> > > > Sony NW-ZX300 Walkman mit HiRes Audio statt Retro-Kassetten

Sony NW-ZX300 Walkman mit HiRes Audio statt Retro-Kassetten

Veröffentlicht am: von

Sony hat auf der IFA 2017 in Berlin einen neuen Walkman vorgestellt: Wer die Walkman-Reihe aber noch mit analogen Kassetten vergangener Tage assoziiert, wird hier umdenken müssen: Denn es handelt sich beim neuen Sony NW-ZX300 Walkman vielmehr um einen digitalen Multimediaplayer. Dabei sind anspruchsvolle Musikfans die Zielgruppe, welche auch unterwegs eine möglichst hochwertige Klangqualität wünschen. So unterstützt der neue Walkman PCM-Audio mit 384kHz / 32-bit. Sonys neuer Player ist auch in der Lage dank USB-DAC Audio vom PC entgegen zu nehmen. Die Steuerung erfolgt genau wie bei Smartphones über den Touchscreen mit 800 x 480 Bildpunkten als Auflösung und einige Buttons an der Seite für z. B. die Lautstärke oder das Pausieren der Wiedergabe.

Der Sony Walkman NW-ZX300 misst ca. 57,7 x 120,4 x 14,9 mm bei einem Gewicht von 157 Gramm. Mit einer Akkuladung sollen bis zu 30 Stunden Wiedergabe möglich sein. Neben dem USB-Anschluss sind auch ein WM-Port, Bluetooth 4.2 mit Unterstützung für aptX, NFC ein Anschluss für Kopfhörer und ein Slot für microSD-Speicherkarten vorhanden. Ab Werk sind 64 GB Speicherplatz integriert. Als Betriebssystem kommt proprietäre Software von Sony zum Einsatz. Im Lieferumfang des Geräts sind neben dem Walkman selbst auch ein USB-Kabel, eine Kurzanleitung plus ein Benutzerhandbuch enthalten.

Im Handel ist der Sony Walkman NW-ZX300 in Deutschland ab Oktober zu haben. Als Preisempfehlung sind 699 Euro genannt. Somit lohnt sich die Anschaffung vermutlich nur für Audio-Enthusiasten, die auch unterwegs mit hochwertigen Kopfhörern Musik hören und die Klangqualität zu schätzen wissen. Denn zu diesem Preis erhält man sonst natürlich bereits ein High-End-Smartphone, das deutlich vielseitiger in den Einsatzmöglichkeiten ist und für die meisten Anwender zum Musikhören ausreicht. Wie eingangs erwähnt, sind aber auch klar die Audiophilen die anvisierte Zielgruppe Sonys.