1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Cherry MX Low Profile RGB: Neue mechanische Switches für besonders flache Tastaturen

Cherry MX Low Profile RGB: Neue mechanische Switches für besonders flache Tastaturen

Veröffentlicht am: von

cherry mx low profile rgbMechanische Tastaturen mit Cherry-Switches hatten vor allem ein Problem: Aufgrund ihrer Bauweise waren die Tastaturen sehr hoch und alles andere als kompakt. Fans flacher Tasten mussten stets auf einfache Chiclet-Tastaturen zurückgreifen – ganz zu schweigen von Notebook-Tastaturen. Kurz vor dem Ende der Consumer Electronics Show in Las Vegas will Cherry diesem Problem ein Ende bereiten und bringt mit dem MX Low Profile RGB einen besonders flachen Schalter auf den Markt.

Für Cherry ist nicht nur die flache Bauhöhe ein kleines Highlight, sondern auch die Tatsache, dass man nach über 30 Jahren endlich wieder einen mechanischen Tastenschalter auf den Markt bringt, der eine komplette Neuentwicklung darstellt. Die Entwickler wollen viel Zeit in das neue Modell investiert haben, um trotz der geringen Bauhöhe keine Kompromisse bei der Auslösung eingehen zu müssen.   

Auch die neuen MX-Schalter sollen das gewohnte Tippgefühl des Standardmodells bieten. Der Cherry MX Low Profile RGB fällt mit einer Gesamtbauhöhe von lediglich 11,9 mm rund 35 % flacher aus als die Standardausführungen und soll somit auch in besonders flachen, mechanischen Tastaturen für den Desktop und das Notebook zum Einsatz kommen. 

Trotz seiner geringen Bauhöhe soll der neue Cherry MX Low Profile RGB das übliche Tippgefühl eines konventionellen Cherry-Switches bieten und obwohl der Gesamthub des Stößels von 4,0 auf 3,2 mm reduziert wurde, soll die Auslösecharakteristik nahezu gleichbleiben. Dank der speziellen Gold-Kontaktpunkte sind die Schalter selbstreinigend und unempfindlich gegenüber Korrosion, wodurch man weit mehr als 50 Millionen Anschläge garantierten kann.

Der neue Cherry MX Low Profile RGB basiert auf einem transparenten Gehäuse, welches für die Nutzung mit SMD-LEDs konzipiert wurde. Die kompakten Leuchtdioden sitzen direkt auf dem PCB, was der flachen Bauweise ebenfalls zugutekommt und eine gleichmäßige Beleuchtung der gesamten Tastenkappen ermöglichen soll. Natürlich können die kleinen LEDs das komplette RGB-Spektrum abdecken und 16,8 Millionen Farben darstellen. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Als erste Variante wird Cherry seinen neuen MX Low Profile RGB als Red anbieten, der an die Eigenschaften des Standard-Modells herankommen soll und sich somit an Gamer und Vielschreiber richtet, die eine schnelle Tippfrequenz bevorzugen. Dazu gehört eine lineare Schaltcharakteristik und eine Auslösekraft von 45 Zentinewton. 

Die neuen Switches wurden komplett in Deutschland entwickelt und sollen auch hierzulande gebaut werden.