1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Heimkino
  8. >
  9. CES 2022: LG mit neuem OLED-Gaming-TV

CES 2022: LG mit neuem OLED-Gaming-TV

Veröffentlicht am: von

lg-new

Wie jetzt bekannt wurde, beabsichtigt LG im kommenden Jahr einen neuen, 42 Zoll großen OLED-TV, zu veröffentlichen. Ursprünglich wollte der Hersteller einen Release noch im Jahr 2021 realisieren. Aufgrund des Marketings entschied man sich nun aber für einen neuen Termin im Jahr 2022.

Mit dem neuen OLED-Gerät will LG in erster Linie Gamer ansprechen. Aus diesem Grund bietet der Fernseher diverse Features wie zum Beispiel Dolby Vision Gaming. Aber auch ein HDMI-2.1-Anschluss mit ALLM (Auto Low Latency Mode) sowie VRR (Variable Refresh Rate) ist vorhanden. Außerdem lässt sich eine Auflösung von 4K mit 120 Hz nutzen, sofern das angeschlossene Gerät über genügend Leistung verfügt - wobei Konsolenspieler hier sicherlich weniger Probleme haben dürften. Dies scheint auch LG bewusst zu sein. Somit soll sich das Display insbesondere für PlayStation-5- sowie Xbox-Series-Besitzer eignen.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Die Präsentation des 42 Zoll großen Fernsehers erfolgt aller Voraussicht nach auf der CES 2022 in Las Vegas. Diese soll nach aktuellen Angaben als Präsenz-Event stattfinden. Voraussetzung für eine Teilnahme ist allerdings ein vollständiger Impfschutz. Jedoch bleibt abzuwarten, ob alle Unternehmen in der Lage sein werden, an der Messe teilzunehmen, beziehungsweise eine Teilnahme überhaupt in Erwägung ziehen. Auch in Deutschland gibt es immer mehr sogenannter Impfdurchbrüche. Seit Februar 2021 zählt das Robert Koch-Institut fast 11.000 Infektionen bei vollständig geimpften Menschen. Aktuell geht man bei allen Altersgruppe von über 18 Jahren von einer Impfeffektivität von 87 % aus. Insbesondere die hochansteckende Delta-Variante kann für steigende Impfdurchbrüche sorgen. Somit wird die Zukunft zeigen, ob Veranstaltungen im Jahr 2022 tatsächlich planmäßig stattfinden können. Andernfalls dürfte auch die CES in Las Vegas wenig besucht werden und sich eine Präsenzveranstaltung wirtschaftlich kaum lohnen.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • LG Signature OLED R: aufrollbarer Fernseher nun im Handel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG-NEW

    Anfang des Jahres stellte LG seinen neuen, aufrollbaren Fernseher mit dem Namen Signature OLED R (Model RX). Nun kommt der 65-Zoll-Screen in den Handel, allerdings erstmal nur in Südkorea und zu einem stattlichen Preis. Der Fernseher ist in der Lage, auf Knopfdruck komplett zu verschwinden.... [mehr]

  • Zurück in die Matrix: Erster Trailer zu The Matrix Resurrections

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MATRIX4

    Eine virtuelle Realität und eine Menschheit, die zu Beginn des 21. Jahrhunderts einen Krieg gegen die eigens erschaffene künstliche Intelligenz verliert – kaum eine Filmserie verknüpft die Weiterentwicklung und Gefahren in der IT so sehr, wie die Matrix-Trilogie.The... [mehr]

  • CES 2022: LG mit neuem OLED-Gaming-TV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG-NEW

    Wie jetzt bekannt wurde, beabsichtigt LG im kommenden Jahr einen neuen, 42 Zoll großen OLED-TV, zu veröffentlichen. Ursprünglich wollte der Hersteller einen Release noch im Jahr 2021 realisieren. Aufgrund des Marketings entschied man sich nun aber für einen neuen Termin im Jahr 2022. Mit dem... [mehr]

  • 325 Zoll: LG plant riesigen Fernseher für 1,7 Millionen US-Dollar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG

    Nach Samsungs Vorstellung von "The Wall" plant LG nun offenbar auch die Einführung eines riesigen Fernsehers. Der TV hat aktuell noch keinen Namen, dafür eine Display-Diagonale von 325 Zoll (8,25 m) sowie ein saftiges Preisschild von voraussichtlich 1,7 Millionen US-Dollar. Die... [mehr]

  • Skyworth W82: Curved-TV passt Krümmung der Sitzposition des Zuschauers an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SKYWORTH_W82_OLED_TV

    Skyworth hat mit dem W82 einen 4K-OLED-TV mit variabler Krümmung vorgestellt. So verändert der Fernseher je nach Bedarf seine Krümmung. Eine Kamera am oberen Ende des TVs beobachtet die Umgebung und passt das Bild an die Sitzposition der umliegenden Zuschauer an. Schauen beispielweise... [mehr]

  • Erste Hinweise auf neues Apple TV mit HDMI 2.1 und 120 Hz Gaming-Support

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE-LOGO

    Bereits seit über einem Jahr tauchen immer wieder Gerüchte zu der nächsten Generation von Apples Set-Top-Box Apple TV auf. Jetzt scheint es erstmals konkrete Hinweise auf die Ausstattung des nächsten Modells zu geben. So ist es dem Team von 9to5Mac gelungen, Code-Sequenzen in der neuen... [mehr]