NEWS

Dough Spectrum 4K 144Hz

4K-Gaming-Monitor gibt es auch mit Glossy-Oberfläche

Portrait des Authors

Von

4K-Gaming-Monitor gibt es auch mit Glossy-Oberfläche
39

Werbung

Die meisten Monitore werden aktuell mit einer matten Oberflächenbeschichtung angeboten. Beim Dough Spectrum 4K 144Hz haben Käufer hingegen die Wahl zwischen einem matten und einem Glare-Type-Display. Zudem wirkt die Kombination aus 4K-Auflösung und 144 Hz Bildwiederholrate attraktiv. 

Dough versteht sich selbst als "Community-gestützter Hersteller von Gaming-Hardware". Man will die Nutzer schon bei der Produktentwicklung einbinden und ihre Wünsche berücksichtigen - und das sowohl bei der Technik als auch beim Design. An der Monitorentwicklung im Rahmen von "Project Spectrum" haben sich laut Dough über 2.000 Community-Mitglieder beteilgt. 

Herausgekommen ist mit dem Spectrum 4K 144Hz ein 27-Zoll-Display, dessen IPS-Panel mit 3.840 x 2.160 Pixeln auflöst und eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz unterstützt. Die Spitzenhelligkeit wird mit 750 cd/m² angegeben. HDR wird mit 16 local-dimming-Zonen und nach HDR10 und VESA DisplayHDR600 unterstützt. Der Spectrum 4K 144Hz ist sowohl NVIDIA G-SYNC Compatible als auch für AMD FreeSync Premium Pro geeignet. Es wird eine typische Grau-zu-Grau-Reaktionszeit von 5 ms angegeben, die mit Overdrive auf 1 ms gesenkt werden kann. 

Der Monitor soll 98 % des DCI-P3-Farbraums abdecken und wird werkseitig kalibriert. Von der optionalen Hochglanzoberfläche verspricht Dough sich klareres und helleres Gameplay und besonders satte Farben. Wer Reflektionen vorbeugen will, der kann sich alternativ für die matte Variante entscheiden. An Videoeingängen stehen werden zweimal HDMI 2.1, einmal DisplayPort 1.4 und zweimal USB-C zur Verfügung. Zudem wurde ein USB-Hub integriert. Der optionale Standfuß erlaubt ein Neigen des Displays. Es kann zudem ins Hochformat gedreht und um 122 mm in der Höhe verstellt werden. Zudem gibt es eine VESA-100-x-100-mm-Aufnahme. 

Dough bietet den Spectrum 4K 144Hz ab sofort im eigenen Shop an. Die UVP für das matte Modell liegt bei 949 Euro. Die Glossy-Ausführung soll 1.099 Euro kosten. Im Rahmen einer Rabattaktion wird der Monitor aktuell für 799 Euro (matt), bzw. 949 Euro (glossy) angeboten. Der Standfuß kostet zusätzlich 99 Euro. Die Auslieferung des 4K-Monitors soll im Oktober starten. 

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (39) VGWort