samsung u32j590 teaserDer Display-Hersteller Innolux hat mit dem M315DCM-E70 ein besonders hochwertiges IPS-Panel vorgestellt. Das Unternehmen gibt an, dass das Display eine Diagonale von 31,5 Zoll bietet und dabei mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten auflöst. Des Weiteren ist eine maximale Bildwiederholungsfrequenz von 144 Hz möglich und bei der Hintergrundbeleuchtung setzt man auf eine Million Local-Dimming-Zonen. Dadurch sollen Halo-Effekte oder eine ungleichmäßige Ausleuchtung vermieden werden.

Auch die restlichen technischen Daten können sich sehen lassen. So wird eine maximale Helligkeit von 1.000 cd/m² angegeben, womit auch gleichzeitig DisplayHDR 1000 erreicht werden soll. Außerdem wird der DCI-P3-Farbraum zu 90 % abgedeckt. Die Reaktionszeit wird bei einem Grau-zu-Grau-Wechsel von Innolux mit 7 ms angegeben. 

Darüber hinaus stellt man das Display auch mit einer Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung in Aussicht. Dadurch verringern sich die Dimming-Zonen auf 10.000, während die restlichen technischen Werte sich nicht verändern. Hier plant Innolux den ersten Prototypen bis zum Ende des Jahres herzustellen. 

Abgerundet werden soll die Serie mit einem Display mit Edge-Hintergrundbeleuchtung. Dadurch muss der Nutzer jedoch auf Local-Dimmung verzichten und auch die Helligkeit fällt mit 300 cd/m² deutlich geringer aus. Dementsprechend wird das Modell wohl auch zu einem deutlich günstigeren Preis vom Hersteller verkauft. 

In welchen Geräten die Displays zum ersten Mal verbaut werden, ist derzeit noch nicht bekannt. Noch steckt Innolux in der Entwicklung und kann daher auch noch keinen Termin zum Start der Massenproduktion nennen.