> > > > Netflix iOS-App unterstützt jetzt Smart-Downloads

Netflix iOS-App unterstützt jetzt Smart-Downloads

Veröffentlicht am: von

netflix

Wie das US-amerikanische Unternehmen Netflix jetzt bekannt gegeben hat, ist es nun auch mit der offiziellen iOS-App möglich, die Komfort-Offlinefunktion “Smart Downloads” zu nutzen.

Wie es bereits seit Juli des letzten Jahres bei Android und Windows der Fall ist, werden in Zukunft auch auf Apples Smartphones bereits gesehene Episoden ohne das Zutun des Nutzers gelöscht und die nächste Folge automatisiert heruntergeladen. Allerdings muss hierfür eine WLAN-Verbindung bestehen. Mit “Smart Downloads” wird grundsätzlich immer nur eine Folge heruntergeladen. Eine individuelle Einstellung, dass zum Beispiel immer zwei Folgen herunter geladen werden, ist nicht möglich.

Die Smart-Download-Funktion kann bei allen drei Netflix-Abo-Modellen verwendet werden, außerdem kann die genannte Funktion ebenfalls im Download-Bereich der App deaktiviert werden. Dies kann sich als nützlich erweisen, wenn man zum Beispiel bei einer längeren Flugreise beabsichtigt, Episoden manuell herunterzuladen.

Wie bei Android und Windows löscht die Funktion automatisch Episoden, die bereits angesehen wurden und lädt die nächste herunter, solange man sich in einem WLAN-Netzwerk befindet. So hat man immer eine Episode für die nächste Fahrt bereit, muss aber für das Privileg keinen Speicherplatz verbrauchen. Allerdings ist es weiterhin nicht möglich, alle Inhalte der Streamingplattform offline abzuspeichern. Wie viele Inhalte dies betrifft, ist jedoch unklar. Netflix macht diesbezüglich keine Angaben. Zwar lassen sich nun einzelne Folgen wesentlich komfortabler speichern, allerdings fehlen weiterhin die Funktion, um eine gesamte Serie oder Staffel mit einem Tastendruck herunterzuladen. Ob der Anbieter hier ebenfalls in Zukunft nachbessern wird, bleibt abzuwarten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair HS70 im Test - kabelloses und komfortables Headset

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HS70_TEASER

    Das neue Gaming-Headset Corsair HS70 soll nicht nur mit einem hohen Tragekomfort und einem erstklassigen Klang aufwarten, sondern auch mit einem attraktiven Preispunkt überzeugen. Gleichzeitig bietet es auch noch Support für die Playstation 4, was zu einem interessanten Allrounder werden lässt.... [mehr]

  • Edifier S880DB im Test - Erstklassiger Klang aus einem schicken Gehäuse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EDIFIER-S880DB

    Jeder will vielleicht auch einmal ohne sein Headset Musik hören oder den Sound vom aktuellen YouTube-Video oder einem Film wiedergeben. Dafür reichen die Lautsprecher die in einen Monitor integriert sind meistens nicht wirklich aus, da das Klangbild oftmals nicht wirklich überzeugen kann.... [mehr]

  • Razer Nommo Chroma im Test - Hingucker für den Schreibtisch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_NOMMO_CHROMA_TEASER_2

    Auf der diesjährigen CES wurden die neuen Razer Nommo Chromo vorgestellt. Die Lautsprecher sollen nicht nur mit ihrer auffälligen Optik samt RGB-Beleuchtung für Aufsehen sorgen, sondern natürlich auch einen hervorragenden Klang bieten. Ob die interessant gestylten Lautsprecher nur als... [mehr]

  • Sound BlasterX G6 im Test - externer Kopfhörer-Spezialist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOUNDBLASTER_G6_TEASER

    Der Sound BlasterX G6 strengt sich an, den Klang für Headset-User am PC noch besser zu machen und die omnipräsente OnBoard-Konkurrenz auf die Plätze zu verweisen. Wie gut das gelingt, klären wir in unserem Kurztest. Es gab Zeiten, da waren Soundkarten, gerade die Sound Blaster-Reihe von... [mehr]

  • Netflix Forever: Quiz bringt Chance auf lebenslangen Netflix-Account

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

    Als wir gestern über das aufgestockte Produktions- und Marketing-Budget von Netflix berichteten, verwiesen wir auch auf ein Video, in dem der beliebte Streaming-Dienst unter dem Namen „Netflix Forever“ einen lebenslangen Account ankündigte. Gestern wussten wir jedoch noch nicht, ob Netflix... [mehr]

  • 1More H1707 im Test - 3-Wege-Kopfhörer mit mitreißendem Klang

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/1MORE_H1707_TEASER

    Einen 3-Wege-Aufbau bei einem Kopfhörer und noch dazu eine sehr audiophile Abstimmung? Das soll das aktuelle 1More Triple Driver Over Ear H1707 bieten. Wie gut der Kopfhörer aus China klingt, hören wir uns in diesem Test an. Der Audio-Markt ist im Grunde genommen fest in den Händen von einigen... [mehr]