1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Kühlung
  8. >
  9. Silverstone zeigt den neuen AR12 RGB CPU-Kühler

Silverstone zeigt den neuen AR12 RGB CPU-Kühler

Veröffentlicht am: von

silverstone

Silverstone hat jetzt seinen AR12 CPU-Kühler aus der Argon-Reihe einem Update unterzogen. Beim neuen AR12 RGB handelt es sich im Wesentlichen um einen überarbeiteten AR12 mit einem RGB-beleuchteten 120-mm-Lüfter. Der neue Silverstone-Lüfter ist laut Hersteller in der Lage, Wärmelasten von bis zu 125 W zu bewältigen. Der Kühlkörper ist insgesamt 128 x 154 x 75 (B x H x T) und mit einem Aluminium-Lamellenstapel mit vier 6-mm-Kupferheatpipes, die einen direkten Kontakt zum Heatspreader an der Basis besitzen, ausgestattet. Zudem sind die Lamellen zur Unterseite des Kühlkörpers hin kürzer. Dies hat zur Folge, dass der Silverstone AR12 mit einer Vielzahl von Arbeitsspeichermodulen mit hohem Kühlkörper kompatibel ist.

Silverstone gab bekannt, dass der neue AR12 RGB ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen Licht, Geräuschlosigkeit und Kühlleistung darstellen soll. Als Grund nennt das Unternehmen hier den neuen 120-mm-RGB-Lüfter mit Gummi und Anti-Vibrations-Pads. Zudem ist der im Lieferumfang enthaltene Lüfter drehzahlgesteuert und besitzt speziell entwickelten Blätter, die zur Verbesserung des Luftstroms entwickelt wurden. Außerdem soll der Lüfter für einen geräuscharmen Betrieb optimiert worden sein.

Die RGB-Beleuchtung des AR12 RGB-CPU-Kühlers kann über einen 4-Pin-RGB-Header mit kompatiblen Hauptplatinen verbunden werden. Der Silverstone AR12 RGB ist laut Hersteller mit allen gängigen Desktop-CPU-Sockeltypen kompatibel, einschließlich Intel LGA-Sockel 115x sowie 1366, 2011 und 2066. Bei AMD lässt sich der CPU-Kühler auf die Sockel AM4 und AM3 sowie AM2, FM2 und FM1 montieren. Des Weiteren ist die gesamte relevante Installations-Hardware im Lieferumfang enthalten. Weder zur unverbindlichen Preisempfehlung des AR12-RGB-CPU-Kühlers von Silverstone noch zum möglichen Liefertermin wollte der Hersteller bisher Angaben machen.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Pure Rock 2 im Test: Die optimale Einsteigerlösung?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_PURE_ROCK_2_LOGO

    Die Einsteigerkühler von be quiet! erhalten wichtigen Zuwachs: Der Pure Rock 2 soll einen überzeugenden Mix aus Leistung und Lautstärke bieten und dazu noch relativ günstig sein. Wir klären im Test, ob er wirklich der optimale Einsteigerkühler ist.  Bei den Kühlern unterscheidet be... [mehr]

  • Gigabyte Aorus Liquid Cooler 240 im Test: AiO-Kühlung mit kreisrundem LCD

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AORUS_LIQUID_COOLER_240_LOGO

    Ein Großteil der AiO-Kühlungen ähnelt einander stark. Doch nicht so die Aorus Liquid Cooler-Reihe von Gigabyte. Im Pumpendeckel sitzt ein kreisrundes Display, das neben dem Aorus-Logo auch eigene Bilder und Texte anzeigen kann. Im Test des 240-mm-Modells finden wir heraus, wie sinnvoll dieses... [mehr]

  • Schon nahe an der Custom-Kühlung: Die Alphacool Eiswolf 2 AiO im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPHACOOL-EISWOLF2

    Alphacool hat seine All-in-One-Wasserkühlung für Grafikkarten um eine zweite Generation erweitert. Die Alphacool Eiswolf 2 ist eine vorbefüllte Wasserkühlung, die auf einer kompatiblen Grafikkarte montiert wird und dann sofort einsatzbereit ist. Im Vergleich zu klassischen AiO-Lösungen... [mehr]

  • Corsair QL140 RGB im Test: RGB-Beleuchtung aus allen Perspektiven

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_QL140_RGB_LOGO

    Mit den neuen iCUE QL RGB-Lüftern will Corsair für Rundum-Beleuchtung sorgen. Die 34 verbauten RGB-LEDs leuchten in ganz unterschiedliche Richtungen und können über iCUE auch aufwendige Effekte wiedergeben. Im Test des QL140 RGB achten wir nicht nur auf die Beleuchtung, sondern natürlich... [mehr]

  • Alphacool Eisbaer Aurora 240 im Test: Ein Eisbaer wird bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPHACOOL_EISBAER_AURORA_240_LOGO

    Alphacools Eisbaer-Kühlungen sind eine Besonderheit: Obwohl sie so nutzerfreundlich wie eine AiO-Kühlung sind, können sie wiederbefüllt und sogar erweitert werden. Bisher fehlte allerdings eine RGB-Beleuchtung - doch die neue Eisbaer Aurora-Serie wird jetzt sogar besonders auffällig... [mehr]

  • Der MonsterLabo The Heart ist der wohl größte CPU-Kühler der Welt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MONSTERLABO

    Der Hersteller MonsterLabo hat laut eigenen Angaben den derzeit größten CPU-Kühler weltweit vorgestellt. Der Kühler wird unter der Bezeichnung The Heart verkauft und bringt satte 3 kg an Gewicht auf die Waage. Aufgrund der Größe und Masse an Material soll eine passive Kühlung von... [mehr]