1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Gehäuse
  8. >
  9. ASUS ROG Z11: Mini-ITX-Gehäuse neigt das Mainboard um 11 Grad

ASUS ROG Z11: Mini-ITX-Gehäuse neigt das Mainboard um 11 Grad

Veröffentlicht am: von

asus logoMit dem neuen Mini-ITX-Gehäuse ROG Z11 führt ASUS ein innovatives Innenraum-Layout ein. Das Mainboard wird dabei um 11 Grad geneigt montiert. Das soll gleich zwei Vorteile bieten: Im Bereich des CPU-Sockels wird so mehr Platz für das Kabelmanagement geschaffen. Und die Grafikkarte soll besser mit Frischluft versorgt werden können. 

Dabei wird die Grafikkarte sichtbar hinter der Glasfront montiert, gerade Modelle mit aufwändigem Kühler und Beleuchtung kommen so bestens zur Geltung. Bei der Aufstellung lässt das ROG Z11 dem Nutzer die Wahl: Er kann es entweder hinstellen und auf einen Luftstrom vom Boden zum Deckel setzen. Oder er legt das Gehäuse hin, wobei der Luftstrom von links nach rechts orientiert wird. Unsere Bilder vom CES-Sample zeigen, dass auch eine AiO-Kühlung mit Dual-Radiator im ROG Z11 montiert werden kann. Gut zu sehen ist auch das Frontdisplay, dass es zumindest bei einer Modellvariante geben soll.

Genauere Spezifikationen und Angaben zu Preis und Verfügbarkeit bleibt ASUS noch schuldig.