1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Gehäuse
  8. >
  9. ASUS präsentiert das Prime AP201 Micro-ATX-Gehäuse (Update)

ASUS präsentiert das Prime AP201 Micro-ATX-Gehäuse (Update)

Veröffentlicht am: von

asus logo

ASUS hat das Prime AP201-Gehäuse vorgestellt. Das Gesamtvolumen des Gehäuses beträgt 33 L und dennoch soll eine Unterstützung für große Kühler, Grafikkarten und Netzteile geboten werden. Das ASUS Prime AP201 wurde für Micro-ATX-Mainboards entwickelt und unterstützt Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 338 mm. Somit lässt sich im neuen ASUS-Gehäuse eine ROG Strix GeForce RTX 3090 unterbringen. An der Oberseite können Radiatoren mit einer Länge von bis zu 360 mm angebracht werden. Zudem ist genügend Stauraum vorhanden, um ein ATX-Netzteil im Inneren unterzubringen. 

Beide Seitenteile besitzen einen Verriegelungsmechanismus, der einen werkzeuglosen Zugang ermöglicht. Der erweiterte Mainboard-Tray verfügt über strategisch platzierte Aussparungen und bietet einen großzügigen 32-mm-Abstand für das Kabelmanagement. Des Weiteren sind die Seitenteile und die Vorderseite des ASUS Prime AP201 mit einem Art Filter aus Metall-Mesh ausgestattet. Das quadratische Mesh fungiert dabei als breiter Lufteinlass.

AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201
AP201

Zudem ist das neue Gehäuse in zwei Farboptionen erhältlich. Neben einer weißen Variante lässt sich das AP201 auch in Schwarz erwerben. Außerdem bietet das Gehäuse einen USB-Typ-C-Anschluss an der Vorderseite, der 10 GBit/s unterstützt. Zusätzlich finden sich an der Front zwei USB-Typ-A-Anschlüsse und Buchsen für ein Mikrofon sowie einen Kopfhörer. 

Das ASUS Prime AP201 microATX-Gehäuse ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 89 Euro im Handel erhältlich.

Preise und Verfügbarkeit
ASUS Prime AP201
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 88,90 EUR


Update 02.09.2022: Wir haben das Prime AP201 jetzt auf der IFA selbst kurz in Augenschein nehmen können. Der dezent gestaltete Mini-Tower fällt als dezent gestaltetes Mesh-Modell auf. Die Front, Seitenteile und der Deckel können einfach vom Gehäuse abgezogen werden. Beim Messesystem hat ASUS eine AiO-Kühlung mit 360-mm-Radiator verbaut und demonstriert so gut den Radiatorenplatz im Deckel.

ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201
ASUS Prime AP201

Wir planen demnächst auch einen Test des Prime AP201.