> > > > Enermax präsentiert Saberay Advanced Gaming-Gehäuse

Enermax präsentiert Saberay Advanced Gaming-Gehäuse

Veröffentlicht am: von

enermax

Die 1990 in Taiwan gegründete Enermax Technology Corporation präsentiert das neue Saberay-Advanced-Gaming-Gehäuse mit adressierbarer RGB-Beleuchtung. Die ENERMAX-LED-Lighting-Technologie soll laut Hersteller neben einer hellen auch für eine gleichmäßige Ausleuchtung ohne sichtbare LED-Spots sorgen. Das Panoramafenster wurde aus 4 mm starkem Hartglas gefertigt. Laut Enermax eignen sich das Design und die eingebaute RGB-Beleuchtung perfekt für Case-Mod-Projekte oder Gaming-PCs.

Zum Lieferumfang des Saberay Advanced gehören drei vorinstallierte A-R.G.B.-Lüfter und zwei nahtlose RGB-Streifen mit adressierbaren LEDs. Mit dem integrierten RGB-Controller ist es möglich, bis zu fünf adressierbare RGB-Geräte mit eigenen Lichteffekten zu synchronisieren. Ebenfalls ist dies über einen adressierbaren RGB-Header, wie man ihn bei Motherboards von ASUS, ASRock, MSI und Gigabyte (mit Adapter) findet, möglich. Um die Lichteffekte zu programmieren wird die Motherboardsoftware verwendet.

Außerdem sind zwei Quick-Release-Frontblenden im Lieferumfang enthalten. Die standardmäßige Acryl-Frontblende kann laut Enermax gegen eine Mesh-Frontblende ausgetauscht werden. Das Saberay Advanced bietet Platz für bis zu neun Lüfter und für Kühler bis zu 360 mm. Durch die integrierte 3-stufige Lüftersteuerung ist es möglich, bis zu 6 Lüfter miteinander zu verbinden. Saberay Advanced bietet zudem mehrere Montagepositionen für bis zu 6x 2,5-Zoll-SSD/HDD oder 2x 3,5-Zoll-HDD und 4x 2,5-Zoll-SSD/HDD. Außerdem ist das Gehäuse mit einem Netzteiltunnel ausgestattet. Dieser eignet sich für Kabel, Netzteile und Speichermedien. Selbst externe 5,25-Zoll-Geräte, wie klassische DVD-Laufwerke oder Frontblenden-Controller, können an der Vorderseite eingebaut werden. Des Weiteren wird das Gehäuse mit einem zusätzlichen Monitorständer, bei dem sich die Größe einstellen lässt, geliefert.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für das Saberay Advanced liegt bei 209,99 Euro. Das Gehäuse kann ab sofort bestellt werden.