> > > > Netflix: Zweite Staffel von The Witcher bestätigt

Netflix: Zweite Staffel von The Witcher bestätigt

Veröffentlicht am: von

netflix 100Obwohl die neue Netflix-Serie The Witcher offiziell erst am 20. Dezember auf dem Streamingportal zu sehen sein wird, gab das US-amerikanische Unternehmen nun bekannt, eine weitere Staffel in Auftrag gegeben zu haben. Die Produktionsfirma wird bereits im Frühjahr 2020 mit den Dreharbeiten beginnen. Dies würde bedeuten, dass der Release der zweiten Season im Jahr 2021 erfolgen könnte. 

Die zweite Staffel der Verfilmung des Romans von Andrzej Sapkowski soll auf insgesamt acht Folgen kommen. Dreh- und Angelpunkt von Season zwei ist die englische Hauptstadt London. Henry Cavill wird erneut die Rolle des Geralt übernehmen, wie auch zuvor wird Anya Chalotra als Yennefer und Freya Allan als Ciri in der Serie zu sehen sein. Als Produzenten kommen unter anderem Lauren Schmidt Hissrich, Jason F. Brown, Sean Daniel, Mike Ostrowski, Steve Gaub und Jaroslaw Sawko zum Einsatz.

Somit ist aktuell davon auszugehen, dass die Testscreenings zur ersten Staffel von “The Witcher” äußerst erfolgreich waren und die Serie von den Fans gut angenommen wurde. Alle acht Episoden der ersten Staffel werden zeitgleich vier Tage vor Weihnachten veröffentlicht. Auf der IMDB-Website lassen sich zudem bereits für die ersten sechs Folgen Screenshots finden. Somit dürfte pünktlich zu den Feiertagen für alle Witcher-Fans und die, die es noch werden wollen, dem Komaglotzen nichts mehr im Wege stehen. Voraussetzung hierfür ist natürlich ein entsprechendes Netflix-Abo.

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Netflix: Zweite Staffel von The Witcher bestätigt

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Nubert nuPro X-3000 im Test: Klang-Upgrade für den Schreibtisch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUBERT_NUPRO_X3000_TEASER

    Nubert hat seine erfolgreiche Pro-Serie aktualisiert und die neuen Modelle gerade im Bereich der Einstellmöglichkeiten und Konnektivität auf den neuesten Stand gebracht. Dass die neuen Aktivlautsprecher der Schwaben auch noch exzellent klingen sollen, überrascht nicht wirklich. Wie sich die... [mehr]

  • Ikea x Sonos - Die Symfonisk-Lautsprecher im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYMFONISK_TEASER

    Nach einer langen Vorankündigungsphase können wir die Kooperation von Ikea und Sonos – die neue Symfonisk-Familie – nun endlich auf den Prüfstand stellen. Wie gut der Symfonisk-Regalspeaker und die -Tischlampe klingen und ob es größere Abweichungen zu den bekannten Sonos-Lautsprechern... [mehr]

  • Edifier S350DB im Test - Wenn der Bass dominiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_EDIFIER_S350DB

    Spiele und Filme werden durch den Sound maßgeblich definiert. Ohne einen guten Sound kann der beste Film oder auch ein spannendes Spiel nicht überzeugen und genau da soll das Edifier S350DB einsetzen und die passenden Klangkulisse liefern. Am Markt gibt es viele Soundsysteme, die angeblich genau... [mehr]

  • Corsair Virtuoso RGB Wireless SE im Test: So gut ist das edle Gaming-Headset

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VIRTUOSO_SE_TEASER

    Corsair konnte sich über die letzten Jahre eine beträchtliche Kompetenz im Bereich der Gaming-Headsets aneignen. Mit dem neuen Corair Virtuoso RGB Wireless SE gibt es nun ein kompromissloses Flaggschiff-Produkt, welches das Produktportfolio nach oben hin abrunden soll. Wir klären im Test, wie... [mehr]

  • 1More E1026BT-I Stylish True Wireless im Test: überzeugend und nicht allzu...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/1MORE_1026_I_TEASER

    Der Verzicht von vielen Smartphone-Herstellern auf die 3,5-mm-Klinke-Buchse hat dafür gesorgt, dass sich die Kategorie der drahtlosen In-Ears in den letzten Jahren schnell entwickelt hat. Die neuen 1More E1026BT-I Stylish True Wireless treten ab heute an, der etablierten Konkurrenz das Leben... [mehr]

  • Disney+: Alle Serien und Filme zum Launchday

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DISNEY

    Bald ist es soweit und der neue Streamingdienst Disney+ wird das Licht der Welt erblicken. Der offizielle Startschuss soll am 12. November fallen. Bereits zu Beginn des Jahres zeigte sich Netflix selbstsicher und behauptete, dass Disneys neuer Streamingdienst keine Konkurrenz für die... [mehr]