> > > > MWC 2014: Sony stellt superdünnes Xperia Z2 Tablet vor

MWC 2014: Sony stellt superdünnes Xperia Z2 Tablet vor

Veröffentlicht am: von

sony Schon Sonys Xperia Tablet Z konnte uns im Test - abgesehen von der Akkulaufzeit - durchaus überzeugen. Vor einigen Tagen sickerten dann die technischen Daten und ein Foto des Xperia Tablet Z2 durch, dem Nachfolger, der auf der heutigen Pressekonferenz von Sony vorgestellt wurde. Eines ist klar: Design und technische Daten waren also wieder einmal richtig.

Hardware & Software

Die Hardware ist - wie wir bereits in der Leak-News zu verstehen gaben - nicht unbedingt etwas besonderes. Das Xperia Tablet Z2 setzt auf ein 10,1 Zoll Full HD (1920 x 1200 px) Display mit Triluminos Technik, eine 8 MP Kamera mit Exmor RS Sensor und den Kamera-Addons, die bereits vorgestellt wurden. Zudem gesellt sich ein Snapdragon 800 Quad-Core SoC mit 4 x 2,3 GHz.

Der Akku wurde zu unserer Enttäuschung leider nicht vergrößert und verbleibt somit bei 6000 mAh. Das Gerät ist weiterhin wasser- und staubdicht nach IP55 und IP 58. Mit 172 x 266 x 6,4 mm gehört es zu den dünnsten Tablets überhaupt und ist laut Sony sogar das dünnste wasserfeste - und mit 426 g (LTE Version 439g) gleichzeitig auch das leichteste. Wie auch das Xperia Z2 läuft das Xperia Z2 Tablet mit Googles Android 4.4

Zubehör

Beim Zubehör setzt man auf eine Dockingstation, die gleichzeitig ein Bluetooth-Lautsprecher ist und das Xperia Tablet Z2 somit in eine kleine Kino-Station verwandelt. Um die Bequemlichkeit noch zu erhöhen bietet man die Bluetooth-Fernbedienung BRH10 an, die neben einer einfachen Fernbedienung auch noch als Bluetooth-Freisprecheinrichtung genutzt werden kann. Tastatur-Cover und Noise-Cancelling-Headset sind ebenso verfügbar, wie das ansteckbare Stereomikrofon.

Preise und Verfügbarkeit

Einen Preis nannte Sony zwar noch nicht, bei gegebener Ausstattung kann man sich jedoch auf einen Premium-Preis einstellen, wenn das Gerät im März weltweit verfügbar ist. Alle weiteren Informationen rund um das Zubehör finden sich auch auf Sonys offizieller Website.

Social Links

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 07.09.2009

Bootsmann
Beiträge: 517
Milliampere...was? :D
#2
customavatars/avatar129611_1.gif
Registriert seit: 15.02.2010
Luxemburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1543
Zitat Hardwareluxx
Einen Preis nannte Sony zwar noch nicht, bei gegebener Ausstattung kann man sich jedoch auf einen Premium-Preis einstellen, wenn das Gerät im März weltweit verfügbar ist.


das Z2 wird es ab 499€ zu kaufen geben. außerdem gibt es 3 Jahre Garantie für nur 1€



Xperia Z2 Tablet 16GB Wi-Fi (Black only): €499.00
Xperia Z2 Tablet 32GB Wi-Fi (Black and White): €549.00
Xperia Z2 Tablet 16GB LTE/4G (Black only): €639.00

Xperia Z2 Tablet priced in Europe; Sony offering 3-year warranty for
#3
customavatars/avatar38349_1.gif
Registriert seit: 09.04.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2689
Gut möglich, dass das Triluminos Panel stromsparender ist. Der S800 ist es auf jeden Fall auch.
Deshalb dürfte das Z2 Tablet auch ohne größere Akku eine bessere Akkulaufzeit besitzen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Huawei MediaPad M5: Unterhaltungskünstler mit Android 8

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M5

    Seitdem feststand, dass Huawei das P20 nicht auf dem MWC vorstellen würde, gab es nur eine Frage: Smartwatch oder Tablet? Vorgestellt wurde letzteres - und zwar in gleich dreifacher Form. Denn das MediaPad M5 wird in entsprechend vielen Versionen auf den Markt kommen, deren Schwerpunkt aber... [mehr]

  • Leistung des Apple A12X im neuen iPad Pro beeindruckend

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Apple entwickelt schon seit geraumer Zeit seine SoC für das iPhone und iPad selbst. Der neuste mobile Prozessor A12X Bionic ist im neuen iPad Pro zu finden und bereits während der offiziellen Vorstellung versprach der Hersteller, dass der Chip eine hohe Leistung bieten würde. Dieses Versprechen... [mehr]

  • Google testet mysteriöses Fuchsia OS auf dem Pixelbook

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUCHSIA

    Es gibt schon längere Zeit Gerüchte, dass Google unter dem Codenamen Fuchsia ein neues Betriebssystem entwickeln soll. Bisher sind allerdings noch keinerlei Informationen zu dem Projekt durchgesickert, doch nun gibt es erste Details zum Einsatzgebiet. Demnach testet Google das neue... [mehr]

  • Amazon kündigt den Kindle Oasis in der Farbe Champagner Gold an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Amazon erweitert die Farbauswahl seines eBook-Readers Kindle Oasis. Das Gerät wird demnächst vom Versandhändler auch in einer champagnergoldenen Farbvariante angeboten. Das Gehäuse bleibt dabei unverändert und wird weiterhin aus Aluminium hergestellt. Darüber hinaus soll durch... [mehr]

  • Günstiges iPad gilt als gesetzt: Apple zielt auf das Chromebook

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_MINI_4

    Mit einer High School hat sich Apple einen ungewöhnlichen Ort für seine erste Produktvorstellung des Jahres 2018 ausgesucht. Angesichts der Thematik könnte es jedoch keinen besseren Platz geben. Denn dass es um ein verstärktes Engagement im Bildungsbereich geht, daraus macht man kein Geheimnis.... [mehr]

  • Eintrag bei Zulassungsbehörde deuten zwei neue iPad Modelle an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_PRO

    Einträge der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission (EEC) verraten, dass Apple die Zulassung für zwei neue Tablets erhalten hat. Die Geräte werden mit den Bezeichnungen A1893 und A1954 aufgelistet und bisher trägt keines der erhältlichen iPads diese Bezeichnung. Somit gilt es als... [mehr]