> > > > Capcom bringt Retro-Konsole mit 16 Klassikern

Capcom bringt Retro-Konsole mit 16 Klassikern

Veröffentlicht am: von

logo capcomDass die Veröffentlichung einer Mini-Konsole ein lukratives Geschäft sein kann, dürfte Nintendo in der Vergangenheit festgestellt haben. Sony hingegen hat die Erfahrung gemacht, dass eine Veröffentlichung auch nach hinten losgehen kann. Nichtsdestotrotz plant der japanische Videospielentwickler und -publisher jetzt ebenfalls eine eigene Mini-Konsole auf den Markt zu bringen. Besagte Konsole soll insgesamt 16 vorinstallierte Spiele beinhalten. Allerdings ist lediglich ein Street-Fighter-Game mit an Bord und zwar Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting. Ob sich die Capcom-Konsole, wie die Konkurrenzprodukte, ebenfalls aufbohren lässt, ist derzeit nicht bekannt.

Allerdings ist davon auszugehen, dass auch Capcom nicht allzu viel Energie in die Absicherung des Betriebssystems stecken wird. Somit stehen die Chancen gut, dass auch hier ohne viel Aufwand weitere Spiele der Capcom-Sammlung hinzugefügt werden können.

Erscheinen soll die Konsole bereits am 25. Oktober. Preislich schlägt diese aber mit satten 229,99 Euro zu Buche. Ob sich dies für Capcom auszahlen wird oder der Preis viele potenzielle Käufer abschreckt, bleibt abzuwarten. Laut dem Videospielentwickler und -publisher liegt der hohe Anschaffungspreis am einmaligen Design der Konsole und dem Wettkampf-tauglichen Sanwa-Sticks inklusive widerstandsfähigen Druckknöpfen. Dadurch soll es laut Capcom möglich sein, sämtliche Titel mit dem Arcade-Stick zu spielen. 

Da die Konsole zudem über zwei Sticks verfügt, besteht zudem die Möglichkeit, gegen Freunde in den Kampf zu ziehen. Alle vorinstallierten Spiele sollen außerdem auf den original Capcom-Arcade-ROMs basieren und durch FBAlpha emuliert werden. Weiterhin verfügt die Mini-Konsole über eine On-Board-WiFi-Funktion, die es laut Hersteller ermöglichen soll, Highscores in das weltweit verfügbare Highscore-Leaderboard zu übertragen.

Folgende Titel sollen laut Aussagen des Herstellers auf der neuen Capcom-Mini-Konsole vorinstalliert sein:

  • 1944: The Loop Master
  • Alien vs Predator
  • Armored Warriors
  • Capcom Sports Club
  • Captain Commando
  • Cyberbots: Fullmetal Madness
  • Darkstalkers: The Night Warriors
  • Eco Fighters
  • Final Fight
  • Ghouls 'n Ghosts
  • Giga Wing
  • Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting
  • Mega Man: The Power Battle
  • Progear
  • Strider
  • Super Puzzle Fighter II Turbo

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 12.01.2017

Matrose
Beiträge: 8
Ich befürchte, dass dieser "Retro-Konsole" das gleiche Schicksal bevorsteht wie auch der PS Classic.
Die Spieleauswahl ist meiner Meinung nach nicht "gut" genug um den Preis zu rechtfertigen.
#2
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2697
Grade bei dem Preis kann man ja einen Flop quasi garantieren, bei Nintendo war das eben ein Gemisch aus Nostalgie und wieder was "Neues", jetzt wo jeder seine Retro Konsole raus bringt ist da schon etwas die Luft raus, glaube kaum das da viele für Capcoms Retro Konsole knapp 230€ zahlen werden.
#3
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 14466
Vorallem: nur "paar" Games in der Konsole. Wieso kann man nicht ein gutes, solides Gerät entickeln wo man auch Games downloaden kann oder SD-Card (als Ersatz für Cartridges z.B.).
Es gibt ne große 8-Bit Community. Mich würde es nicht wundern, wenn dann die Leute Games, Apps, ... selber liefern. Dann noch eine schöne online Plattform, mit Messanger & Co.
Da könnte Sie nochmal an den alten Games verdienen :bigok:
Aber nein, man produziert wieder Elektro-Müll :heul:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Preis der Sony PlayStation Classic abermals deutlich gesunken

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_CLASSIC

    Die Sony PlayStation Classic ist abermals kräftig im Preis gefallen. Musste man zum Release der Retro-Konsole im Dezember noch rund 100 Euro auf den Ladentisch legen, sank der Preis wenig später auf rund 59 Euro. Jetzt wechselt die Neuauflage der ersten PlayStation schon für unter 40 Euro ihren... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

  • PlayStation 5 soll mit AMD Ryzen 2020 kommen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Sony arbeitet bereits am Nachfolger der PlayStation 4, doch genaue Details hat das Unternehmen noch nicht verraten. Aus Insider-Kreisen gibt es nun erste Informationen zur Entwicklung und auch der Preis soll schon feststehen.  Demnach wird Sony bei der PlayStation 5 weiterhin an AMD als... [mehr]

  • CUH-7200: Neue Revision der Sony PlayStation 4 Pro ist deutlich leiser

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Nachdem Sony im Sommer eine neue Revision der Slim-Variante der PlayStation 4 in den Handel brachte, ist nun auch die schnellere Pro-Version aufgefrischt worden, die es derzeit nur im Bundle mit dem überaus erfolgreichen Western-Epos „Red Dead Redemption 2“ gibt, in Kürze aber... [mehr]