1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Komplettsysteme
  8. >
  9. MSI baut Prestige-Reihe um Desktop und 5K-Monitor aus

MSI baut Prestige-Reihe um Desktop und 5K-Monitor aus

Veröffentlicht am: von

msiMSI wird seine bekannte Prestige-Serie ausbauen. Die Baureihe ist vor allem von den Notebooks des Herstellers bekannt, doch zukünftig möchte man das Konzept auch auf den Desktop übertragen. Wie man während der Computex 2019 vorstellt, soll das System besonders durch eine hohe Leistung punkten. Im Inneren greift man deshalb auf einen Intel-Prozessor aus der Core i9-Serie zurück. Zudem kommt eine NVIDIA RTX 2080 Ti zum Einsatz und auch auf eine PCI-Express-3.0-SSD muss nicht verzichtet werden. Als Zielgruppe nennt MSI unter anderem Kreativanwender, die für ihre Arbeit jederzeit eine hohe Leistung benötigen. Zukünftig möchte man das Desktop-System aus der Prestige-Serie allerdings auch in abgespeckten Versionen und damit günstiger veröffentlichen. 

Neben dem Desktop-System hat der Hersteller außerdem einen passenden Monitor mit der 5K-Auflösung aus der Baureihe im Gepäck. Der Monitor soll zusammen mit dem Desktop in einem Bundle angeboten werden. Technische Details zum Monitor fehlen jedoch an dieser Stelle noch komplett.

Beim Preis wollte MSI keine konkrete Aussage treffen. Aufgrund der Ausstattung dürfte dieser jedoch nicht sonderlich niedrig ausfallen. Mitgeliefert wird dann auch eine spezielle Software, um das System zu steuern. So können Prioritäten für einzelne Programme festgelegt werden und auch die Einstellung des Monitors kann dann bequem über die Software erledigt werden. Einen Termin hat uns MSI noch nicht nennen können. 

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Intel NUC 9 Extreme im Test: Core i9-9980HK und RTX 2070 im 5-Liter-Gehäuse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL-NUC-9-EXTREME-KIT

    Intel bietet die NUCs in den verschiedensten Formfaktoren an – vom kleinen Next Unit of Computing mit den NUC-Elements, bis zum NUC 9 Extreme Kit, das im Vorfeld unter dem Codenamen Ghost Canyon entwickelt wurde. Wir haben uns das NUC 9 Extreme Kit einmal genauer angeschaut... [mehr]

  • ZOTAC ZBOX Magnus im Triple-Test: Kompakte Spielerechner mit schneller...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC_ZBOX_MAGNUS_EN_SERIES_2020_REVIEW-TEASER

    Nach unserem Mega-Roundup mit zahlreichen aktuellen Spielen und dem Doppeltest zum ZOTAC MEK Mini folgt nun ein Triple-Test zur ZBOX-Magnus-EN-Reihe des Herstellers. Hier kombiniert man einen Notebook-Prozessor der Coffee-Lake-Generation mit einer mobilen Turing-Grafikkarte als dedizierte... [mehr]

  • Turm-Workstation: Corsair One Pro i200 mit Core i9-10940X und RTX 2080 Ti im...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ONE_PRO_I200_REVIEW

    Auch leistungsstarke Workstation-Systeme können vergleichsweise kompakt ausfallen und mit einem edlen Design auf sich aufmerksam machen – das versucht Corsair zumindest mit seinem neusten Flaggschiff der One-Pro-Familie zu beweisen. Trotz des kompakten 12-Liter-Gehäuses befinden sich ein... [mehr]

  • 10 US-Dollar-Platine: Schneller als ein Raspberry Pi

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/81VMKQ7GSQL_C926E79A38D0440B826886BE40C58CFC

    Wer einen günstigen Einplatinencomputer sucht, denkt im ersten Augenblick sicherlich unweigerlich an einen Raspberry Pi der britischen Raspberry Pi Foundation. Bereits seit Jahren erfreut sich der Minirechner großer Beliebtheit, nicht nur in der Maker-Szene. Für rund 60 Euro lässt sich aktuell... [mehr]

  • Corsair One a100 im Test: Auch mit AMD-Ryzen-CPU sehr gut

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ONE_A100_REVIEW-TEASER

    Seit diesem Jahr gibt es den leistungsstarken Corsair One auch mit AMDs Ryzen-Prozessoren – bislang setzte man ausschließlich auf Intel-Plattformen. Das stylische Turm-Gehäuse, die zweiseitige Wasserkühlung und eine vollwertige Desktop-Grafikkarte der Highend-Klasse sowie natürlich... [mehr]

  • Kompakt, stylisch und schnell: Der ZOTAC MEK Mini im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC_MEK_MINI_REVIEW_2020-TEASER

    Den ZOTAC MEK Mini gibt es zwar schon seit einiger Zeit auf dem Markt, doch war er bislang nur sehr eingeschränkt oder über Umwege in Deutschland zu bekommen. Mit dem jüngsten Prozessor- und Grafikkarten-Update bringt man den kompakten Gaming-Rechner jetzt ganz offiziell auf den deutschen Markt.... [mehr]