1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Kühlung
  8. >
  9. be quiet! stellt die Light Wings mit A-RGB-Beleuchtung vor

be quiet! stellt die Light Wings mit A-RGB-Beleuchtung vor

Veröffentlicht am: von

bequietbe quiet! hat jetzt die neue Light-Wings-Serie der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um die ersten Lüfter des Unternehmens mit A-RGB-Beleuchtung. Neben der Illumination standen bei der Entwicklung laut eigenen Angaben sowohl die Leistungsfähigkeit als auch ein geräuscharmer Betrieb im Fokus. Die Lüfter sind in den Größen 120 mm und 140 mm erhältlich und besitzen einen PWM-Anschluss. Bei der Beleuchtung setzt be quiet! auf einen LED-Ring am Einlass sowie auf einen schmalen LED-Ring am Auslass des Lüfters.

Die Lichtleiter der Light Wings sind mit bis zu 20 individuell adressierbaren LEDs bestückt, welche das Licht über einen Diffusor in beide Richtungen verteilen. Auf diese Weise soll eine gleichmäßige Beleuchtung entstehen. Zudem enthalten die Light-Wings-Triple-Packs einen ARGB-Hub, mit dem die Synchronisation von insgesamt bis zu sechs A-RGB-Komponenten möglich ist. Die Lüfter lassen sich darüber hinaus an Mainboards mit 5V-ARGB-Ausgängen nutzen und über die Mainboard-Software steuern. Außerdem ist eine Reihenschaltung der Signalkabel für die Beleuchtung möglich.

Die Lüfter der Light-Wings-Serie werden vom Hersteller in zwei unterschiedlichen Versionen angeboten. Die mit sieben Lüfterblättern ausgestattete PWM-Variante mit bis zu 1.700 (120 mm), bzw. 1.500 (140 mm) Umdrehungen pro Minute eignet sich laut be quiet! als Gehäuselüfter. Für den Einsatz auf Radiatoren oder bei Kühlkörpern ist die PWM-high-speed-Variante mit neun Lüfterblättern und einer Drehzahl von bis zu 2.500 (120 mm) oder 2.200 (140 mm) Umdrehungen pro Minute erhältlich. Der dicke Rahmen sowie der angepasste Impeller führen zu kürzeren und im Winkel optimierten Lüfterblättern. Das verbaute Rifle-Lager hat eine Lebensdauer von bis zu 60.000 Betriebsstunden.

Die be quiet! Light-Wings-Lüfter sind ab dem 23. November 2021 zu den folgenden Preisen im Handel erhältlich:

Single-Packs:

  • Light Wings 120mm PWM: 22,90 Euro
  • Light Wings 120mm PWM high-speed: 22,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM: 23,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM high-speed: 23,90 Euro

Triple-Packs (inklusive A-RGB-Hub):

  • Light Wings 120mm PWM Triple-Pack: 69,90 Euro
  • Light Wings 120mm PWM high-speed Triple-Pack: 69,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM Triple-Pack: 72,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM high-speed Triple-Pack: 72,90 Euro

Preise und Verfügbarkeit
be quiet! Light Wings, 140mm
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Preise und Verfügbarkeit
be quiet! Light Wings, 120mm
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Silent Loop 2 280mm im Test: Nachfüllbar und leise

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_SILENT_LOOP_2_280MM_LOGO

    Die High-End-AiO-Kühlung von be quiet! geht in die zweite Runde: Als Silent Loop 2 soll sie nicht nur mit hoher Kühlleistung und geringem Schallpegel, sondern auch mit Langlebigkeit überzeugen. Dafür können Nutzer selbst die Kühlflüssigkeit nachfüllen. Die Optik veredelt be quiet! mit... [mehr]

  • Arctic Liquid Freezer II 420 im Test: Ist größer besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ARCTIC_LIQUID_FREEZER_II_420_LOGO

    AiO-Kühlungen mit 420-mm-Radiator sind die absolute Ausnahme. Ein besonders attraktives Modell kommt von Arctic: Die Liquid Freezer II 420 verspricht nicht nur eine extreme Performance, sondern gleichzeitig ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir klären im Test, ob sie wirklich die... [mehr]

  • IceGiant ProSiphon Elite im Test: Eine neue Ära für Luftkühler?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ICEGIANT_PROSIPHON_ELITE_LOGO

    Der IceGiant ProSiphon Elite ist ein in jeder Hinsicht extremer Kühler. Der 2-kg-Koloss wird mit gleich vier 120-mm-Lüftern bestückt und soll dank des Thermosiphon-Effekts und einer besonders großen Bodenplatte auch HEDT-Prozessoren mit besonders hoher Abwärme effektiv kühlen. Wir testen den... [mehr]

  • Alpenföhn Gletscherwasser 360 im Test: Premium-AiO-Kühlung aus...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPENFOEHN_GLETSCHERWASSER_360_LOGO

    Mit der Gletscherwasser-Serie bietet Alpenföhn erstmalig AiO-Kühlungen an. Für die Entwicklung hat man sich mit dem OC-Experten Roman „der8auer“ Hartung prominente Unterstützung ins Boot geholt. Wir haben eine Gletscherwasser 360 erhalten und klären im Test, ob die... [mehr]

  • Kühllösungen für Intel Alder Lake (LGA1700) im Überblick (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDER-LAKE-SKU

    Mit den neuen Core-Prozessoren der 12. Generation (Alder Lake) führt Intel auch einen neuen Sockel ein. Weil die Lochabstände bei diesem Sockel LGA1700 anders als bei bisherigen Sockeln ausfallen, wird damit gleich auch neues Montagematerial für Kühler nötig. Wir wollen deshalb... [mehr]

  • NZXT Kraken X73 RGB im Test: Rundum-Beleuchtung inklusive

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NZXT_KRAKEN_X73_RGB_LOGO

    Die Kraken X73 RGB ist NZXTs neues Top-Modell mit A-RGB-Beleuchtung. Die Kombination aus A-RGB-Lüftern und einem Pumpendeckel mit RGB-Infinity-Mirror macht sie besonders auffällig. Wir konzentrieren uns im Test aber nicht nur auf die äußeren, sondern auch auf die inneren Werte des... [mehr]