> > > > iGlas: Apple patentiert neue Tastatur

iGlas: Apple patentiert neue Tastatur

Veröffentlicht am: von

apple-logoDass der kalifornische Smartphone-Hersteller Apple ein Fan des Werkstoffs Glas ist, dürfte nichts Neues sein. Jeder, der schon mal in einem Apple-Store war, dürfte ein Lied davon singen können. Der iPhone-Konzern versucht immer wieder neue Wege zu finden, um diesen Werkstoff einzusetzen. Ein seitens Apple neu eingereichtes Patent offenbart jetzt in seiner Patentbeschreibung, dass das US-amerikanische Technologieunternehmen mit Sitz im kalifornischen Cupertino eine Tastatur komplett aus Glas entwickelt hat.

Bei dieser soll die Glasoberfläche über tastenartige Erhöhungen mit Touch-Funktionalität und Display verfügen. Damit wäre es theoretisch möglich, die Tastatur, ähnlich wie bei der Touchbar des MacBook Pro, individuell an jede beliebige App anzupassen. Dies könnte gerade für Pro-User interessant sein, da diese personalisierte Shortcuts oder Ähnliches wunderbar markieren könnten. Ebenfalls ist die Verwendung der ForceTouch-Funktion denkbar, um eine gewissen Haptik zu generieren. Zudem wäre es möglich, ein Trackpad in die Glastastatur zu integrieren.

Durch eine Glastastatur würde Apple auf einen Schlag sehr viele Probleme ausräumen, da die aktuell verbauten Butterfly-Tastaturen relativ fehleranfällig sind. Zwar wurde diese bei den aktuellen Macbooks überarbeitet und verbessert, allerdings scheinen Umwelteinflüsse und Staub der Tastatur weiterhin zuzusetzen. Ebenfalls stößt der vergleichbar laute Tastenanschlag manchen Nutzern sauer auf. Mit der neuen iGlas-Tastatur aus dem Hause Apple wäre dies alles Geschichte. Des Weiteren ergebe sich durch die Verwendung von Glas die Möglichkeit, die Apple-Notebooks noch schmaler herzustellen als es bisher möglich war. 

Auch wenn jetzt einige Apple-Anhänger ihr Glück kaum fassen können, bleibt zu bedenken, dass es sich lediglich um ein Patent handelt. Ob daraus wirklich ein marktreifes Produkt entsteht oder die patentierte Technologie jemals das Licht der Welt erblicken wird, ist fraglich. Seitens des Smartphone-Herstellers aus Cupertino ist die Entwicklung einer Glastastatur weder bestätigt noch widerlegt worden.

Preise und Verfügbarkeit
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 1

Tags

Kommentare (15)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
iGlas: Apple patentiert neue Tastatur

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile im Test: Endlich eine flache Cherry MX-Tastatur

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_K70_RGB_MK2_LP_LOGO

    Mechanische Tastaturen waren lange hoch und wuchtig. Gerade die beliebten Cherry MX-Switches erzwingen eine gewisse Bauhöhe. Das ändert sich jetzt mit den neuen Cherry MX Low Profile, die wir erstmalig in Corsairs K70 RGB MK.2 Low Profile RAPIDFIRE testen.   Auch wenn mechanische... [mehr]

  • Razer Blackwidow Elite im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_RAZER_BLACKWIDOW_ELITE

    Mit der Razer BlackWidow Elite gibt es insgesamt schon zwölf unterschiedliche Modelle der BlackWidow-Reihe. Die BlackWidow-Modelle, sollen laut Razer, schon immer der Maßstab aller Gamingtastaturen gewesen sein - und mit der "Elite"-Ausprägung soll die Tastatur noch einmal auf ein völlig... [mehr]

  • Corsair Nightsword RGB im Test: High-End-Maus mit intelligentem Gewichtssystem

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_NIGHTSWORD_RGB_LOGO

    Corsairs neue High-End-Maus Nightsword RGB bietet nicht einfach nur ein Gewichtssystem. Sie analyisiert in Echtzeit, was für Gewichte montiert werden und wie sich das auf den Schwerpunkt der Maus auswirkt. Mit einem Top-Sensor, Omron-Switches und 4-Zonen-RGB ist die Nigtsword RGB auch sonst... [mehr]

  • Cherry MX Board 1.0 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_CHERRY_MX_BOARD_1

    Mit dem MX-Board 1.0 schließt Cherry die Lücke nach unten und bietet eine günstige Einsteigertastatur für Viel- und Schnellschreiber sowie den Gelegenheitsspieler an. Somit vervollständigt Cherry sein Portfolio im Bereich der MX-Boards.Die MX Boards richten sich hauptsächlich an die... [mehr]

  • Sharkoon Drakonia II im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_SHARKOON_DRAKONIA_II

    Mit der Drakonia 2 veröffentlicht Sharkoon die zweite Auflage seiner sehr beliebten und auffälligen Gamingmaus. Neben einer extrovertierten Optik setzt der Hersteller auf bewährte Technik aus deutlich teureren Modellen. Wie gut sich der Gaming-Nager, mit seinem potentiell guten... [mehr]

  • Cooler Master MK850 im Test: Was bringen analoge Tasten?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/COOLER_MASTER_MK850_LOGO

    Die typischen Tasten auf Tastaturen kennen nur Auslösung oder keine Auslösung. Gerade die Fahrzeugsteuerung wirkt deshalb entsprechend unnatürlich. Eine Abhilfe verspricht die Aimpad-Technologie, die Cooler Master in der brandneuen MK850 einsetzt. Im Test finden wir heraus, welche Vorteile die... [mehr]