> > > > Neue Bilder der HD 5970 aufgetaucht

Neue Bilder der HD 5970 aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

amd Erst gestern berichteten wir über die neusten Gerüchte zu AMDs kommender Dual-GPU-Karte mit DirectX-11-Unterstützung, der HD 5970. Danach soll die Grafikkarte am 19. November veröffentlicht werden. Jetzt ist frisches Bildmaterial von der HD 5970 im Netz aufgetaucht. Die Seite ALIENBABELtech.com ist nach eigenen Angaben von einem Insider mit Bildern und Informationen versorgt worden. Darunter waren auch Benchmarkergebnisse, die jedoch nach Verweis von AMD auf das NDA wieder offline genommen wurden.

Die Quelle hat bestätigt, dass die ursprünglich erwartete Namensgebung HD 5870 X2 bzw. HD 5850 X2 zugunsten von HD 5970 bzw. HD 5950 fallengelassen wurde. Trotzdem werden die Karten prinzipiell den gewohnten X2-Karten entsprechen, also zwei GPUs auf einem PCB (Printed Circuit Board) vereinen. Darüber hinaus gibt die Quelle an, dass AMD sehr zuversichtlich wäre, Nvidias Fermi-Grafikkarten überlegen zu sein. Angeblich hätte AMD noch eine besondere Überraschung parat, wenn Nvidia Fermi auf den Markt bringen wird. Zur gezeigten HD 5970 gibt es die Information, dass sie mit 13,5 Zoll (etwa 34,3 cm)  sehr lang ausfällt. Wie wir bereits berichteten, wird sie über einen 6- und einen 8-Pin-PCI-Express-Stromstecker verfügen.

AMD hat darauf hingewiesen, das die in den Bildern gezeigte Grafikkarte ein Engineering-Sample ist und noch nicht dem finalen Modell entspricht.
{gallery}/galleries/news/pmoosdorf/hd5970{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (24)

#15
Registriert seit: 13.05.2006
Weltkulturerbe
Flottillenadmiral
Beiträge: 5009
Zitat henniheine;13212945
Was ist denn kaputt ? Waküumbau ?


sie ist mir ausfersehen vom Schreibtisch runtergefallen:grrr:, ist ne sache der versicherung jetzt:d
#16
customavatars/avatar44491_1.gif
Registriert seit: 08.08.2006
SN
Moderator
Beiträge: 33795
Zitat henniheine;13212897
Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. In eurem (HWluxx Artikel) steht doch, dass dieses Engineering Sample 34,xxcm lang ist ?! (Und du antwortest damit, dass die Karten bis zu 32cm lang sein dürfen *g* ?)

Hier der genaue Wortlaut:

"Zur gezeigten HD 5970 gibt es die Information, dass sie mit 13,5 Zoll (etwa 34,3 cm) sehr lang ausfällt."

:wink:


Manche Quellen besagen für den Retailmarkt Kartenlängen von ca. 31-32cm...
Näheres dazu im HD5000er Spekuthread. In wie weit das so kommen wird, bleibt aber abzuwarten ;)

Wenn dem aber so sein sollte, mit den größer 34cm, dann ist das wirklich außerhalb der Spezifikationen...
Aber selbst bei Strich 32cm Länge würden sich die Leute noch aufregen ;)
#17
customavatars/avatar41008_1.gif
Registriert seit: 01.06.2006
Germania
Banned
Beiträge: 3455
Zitat fdsonne;13212706
Das siehst do woran?


Weils original Server Lüfter von Intel Server Standartgehäusen sind. Die sind alle gleich gebaut. Vorallem sieht man es an dem großen Motor in der mitte. und den rel. kleinen Rotorblättern. :wink:
#18
customavatars/avatar36194_1.gif
Registriert seit: 03.03.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1135
Ist es dann die längste Grafikkarte für PCIe?
#19
customavatars/avatar14663_1.gif
Registriert seit: 25.10.2004
weit weg......
Banned
Beiträge: 13720
ich glaub die längste die ich gesehen und gehabt hab war die 7900GX2 :fresse:
#20
customavatars/avatar48525_1.gif
Registriert seit: 02.10.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1604
auf der page steht bei powersupply \"Cooler Master 500W\" und ein corsair hx 1kw ist drin, komisch oder? muss sagen das ist optisch die schickste karte die ich je gesehen habe aber naja mal schauen.
#21
customavatars/avatar36194_1.gif
Registriert seit: 03.03.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1135
Die Kühlung find ich ja viel zu schlecht, nur ein Lüfter für zwei GPUs, da kriegt dann die zweite in der Reihe die warme Luft von der ersten zur Kühlung. Da wird dann richtig warme Luft hinten rauskommen.
#22
customavatars/avatar120426_1.gif
Registriert seit: 26.09.2009
Vienna
Korvettenkapitän
Beiträge: 2328
find\' nur ich das komisch?! nur 21k punkte bei 3d mark vantage? klar, ist kein spiel, aber 2x260er im sli verbund haben mehr punkte >.< liegt das vllt noch an der schlechten treiber?? bzw noch keine ofiziellen..
#23
customavatars/avatar41008_1.gif
Registriert seit: 01.06.2006
Germania
Banned
Beiträge: 3455
Zitat Barbrady;13215340
Die Kühlung find ich ja viel zu schlecht, nur ein Lüfter für zwei GPUs, da kriegt dann die zweite in der Reihe die warme Luft von der ersten zur Kühlung. Da wird dann richtig warme Luft hinten rauskommen.


Besser als wenn sie im Gehäuse bleibt ;)
#24
customavatars/avatar97767_1.gif
Registriert seit: 30.08.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2926
News? Oder sind ihnen nun entgültig die Chip's ausgegangen? :d Schön langsam nervt mich das ganze etwas....Weder ATI noch NV können was liefern, und ich will wieder mal was neues:motz:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

NVIDIA Titan V: Volta-Architektur im Gaming-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-TITANV

In der letzten Woche hatte NVIDA noch eine Überraschung für uns parat: Die brandneue NVIDIA Titan V wurde vorgestellt. Damit gibt es das erste Consumer-Modell mit der neuen Volta-Architektur, das auch für Spieler interessant sein kann, in erster Linie aber auch professionelle Nutzer ansprechen... [mehr]

Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti Mini: 1080-Ti-Leistung auf gerade einmal 21 Zentimeter

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-MINI-LOGO

Wir haben uns bereits mehr als ein Dutzend verschiedene Modelle der GeForce GTX 1080 Ti angeschaut. Mit von der Partie waren standard-luftgekühlte und wassergekühlte Modelle, mit All-in-One-Wasserkühlung und Custom-Open-Loop – die Vielfalt lässt sicherlich kaum Wünsche offen. ZOTAC hat nun... [mehr]