

Das Dark Power Pro 12 ist ab dem 8. September 2020 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 439 Euro (1.500 W) beziehungsweise 389 Euro (1.200 W) im Handel erhältlich.