> > > > Auch dieses Jahr wieder: NVIDIA GPU Technology Conference

Auch dieses Jahr wieder: NVIDIA GPU Technology Conference

Veröffentlicht am: von

Auch dieses Jahr wird sie wieder stattfinden, die GPU Technology Conference von NVIDIA. Letztes Jahr waren wir vor Ort und konnten euch mit zahlreichen News rund um GPUs, deren Technologie und dazugehörige Software informieren. Schwerpunkte waren die DirectX-11-Technologien Tesselation, DirectCompute und OpenGL. Wohl aber am aufreibensten war die Ankündigung von Jen-Hsun bezüglich des "Mid-Life-Kicker", der sich wenig später als GF110 bzw. GeForce GTX 580 und 570 herausstellte. Auch auf die Probleme bei der Fertigung des Fermi-Chips ist man näher eingegangen. Eine Zusammenfassung aller News kann natürlich auch heute noch interessant sein.

gtc2010-pre-1-950x633

Auch dieses Jahr stehen vom 11. bis 14. Oktober wieder zahlreiche interessante Themen im Raum. Da wäre das "Project Denver", eine von NVIDIA entwickelte ARM-Architektur. Diese soll auch bei den zukünftigen GPUs "Kepler" und "Maxwell" eine entscheidende Rolle spielen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Na bis dahin fließt noch viel Wasser die Wolga runter;)

Hoffentlich gibt es schon vorher mal Futter in Richtung Kepler Entwicklung und dessen Leistung im GPU Sektor sowie der Grafiksparte

Interessant ist natürlich eine Verknüpfung von ARM Technologie mit den Grafikkarten selbst

Das könnte zur Aussage passen das zukünftige GPUs nicht mehr soviel oder gar nicht mehr CPU Power fordern bei Cuda Anwendungen
#2
customavatars/avatar140067_1.gif
Registriert seit: 06.09.2010

Obergefreiter
Beiträge: 113
Die GPU TC wird sicherlich der Event für die Keplervorstellung.
Nicht Release, aber die Technik dahinter wird man dort sicherlich beleuchten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]

  • ZOTAC Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC-RTX1080TI

    Nach der Veröffentlichung und den ausführlichen Tests zur GeForce RTX 2080 Ti und GeForce RTX 2080 Founders Edition kommen wir nun zum ersten Test eines Custom-Modells. ZOTAC konnte uns die Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP bereits zum Start der neuen Generation zur Verfügung stellen, ein... [mehr]