1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Qualcomm stellt neue Snapdragon 8 Gen 1 Platform vor

Qualcomm stellt neue Snapdragon 8 Gen 1 Platform vor

Veröffentlicht am: von

qualcomm logoAuf dem Snapdragon Tech Summit 2021 stellte Qualcomm heute seine Smartphone-SoCs für die High-End-Smartphones des Jahres 2022 vor. Die Plattform zeigt in allen Dimensionen Verbesserungen zur diesjährigen Snapdragon 888+-Plattform, beispielsweise durch neue Kamera-Technik, eine neue AI-Engine, Gaming-Features und einem leistungsfähigeren 5G-Modem.

Nachdem Qualcomm vor ein paar Tagen bereits angekündigt hat, das Namensschema der kommenden SoC-Generation zu ändern, widmet man sich nun der neuen Hardware: Der Snapdragon 8 Gen1 wird der Nachfolger des Snapdragon 888+ und folgt somit dem neuen Namensschema. Mit einer leistungsfähigen Kombination aus 5G-Modem, AI-Funktionen, Kamera-Features, Gaming-GPU und WiF- und Bluetooth-Features deckt der SoC dabei die meisten Features in einem Smartphone ab. Im Jahr 2022 wird man ihn OEM-Produkten von OnePlus, Honor, Motorola, Oppo, Realmi, Sony, Xiaomi und vielen anderen vorfinden können.

Im Zentrum der Evolution der Snapdragon-Familie stehen neue Funktionen rund um das X65 5G Modem-RF System, welches das erste ist, das 10Gbit-Download-Geschwindigkeit im 5G-Netz erreichen kann. Zudem unterstützt es auch WiFi 6 und 6E. 

Die Kamera-Technik ist mit der neuen Sight-Technology und drei integrierten 18-Bit-ISPs in der Lage, um den Faktor 4.000 mehr Kamera-Daten für Extreme Dynamic Range, Farben und Schärfe zu verarbeiten, insgesamt mit 3,2 Gigapixel pro Sekunde. Dies führt dazu, dass die Kamera 8K-Videos in HDR10+ verarbeiten kann. Durch eine neue Bokeh-Engine werden auch weiche Hintergründe in Videos ermöglicht. Ein weiterer ISP, ein Always-On-ISP, übernimmt die Gesichtserkennung und ähnliche Funktionen bei niedrigstem Energieverbrauch.

Die meisten und größten Rechenaufgaben werden von drei CPU-Clustern übernommen. An dessen Spitze steht ein Cortex-X2 auf Basis der Armv9-Architektur mit einem Takt von 2,995 MHz. Hinzu kommen drei Cortex-A710-Kerne (2,5 GHz) und vier Cortex-A510-Kerne (1,8 GHz). Der gemeinsame L3-Cache ist 6 MB groß. Die Fertigung soll in 4 nm stattfinden.

Natürlich ist auch ein neuer Hexagon-Prozessor für AI-Funktionen mit im Snapdragon 8 Gen1 enthalten. Der AI-Prozessor besitzt eine zweifache Tensor-Performance zur Vorgängergeneration und eine um den Faktor zwei vergrößerte Speicherkapazität. Diverse AI-Funktionen rund um Fotos können so schneller und mit höherer Genauigkeit ablaufen. 

Gegenüberstellung der SoCs

Snapdragon 8 Gen 1
Snapdragon 888 PlusMediaTek Dimensity 9000
CPU-Design 1x Cortex-X2 (2,995 GHz)
3x Cortex-A710 (2,50 GHz)
4x Cortex-A510 (1,80 GHz)
1x Cortex-X1 (2,995 GHz)
3x Cortex-A78 (2,40 GHz)
4x Cortex-A55 (1,80 GHz)
1x Cortex-X1 (3,05 GHz)
3x Cortex-A710 (2,85 GHz)
4x Cortex-A510 (1,80 GHz)
L3-Cache6 MB 4 MB8 MB
Speicher LPDDR5-6400
LPDDR5-6400
LPDDR4X-4266
LPDDR5-6400
LPDDR5X-7500
Fertigung 4 nm Samsung 5LPE
TSMC N4

