> > > > Meg Whitman: HP kehrt wieder in den Tablet-Markt zurück

Meg Whitman: HP kehrt wieder in den Tablet-Markt zurück

Veröffentlicht am: von

Hewlett-Packard-Logo.svgNachdem Apple das erste iPad vorgestellt hatte und nahezu alle Branchengrößen auf den Trend-Zug rund um die Taschencomputer aufgesprungen waren, wollte auch HP ein Wort mitreden. So präsentierten die Amerikaner das HP Touchpad, dessen Betriebssystem WebOS nicht nur anders sondern auch bessser sein wollte. Das Erfolg blieb weitestgehend aus, sodass sich der Konzern entschloss noch lagernde Geräte zum Billigstpreis von 99 US-Dollar abzuverkaufen und den Tablet-Markt abzuhaken.

Nun folgt die nächste 180-Grad-Wende. CEO Meg Whitman sprach gestern auf dem Global Influencer Summit 2012 in Shanghai, dass HP mit Windows 8 wieder eine Rolle im Tablet-Geschäft spielen möchte. So würde das Unternehmen mehrere Tablet-PCs mit Redmonds neuester Ausgabe des beliebten Betriebssystems auf den Markt bringen. Der Vizechef der Drucker- und PC-Sparte Todd Bradley verriet außerdem, dass HPs Windows 8 Tablets mit cloud-basierter Technologie aufwarten wird. So soll es möglich sein Inhalte online zu speichern und über verschiedene Geräte zu verteilen. 

Bereits im vergangenen Jahr waren Gerüchte aufgekommen, HP würde komplett aus dem PC-Geschäft aussteigen. Der Umstieg auf reine Softwarelösungen sollte vor allem helfen Kosten zu sparen und Gewinnmargen zu erhöhen. Meg Whitman erteilte diesen Gerüchten nun eine endgültige Abfuhr. Vielmehr werde der Konzern seine Drucker- und PC-Sparte weiter verschmelzen um Kosten zu sparen. Vor allem das Vereinen von Logistik, Distribution und Marketing soll helfen Kosten zu sparen. Bereits in 3 Monaten will HP dies in Südostasien umsetzen. Eine weitere Stütze soll die vor kurzem vorgestellte Ultrabook-Generation für Heimanwender und Geschäftskunden sein.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar159606_1.gif
Registriert seit: 02.08.2011
Österreich/Steiermark
Korvettenkapitän
Beiträge: 2368
Hoffentlich werden diese dann auch für 99€ bzw 129€ verkauft ^^
#2
Registriert seit: 18.11.2001
Solingen
Bootsmann
Beiträge: 689
Ist wohl ehr eine 90 Grad Wende. Denn WebOS bleibt ja erstmal außen vor. Das erscheint auch vernünftig. Für den Business-Bereich ist eine Win8-Tablet auf jeden Fall besser.
#3
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7762
Zitat Satyr;18883908
Ist wohl ehr eine 90 Grad Wende. Denn WebOS bleibt ja erstmal außen vor. Das erscheint auch vernünftig. Für den Business-Bereich ist eine Win8-Tablet auf jeden Fall besser.

Glaube ich auch. Bin auf die Windows 8 Tablets auf jeden Fall mal gespannt!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZDECT_301

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer... [mehr]

Rauch und Kohlenmonoxidschutz: Nest Protect im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NEST-PROTECT

Rauchmelder sollen die Bewohner vor Gefahr warnen. In vielen Haushalten schmücken sie inzwischen die Decken der Wohnräume und aktuell verbreiten sich solche mit 10 Jahren Laufzeit verstärkt und machen damit den Wechsel der Batterie auf absehbare Zeit überflüssig. Nest hat sich in den USA... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]