> > > > MWC 2013: HPs erstes Android-Tablet - das Slate 7

MWC 2013: HPs erstes Android-Tablet - das Slate 7

Veröffentlicht am: von

hp neu

HP hat in den vergangenen Jahren keine besonders stringente Tablet-Strategie verfolgt. Nachdem das Unternehmen mit dem TouchPad ein durchaus konkurrenzfähiges Tablet anbieten konnte, wurde die Tablet-Sparte unter Léo Apotheker eingestampft. Apotheker wurde schnell von Meg Whitman abgelöst, die wiederum die Rückkehr von HP ins Tablet-Geschäft verkündete. Und tatsächlich wurde im Rahmen des MWC jetzt das erste HP Android-Tablet präsentiert - das Slate 7.

Dieses 7-Zoll-Gerät dürfte aber kaum einen großen Hype hervorrufen. Es wurde als günstiges Massenprodukt konzipiert - das zeigt sich auch bei den Spezifikationen. Herz des Tablets ist immerhin ein 1,6 GHz schneller Dual-Core-Prozessor auf Cortex A9-Basis. Es gibt 1 GB RAM und knappe 8 GB Flash-Speicher, die aber zumindest per microSD-Karte erweitert werden können. Außerdem bietet das Slate 7 W-LAN, Bluetooth 2.1 und zwei Kameras. Die rückseitige, höherauflösende Kamera hat eine Auflösung von 3 MP. Die Stereo-Lautsprecher werden mit Beats Audio-Klang befeuert. Das Android 4.1-Tablet steckt in einem 10,7 mm dicken Edelstahlgehäuse. Die Akkulaufzeit soll für etwa fünf Stunden Videowiedergabe ausreichen und fällt damit nicht gerade beeindruckend aus. Das größte Manko des Geräts dürfte aber das FFS+-Display sein, das nur mit 1024 x 600 Bildpunkten auflöst. 

HP Slate 7

Der Preis soll beim Verkaufsstart im April bei 169,99 Dollar liegen. Das Slate 7 wird für HP sicherlich nicht der Türöffner für eine erfolgreiche Rückkehr auf den Tablet-Markt. Es kann wohl eher als erste Fingerübung verstanden werden. Immerhin sollen weitere HP-Tablets folgen - und zwar sowohl mit Android als auch mit Windows als Betriebssystem.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar175899_1.gif
Registriert seit: 16.06.2012
Oberbayern
Stabsgefreiter
Beiträge: 361
Hat was von nem Bilderrahmen :fresse:
#2
Registriert seit: 17.12.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 4362
Ist so wie alle 7,0 Tablets untauglich.
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Viel zu Fett der Rahmen. Sieht sch***e aus.
#4
Registriert seit: 27.11.2010

Bootsmann
Beiträge: 541
sieht aus wien extrem schlechter Ipadklon :/
#5
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Sie bauen eben immernoch graue Klötze für graue Büros.
Einmal Beamtenmentalität ...

EDIT:
Kopf hoch ! In 20 Jahren geht der Mann in Rente ! :d
#6
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 488
So ein Schrott ;)
Da wäre ja ein Touchpad von damals mit Android-Werksinstallation noch sinnvoller gewesen..
#7
customavatars/avatar144745_1.gif
Registriert seit: 07.12.2010
Düsseldorf
Banned
Beiträge: 413
Zitat turbosnake;20245364
Ist so wie alle 7,0 Tablets untauglich.


Dein Comment ist Genau so Untauglich.
Schon mal ein 7" Gequält jeden tag als Navi-Terminplaner usw. ?
Denke mal nicht, sonst käm nicht so ein Stuss Kommentar :wall:.
Für 169$ wüsste ich nicht was das Besser machen sollte als das Acer Teil.:hmm:
#8
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11121
Für mich hat so ein dicker Rahmen immer irgendwie eine extrem billige Anmutung.

Nach dem Motto "Die Hardware braucht 8 Zoll aber wir haben nur 7 Zoll Displays"
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy Tab Active 2 kommt mit austauschbarem Akku und Bixby-Integration

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SASMUNG_GALAXY_TAB_ACTIVE_2_THUMB

Samsung arbeitet aktuell an dem robusten Tablet Galaxy Tab Active 2, das sowohl in Lateinamerika als auch Europa an den Start gehen soll. Offenbar sind zwei Varianten geplant, eine mit Wi-Fi (SM-T390) sowie eine zweite, welche dann das optionale LTE bietet (SM-T395). Online war bereits die... [mehr]

iPad Pro 10,5 Zoll: 120-Hz-Display löst bei einigen Nutzern Übelkeit aus

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

Das neue iPad Pro mit einer Bildschirmdiagonalen von 10,5 Zoll ist nun bereits einige Tage im Handel erhältlich. Während der Vorstellung hat Apple vor allem das Display als herausragende Neuerung hervorgehoben. Ganz besonders die hohe Bildwiederholungsfrequenz von bis zu 120 Hz soll für ein noch... [mehr]

Huawei MediaPad M5: Unterhaltungskünstler mit Android 8

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M5

Seitdem feststand, dass Huawei das P20 nicht auf dem MWC vorstellen würde, gab es nur eine Frage: Smartwatch oder Tablet? Vorgestellt wurde letzteres - und zwar in gleich dreifacher Form. Denn das MediaPad M5 wird in entsprechend vielen Versionen auf den Markt kommen, deren Schwerpunkt aber... [mehr]

Google testet mysteriöses Fuchsia OS auf dem Pixelbook

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUCHSIA

Es gibt schon längere Zeit Gerüchte, dass Google unter dem Codenamen Fuchsia ein neues Betriebssystem entwickeln soll. Bisher sind allerdings noch keinerlei Informationen zu dem Projekt durchgesickert, doch nun gibt es erste Details zum Einsatzgebiet. Demnach testet Google das neue... [mehr]

Erinnerungen an Courier: Microsoft plant klappbares Tablet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_COURIER

Microsoft soll aktuell an einem ungewöhnlichen Tablet arbeiten, das sich zusammenfalten lassen könnte. Zudem solle der Fokus bei der Bedienung auf dem Stylus liegen. Wenig überraschend würde bei dem potentiellen Gerät Windows 10 als Betriebssystem dienen. Es heißt, dass das neue Tablet intern... [mehr]

Fire HD 10: Amazon kreuzt Entertainment-Tablet mit Alexa

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_HD_10_2017

Mehr als ein Jahr nach der letzten Überarbeitung schickt Amazon eine neue Generation des Fire HD 10 ins Rennen. Statt sich dabei nur auf neue Hardware zu konzentrieren, spendiert man dem Tablet Alexa. Die Sprachassistentin wird vollständig integriert und hört wie bei Echo und Echo Dot aufs... [mehr]