Mit einer neuen Adreno GPU werden Spiele in den neuen Smartphones bis zu 30% schneller, oder können aber mit 25% weniger Strom laufen, um so die Laufzeit des Smartphones zu erhöhen. Die neue Frame Motion Engine kann doppelt so viele Frames verarbeiten wie vorher, bei gleichem Stromverbrauch. Qualcomm implementiert auch Variable Rate Shading Pro, um eine genauere Steuerung für Spieleentwickler zu ermöglichen, die Performance zu optimieren. Dinge wie Nebel, Rauch und Partikeleffekte wurden zudem optimiert. 

Weitere Verbesserungen betreffen den Sound- und Security-Bereich, bei denen Qualcomm neue aptX Losless-Funktionen, Trust Management Möglichkeiten und auch den neuen Standard für digitale Schlüssel, Android Ready SE, integriert hat. 

Details werden wir über die Laufzeit des Tech Summits über die einzelnen Funktionen noch nachreichen. 

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Google Pixel 6 im Test: Was leistet der Google-Prozessor?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOOGLE_PIXEL_6_LOGO

    Mit der sechsten Pixel-Generation will Google eine neue Ära einleuten. Erstmalig wird mit Google Tensor ein eigenes SoC verbaut, das für mehr Leistung und mehr Sicherheit sorgen soll. Aber auch in anderen Bereichen hat Google kaum einen Stein auf dem anderen gelassen. Im Test klären wir, ob... [mehr]

  • OnePlus Nord 2 5G im Test: Wieder ein Flaggschiff-Killer?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_NORD_2_5G_LOGO

    Mit der Nord-Serie will OnePlus vor allem mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis auftrumpfen. Das neue Nord 2 5G startet ab 399 Euro, soll sich aber nicht merklich von deutlich teureren Flaggschiffmodellen unterscheiden.  Das ist natürlich ein hoch gestecktes Ziel,... [mehr]

  • realme 8 im Test: Großer Sprung oder kleiner Hüpfer?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_8_LOGO

    realme arbeitet mit hoher Schlagzahl und bringt bereits das realme 8 auf den Markt. Das 199-Euro-Modell lockt unter anderem mit Super-AMOLED-Display, 64-MP-Quad-Kamera und seiner Schnellladefunktion. Im Test klären wir, wie überzeugend das Gesamtpaket ist und gehen auch auf Unterschiede zum... [mehr]

  • Xiaomi setzt im neuen Mi Mix eine flüssige Kameralinse ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Am 29. März möchte Xiaomi den neuesten Ableger seiner Mi-Mix-Smartphone-Serie offiziell vorstellen. Nun hat das Unternehmen auf dem chinesischen Social-Media-Dienst Weibo überraschend ein bisher ungenanntes Feature des Gerätes vorgestellt. So setzt das Smartphone auf eine Linse mit einem... [mehr]

  • Aldi verkauft das Samsung Galaxy A20s für 100 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem der Lebensmitteldiscounter Aldi in jüngster Vergangenheit bereits einen 82 Zoll großen Medion-Fernseher angekündigt hat, gibt es ebenfalls ab dem 25. Februar sowohl bei Aldi Süd als auch Nord das Samsung Smartphone Galaxy A20s im Angebot. Besagtes Smartphone kann lediglich in den... [mehr]

  • OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro im Test: Premiere mit Hasselblad und Snapdragon 888

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_9_LOGO

    Die OnePlus-9-Serie steht in den Startlöchern - und wir konnten schon im Vorfeld des Launchs das OnePlus 9 und das OnePlus 9 Pro testen. Erstmalig konnte OnePlus bei der Entwicklung auf die Expertise des Kameraspezialisten Hasselblad zurückgreifen. Qualcomms High-End-SoC Snapdragon 888... [mehr]