> > > > Crytek CRYENGINE soll für Filmeffekte verwendet werden

Crytek CRYENGINE soll für Filmeffekte verwendet werden

Veröffentlicht am: von

Crytek richtet sich derzeit als Unternehmen in vielen Bereichen neu auf bzw. entwickelt neue Marken, um die eigenen Technologien in weiteren Anwendungsbereichen einsetzen zu können. Dazu gehören die Unterstützung für Virtual-Reality-Technologien oder die CRYENGINE V mit DirectX-12-Unterstützung sowie einem Pay-What-You-Want-Modell. Heute nun hat Crytek die Echtzeit-Filmproduktions-Software Film Engine vorgestellt.

Film Engine ist sowohl der Name eines neuen Unternehmens als auch einer Software-Suite für die Erzeugung digitaler Inhalte. Die Werkzeug-Sammlung ist laut Crytek die erste All-In-One-Echtzeit-Storytelling-Software, mit der sich jeder Aspekt im Verlauf einer Filmproduktion straffen lässt. Der Zeit- und Ressourcenaufwand, der für die Erstellung hochwertiger Effekte und CG-Animationsfilme nötig ist, soll damit drastisch reduziert werden können.

Crytek Film Engine
Crytek Film Engine

Frank Vitz, Creative Director für die CRYENGINE, sagt: "Die CRYENGINE hat bereits bewiesen, dass sie aufgrund ihrer Iterationsgeschwindigkeit, Skalierbarkeit, Wiedergabetreue und Leistungsfähigkeit beim Rendern perfekt als Rückgrat für die Film Engine geeignet ist. Echtzeit-Technologie wird in dieser neuen Ära der Erstellung digitaler Inhalte von entscheidender Bedeutung sein, und es ist sehr spannend, mitzuerleben, wie die CRYENGINE ihre Fähigkeiten auf diesem neuen Gebiet entfaltet."

Weitere Informationen zu Film Engine gibt es unter www.filmengine.com.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar121197_1.gif
Registriert seit: 11.10.2009
Franken
Oberbootsmann
Beiträge: 787
Finde ich sehr gut.
#2
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 404
Hoffe es kommen auch mal wieder mehr Spiele mit der Cryengine.
#3
Registriert seit: 30.08.2014

Banned
Beiträge: 7059
Tolle Entwicklung!
#4
Registriert seit: 08.11.2015

Banned
Beiträge: 1381
Tippe da mal ganz knall hart auf Filme im Uwe Boll Kaliber.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Student festgenommen: Illegales Streaming des Pay-TV-Anbieters Sky abgeschaltet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SKY

Über die inzwischen abgeschaltete Webseite mystreamz.cc war es bis vor Kurzem noch möglich, Inhalte des Pay-TV-Anbieters Sky ohne offizielles Abonnement anzusehen. Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar und wie die Ermittler mitteilen, wurde in diesem Zusammenhang auch ein... [mehr]

Oppo UDP-203: UHD-Blu-ray-Player unterstützt sogar Dolby Vision

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/OPPO_LOGO

Wir hatten bereits über den kommenden Ultra-HD-Blu-ray-Player von Oppo, den UDP-203, berichtet. Oppo ist in den Kreisen der Heimkino-Enthusiasten sehr renommiert. Das liegt unter anderem daran, dass der chinesische Hersteller lieber nur wenige aber dafür äußerst hochwertige Player auf den... [mehr]

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMAZON_FIRE_TV__STICK_2017_LOGO

Amazon bringt den neuen Fire TV Stick nach Deutschland. Der überarbeitete Streaming-Stick ist nicht nur leistungsstärker, er wird jetzt auch gleich mit Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert und soll so ein Stück Zukunft ins Wohnzimmer bringen. Für den Test haben wir uns Verbesserungen und... [mehr]

Medion Life P18117: Full-HD-TV ab 22. April bei Aldi Süd im Angebot

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION

Ultra HD und 4K etablieren sich zwar bereits in der Mittel- und Oberklasse für Fernseher als Standard, tatsächlich gibt es in jenen Bereichen im Grunde schon bei den großen Herstellern keine 1080p-Geräte mehr, doch im Einstiegssegment finden immer noch Full-HD-TVs den Weg in den Handel. Dazu... [mehr]

TV-Hersteller: 3D-Fernseher werden vom Markt verschwinden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Vor einigen Jahren wurde die 3D-Technik bei Fernsehern noch als die wichtigste Funktion verkauft. Kaum ein Hersteller hat bei seinen Modellen auf 3D verzichtet und die Funktion sollte das Fernseherlebnis deutlich verändern. Inzwischen sieht die Realität allerdings anders aus, denn nun ziehen sich... [mehr]

Amazon Fire TV erhält neue Oberfläche, neuer Fire Stick kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon will es mal wieder mit seiner Streaming-Hardware wissen: Unter anderem hat der Händler ein Update für seinen Fire TV angekündigt. Die Streaming-Box soll noch vor Jahresende eine Generalüberholung der Oberfläche erhalten. Viele Details verrät Amazon noch nicht, spricht aber davon, dass... [mehr]