> > > > Cooler Master teasert unterschiedlichste Computex-Neuheiten

Cooler Master teasert unterschiedlichste Computex-Neuheiten

Veröffentlicht am: von

coolermaster

Vom 30. Mai bis 3. Juni wird in Taipeh die Computex veranstaltet - und wie in jedem Jahr darf man viele Neuheiten im PC-Komponenten-Bereich erwarten. Mancher Hersteller kann es den Messestart kaum erwarten. Dazu gehört auch Cooler Master. Mit einer Reihe von Teaserbildern lässt das Unternehmen rätseln, was es für Neuvorstellungen für ganz verschiedene Marktsegmente geben wird.

Versprochen werden nicht nur neue Designs und Technologien. Cooler Master will auch eigene Kultprodukte neu interpretieren.

Zeit für Fanservice

Für den Gehäusebereich verspricht der Hersteller "himmlische Neuigkeiten". Damit soll nicht etwa die Jubiläumsvariante des Cosmos II gemeint sein, die wir letzte Woche getestet haben. Darf man also auf ein ganz neues Cosmos-Modell gespannt sein? Sicher ist, dass gleich zwei der beliebtesten Cooler Master-Serien Zuwachs erhalten sollen. Mit Blick auf das Bildmaterial könnte es neben einem neuen Cosmos- auch ein neues HAF-Modell geben. Für die aktuellen MasterCase-Produkte werden auf der Computex weitere Upgrades zu sehen sein. Die Zahl der verfügbaren Zubehörartikel wird damit auf über 25 ansteigen. Und dann soll es bald auch noch das bisher kleinste Cooler Master-Gehäuse geben.

UFO-Design für bessere Kühlung?

Die Kühlerabteilung des Unternehmens experimentiert mit einem Wärmesäulen-Konzept. Warum das Projekt den Namen "UFO" trägt, lässt der Blick auf das dazugehörige Teaserbild erahnen. Hingewiesen wird auch auf ein Produkt mit flexiblen Schläuchen und auf eine Edition des MasterAir Maker 8, bei dem die Heatpipes mit Vapor-Chamber-Technologie kombiniert werden.

Unauffällig und auffällig zugleich

Im Netzteilbereich verspricht Cooler Master besonders leise Produkte. Im Teaserbild ist kein Lüfter zu erkennen - es könnten also Passivnetzteile vorgestellt werden. Bei der Optik darf es hingegen gerne auffälliger werden. Dafür sorgen Netzteil-Gehäuse und Kabel in verschiedenen Farben und Ausführungen. Für Farbenfreude sorgt auch Cooler Masters RGB-Beleuchtungssystem mit der dazugehörigen Software. Bunt beleuchtet werden offenbar auch neue Eingabegeräte.

Schon in wenigen Tagen dürfte Cooler Master endgültig den Schleier lüften und die verschiedenen neuen Produkte und Technologien ganz offiziell vorstellen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
NRW
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 5407
Whoa, Mastercase 7 kommt sowas von! :vrizz: Oh Gott oh Gott oh Gott. Jetzt nur noch nen SR-2 ergattern und dann hab ich die Familie wieder voll.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!