> > > > Samsung kündigt Beta für One UI 2.0 auf Basis von Android 10 an

Samsung kündigt Beta für One UI 2.0 auf Basis von Android 10 an

Veröffentlicht am: von

samsung-galaxy-s8Das Galaxy S10 setzt in der aktuellen Version von Android auch weiterhin auf Android 9, allerdings wird sich dies in Zukunft ändern. Samsung möchte nämlich schon bald den Beta-Test für Android 10 zusammen mit der hauseigenen und ebenfalls neuen Oberfläche One UI 2.0 starten. Einen konkreten Termin für den Start der Beta haben die Südkoreaner allerdings zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht genannt. Man spricht lediglich davon, dass die Beta sowohl für das Galaxy S10e als auch S10 und S10+ schon bald starten wird und damit interessierte Nutzer sowie Entwickler die nächste Version des mobilen Betriebssystems testen können.

Um die neue Version testen zu können, wird eine Registrierung nötig sein. Samsung hat für gewöhnlich auch nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern, womit nicht jeder die Möglichkeit zum Testen erhält. Wer jedoch für den Beta-Test von Samsung ausgewählt wurde, bekommt das Update direkt OTA zum Download angeboten und muss keinerlei Umwege machen.

Die Registrierung für die Beta kann bequem über die Samsung-Members-App vorgenommen werden. Noch ist die Anmeldephase in Deutschland nicht gestartet, sollte jedoch innerhalb weniger Tage bis maximal Wochen freigeschaltet werden. Wie lange die Beta-Phasen laufen wird und wann Samsung dann die finale Version von One UI 2.0 auf Basis von Android 10 veröffentlichen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Preise und Verfügbarkeit
Samsung S10
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 642,90 EUR
Zeigen >>