> > > > CUH-7200: Neue Revision der Sony PlayStation 4 Pro ist deutlich leiser

CUH-7200: Neue Revision der Sony PlayStation 4 Pro ist deutlich leiser

Veröffentlicht am: von

playstation4proNachdem Sony im Sommer eine neue Revision der Slim-Variante der PlayStation 4 in den Handel brachte, ist nun auch die schnellere Pro-Version aufgefrischt worden, die es derzeit nur im Bundle mit dem überaus erfolgreichen Western-Epos „Red Dead Redemption 2“ gibt, in Kürze aber auch einzeln erhältlich sein wird. 

Neue Revisionen von Konsolen sind nicht neu. Immer mal wieder nehmen die Hersteller kleinere und größere Änderungen vor, um entweder die Produktionskosten zu senken oder aber die Konsole mit Blick auf die Leistungsaufnahme und die Geräuschkulisse zu verbessern. In der Regel fallen die Änderungen für den Kunden meist jedoch kaum auf. Anders ist das bei der neuen Revision der PlayStation 4 Pro, die als „CUH-7200“ bezeichnet und die bisherige Variante mit der Modellnummer „CUH-7100“ ersetzen wird. Sie soll deutlich leiser arbeiten, wie nun ein erster Test von Digital Foundry zeigt. 

Demnach soll das neue Modell unter Maximallast nur noch einen Schallpegel von 44 bis 48 dB(A) erreichen, wohingegen das aktuell Modell bis zu 50 dB(A) erreicht. Die Urversion der Sony PlayStation 4 Pro, die zum Launch als „CUH-7000“ verkauft wurde, erreicht in der Spitze sogar Werte von bis zu 55 dB(A) und ist damit ein gutes Stück lauter. Subjektiv soll die Lautstärke aufgrund einer niedrigeren Tonhöhe sogar deutlich leiser ausfallen, so die Tester. 

Das gesenkte Betriebsgeräusch der neuen Revision geht jedoch auf Kosten der Temperaturen, denn die neue Version erreicht nun Spitzenwerte von bis zu 66 °C. Die älteren Modellen wurden mit 62 bzw. 60 °C nicht ganz so warm. Sony hat lediglich kleinere Änderungen am Kühlsystem vorgenommen, denn am Design und den Maßen der PlayStation 4 Pro ändert sich nichts. Die maximale Leistungsaufnahme bleibt mit etwa 170 W ebenfalls auf dem Niveau der Vorgänger, was einen Umstieg auf einen filigraneren Fertigungsprozess ausschließt. Neu ist jedoch das zweipolige Stromkabel, welches den bisher üblichen Kaltgeräte-Stecker C14/C13 ablöst.

Aktuell ist die „CUH-7200“-Version lediglich im Bundle mit „Red Dead Redemption 2“ erhältlich, in Kürze dürfte es die neue Revision der PlayStation 4 Pro aber auch einzeln zu kaufen geben. Die Revision ist am Aufdruck direkt auf der Verpackung zu erkennen. In unserem Preisvergleich gibt es die Sony PlayStation 4 Pro mit 1-TB-Festplattenplatz derzeit ab 379 Euro.

Preise und Verfügbarkeit
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar