1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. Nur 30 Stück: ZOTAC GAMING präsentiert limitierte Gaming-Hardware

Nur 30 Stück: ZOTAC GAMING präsentiert limitierte Gaming-Hardware

Veröffentlicht am: von

zotac

Zur Feier des kommenden Kinofilms Resident Evil: Welcome to Raccoon City von Sony Pictures kündigt ZOTAC die AMP-Extreme-Holo-Grafikkarten und den Mini-PC MAGNUS ONE in der limitierten Resident-Evil-Edition an. Bis zum 17. Dezember 2021 haben alle Gamer die Chance streng limitierte ZOTAC GAMING-AMP-EXTREME-Holo-Grafikkarten der GeForce-RTX-30-Serie sowie MAGNUS ONE Mini-PCs in der Welcome-to-Raccoon-City-Edition zu gewinnen. Alle Fans können entweder bei einem Minispiel auf der Website von ZOTAC oder über diverse Social-Media-Kanäle an der Verlosung teilnehmen. Weitere Informationen finden sich hier.

Das HoloBlack-Design der AMP-Extreme-Holo-Modelle wird rubinrot. Außerdem sind die ZOTAC GAMING GeForce RTX 3080 Ti und die RTX 3070 Ti AMP EXTREME Holo weltweit auf 30 Stück limitiert.

Mit einem Volumen von nur 8,3 Litern ist der ZOTAC MAGNUS ONE Mini-PC kleiner als eine PlayStation 5. Der Rechner besitzt einen Intel Core-i7-Prozessor sowie eine ZOTAC GAMING-GeForce-RTX-3070-Grafikkarte. Auch die limitierte Variante des MAGNUS ONE ist auf eine Stückzahl von 30 begrenzt. Zudem sind die Mini-PCs auf der Rückseite von 1 bis 30 nummeriert. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Welche ist die beste Grafikkarte (GPU)?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen NVIDIA- und AMD-Grafikkarten hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Grafikkarten aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ethereum-Mining-Bremse der GeForce RTX 3060 umgangen (4. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

    Nun ist es offenbar doch geschehen: Die Bremse für den Hasing-Algorithmus von Ethereum auf der GeForce RTX 3060 scheint umgangen worden zu sein. Entsprechende Meldungen gab es in den vergangenen Tagen und Wochen bereits mehrfach, stellten sich jedoch immer wieder als eine Falschmeldung oder... [mehr]

  • Schnell und dennoch überflüssig: Vier Modelle der GeForce RTX 3080 Ti im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-RTX3080TI-FE

    Wie bereits vor einigen Tagen auf der Keynote der Computex verkündet, startet ab morgen der Verkauf der GeForce RTX 3080 Ti und heute können wir den entsprechenden Test präsentieren. Bereits seit Monaten wird über eine GeForce RTX 3080 Ti geschrieben, der offizielle Startschuss ließ... [mehr]

  • Grafikkarten-Preise 2021: Rückkehr zum UVP-Markt unwahrscheinlich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-6800

    Kaum ein Thema beschäftigt den DIY-PC-Bastler derzeit so sehr, wie die Verfügbarkeit der Grafikkarten. Egal ob NVIDIAs neue GeForce-RTX-30- oder AMDs Radeon-RX-6000-Serie: Nicht nur sind die Karten schwer zu bekommen weil es zu geringe Stückzahlen gibt, auch liegen die Preise weit über dem, was... [mehr]

  • Schnell und leise – Die Sapphire Radeon RX 6800 XT Nitro+ im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-6800XT-NITRO

    Nachdem wir uns bereits die Radeon RX 6800 Nitro+ angeschaut haben, folgt heute das XT-Modell mit der mittleren Big-Navi-GPU. Auch eine Radeon RX 6900 XT Nitro+ wird es geben, diese werden wir in diesem Jahr aber wohl nicht mehr testen können. Die Sapphire Radeon RX 6800 XT Nitro+ soll... [mehr]

  • Big Navi wird noch etwas größer: AMD Radeon RX 6900 XT im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-6800

    In den Wochen vor Weihnachten kann man sich über Hardware-Neuigkeiten sicherlich nicht beschweren. Die letzten Wochen wurde dabei von den Big-Navi-Karten von AMD dominiert – zumindest in der Berichterstattung, aber womöglich nicht bei den Verkaufszahlen. Auf die Radeon RX 6800 und Radeon RX... [mehr]

  • Gut, aber nicht überragend: Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-6800XT-GAMING

    Auf die ersten Custom-Modelle folgt mit der Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC nun eine weitere Interpretation, die früher oder später das beliebte Referenzdesign ablösen soll. Mehr Leistung und eine effizientere Kühlung sind einmal mehr das Hauptziel eines solchen Modells. Aber wie wir... [mehr]