1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Switch Pro: Nintendo äußert sich zum 4K-Modell

Switch Pro: Nintendo äußert sich zum 4K-Modell

Veröffentlicht am: von

nintendo logo grau

Aktuell lässt sich die OLED-Version der Nintendo Switch vorbestellen. Am 8. Oktober 2021 soll diese dann ausgeliefert werden. Außerdem hält sich weiterhin das Gerücht, dass Nintendo an einer Pro-Variante der Switch arbeitet und genannte Versionunter anderem eine Auflösung von 4K unterstützen soll. Schenkt man dem Medienunternehmen Bloomberg nun Glauben, arbeiten bereits einige Entwickler an entsprechenden 4K-Spielen für die Switch. 

Jetzt hat sich aber die japanische Firmenzentrale von Nintendo über Twitter gemeldet und die Meldung dementiert. Laut dem Unternehmen gibt es keinerlei Pläne, in naher Zukunft eine Switch Pro mit einer 4K-Auflösung anzubieten. Man verweist lediglich auf die erwähnte OLED-Switch. Bloomberg hatte sich bei seinem Bericht darauf bezogen, dass Nintendo damit begonnen hat Werkzeuge an die Entwicklerstudios zu verteilen, mit denen sich 4K-Spiele entwickeln lassen. Aber auch hier sagen die Japaner ganz klar, dass es sich dabei um eine Falschaussage handelt.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Auch wenn Nintendo derzeit keine Pläne für eine 4K-Switch hat, bedeutet dies nicht, dass hinter verschlossenen Türen nicht ein Prototyp existiert. Möglich wäre allerdings auch, dass Nintendo eine gänzlich neue Konsole veröffentlichen wird, auch wenn die Switch immer wieder aktualisiert wird. Das System war erstmals im März 2017 im Handel erhältlich. Somit wäre eine Alternative, dass man eine Switch 2 releast und nicht zwingend eine Pro. Hier könnten dann noch weitreichende Änderungen vorgenommen werden.    

Nichtsdestotrotz zeigen die jüngsten Ereignisse, dass eine Veröffentlichung einer 4K-Konsole von Nintendo noch in weiter Ferne liegt. Somit werden dieses Jahr zum Weihnachtsfest OLED-Modelle der Switch unter dem Baum landen - sofern die Verfügbarkeit der Konsole gegeben ist. Videospiele und Konsolen dürften Weihnachten 2021 ganz besonders hoch im Kurs stehen.

Preise und Verfügbarkeit
Nintendo Switch OLED
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 389,95 EUR


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sony verabschiedet sich von der PlayStation 4

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Kaum ist die PlayStation 5 auf dem Markt, verabschiedet sich Sony auch schon vom Vorgängermodell. Laut diversen Berichten aus Japan hat das Unternehmen sowohl die Produktion als auch den Verkauf der PS4 eingestellt. Offiziell bestätigt wurde jedoch nur der Produktionsstopp der... [mehr]

  • PS5: Große Überraschungen sollen noch zwei Jahre auf sich warten lassen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Auch wenn von Sonys PlayStation 5 im Einzelhandel aktuell jegliche Spur fehlt gibt es Grund zur Freunde unter den Gamern. Laut den Aussagen einiger Entwicklungsstudios hat die Next-Gen-Konsole bislang noch nicht gezeigt, was tatsächlich in ihr steckt. So äußerte sich Marek Markuszewski,... [mehr]

  • PS5 kaufen: Neue Großlieferung kommt angeblich im Januar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Obwohl der Marktstart der neuen Konsolen von Sony und Microsoft inzwischen knapp 2 Monate her ist, konnten viele Kaufwillige immer noch kein Modell für sich ergattern. Der Mangel an Konsolen geht sogar soweit, dass auch viele Spieler, die sich im Rahmen einer Vorbestellung eine Playstation 5... [mehr]

  • Aus der Community: Nutzer-Bot informiert jetzt auch bei Verfügbarkeit neuer...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Seit wenigen Tagen informiert der Verfügbarkeits-Bot unseres Foren-Moderators "ralle_h" automatisch darüber, wenn ein Onlineshop eine der neuen GeForce-RTX-30- oder Radeon-RX-6800-Grafikkarten als verfügbar kennzeichnet und damit zum Verkauf anbietet. Nachdem wir das Angebot wenig später... [mehr]

  • Die nächste Generation ist da: PlayStation 5 ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Mit der PlayStation 5 veröffentlicht Sony am 19. November 2020 nach über sieben Jahren eine neue Generation seiner Konsolen-Serie. Auch wenn der Release der PS4 einige Jahre zurückliegt, gab es in der Vergangenheit mit der Slim- sowie der Pro-Version zahlreiche Verbesserungen im Vergleich zur... [mehr]

  • PlayStation 5: MediaMarkt und Saturn melden massive Lieferschwierigkeiten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Aktuell scheint es für alle Vorbesteller der PlayStation 5, die bei MediaMarkt, bzw. Saturn erfolgreichen waren, nicht gut auszusehen. Wie jetzt bekannt wurde, verschicken die Elektrohändler an eine Vielzahl von Kunden E-Mail-Benachrichtigungen, um sie darüber zu informieren, dass die PS5 nicht... [mehr]