NEWS

Arbeitsspeicher

Teamgroup präsentiert den Elite-SO-DIMM-DDR5-Speicher

Portrait des Authors

Von

Teamgroup präsentiert den Elite-SO-DIMM-DDR5-Speicher
1

Teamgroup hat jetzt den Elite SO-DIMM-DDR5-Standardspeicher der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Arbeitsspeicher verfügt über Taktraten von bis zu 4.800 MHz und ist sowohl als Single- sowie als Dual-Channel-Kit erhältlich. Darüber hinaus beläuft sich die Standardbetriebsspannung von DDR5 laut dem Unternehmen auf 1,1V. Die Spannung liegt bei DDR4-RAM-Modulen bei 1,2 V. Dies soll sich positiv auf den Stromverbrauch auswirken und die Standby-Zeiten verbessern. Darüber hinaus ist DDR5 mit dem Same-Bank Refresh-Befehl ausgestattet, der die gleichzeitige Datenverarbeitung in mehreren Bänken ermöglicht. Der Teamgroup-Speicher richtet sich laut Herstellerangaben in erster Linie an Notebook-Nutzer.

Werbung

Der Hersteller bietet eine vollständige Palette von Spezifikationen für seinen Elite SO-DIMM-DDR5-Speicher an, um einer Vielzahl von Laptop-Konfigurationen und Benutzeranforderungen gerecht zu werden, einschließlich Kapazitäten von 8 GB bis 32 GB. Besagter DDR5-Speicher wird erstmals ab Mitte April 2022 sowohl bei Amazon als auch bei Newegg in Nordamerika erhältlich sein. Teamgroup beabsichtigt mit dem neuen Arbeitsspeicher außerdem Nutzer der Intel NUC-Plattform sowie von Mini-ITX-Motherboards und anderen Mini-PC-Geräten anzusprechen. 

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers sowie die erhältlichen Kits lassen sich der folgenden Tabelle entnehmen:

1 x 8 GB70 US-Dollar
1 x 16 GB140 US-Dollar
1 x 32 GB276 US-Dollar
2 x 8 GB140 US-Dollar
2 x 16 GB280 US-Dollar
2 x 32 GB550 US-Dollar

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (1)