1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Mehr Takt: Qualcomm kündigt Snapdragon 855 Plus an

Mehr Takt: Qualcomm kündigt Snapdragon 855 Plus an

Veröffentlicht am: von

qualcomm snapdragon 855Das aktuelle Topmodell von Qualcomm hört auf die Bezeichnung Snapdragon 855 und ist in zahlreichen Flaggschiffen der Smartphone-Hersteller zu finden. Im zweiten Halbjahr wird der Chipentwickler jedoch mit den Snapdragon 855 Plus eine etwas stärkere Version des mobilen Prozessors veröffentlichen. Qualcomm verspricht einen höheren Takt bei den CPU-Kernen und auch die Grafikeinheit soll eine Verbesserung erfahren.

Das erste Gerät mit dem Snapdragon 855 Plus wird das ROG Phone 2 von ASUS sein. Das Gerät wird auf Gaming ausgelegt sein und fordert die Hardware dementsprechend. Um dieser Forderung gerecht zu werden, legt Qualcomm bei seinem Flaggschiff noch eine Schippe drauf. Qualcomm beschleunigt allerdings nur die Hochleistungskerne, denn diese können bei dem neuen Modell dann mit bis zu 2,96 GHz arbeitet statt mit 2,84 GHz beim normalen Snapdragon 855. Gleichzeitig wird der L3-Cache verdoppelt. 

Die restlichen Kerne bleiben mit 1,8 GHz und 2,42 GHz unverändert. Bei der Grafikeinheit spricht Qualcomm lediglich von einem Leistungszuwachs von 15 %, ohne genauer auf die genutzte Taktfrequenz einzugehen.

Gefertigt wird der Snapdragon 855 Plus auch weiterhin im 7-nm-Verfahren. Ob das neue Modell aufgrund von kleineren Verbesserungen in der Architektur auch etwas weniger Energie benötigt, lässt der Hersteller offen. Die restliche Ausstattung bleibt mit dem integrierten LTE-Modem und der Unterstützung für LPDDR4X mit bis zu 2.133 MHz unverändert.

Ob neben dem ASUS ROG Phone 2 noch andere Geräte den Snapdragon 855 Plus nutzen werden, ist derzeit nicht bekannt. Dies wird sich wohl erst im zweiten Halbjahr zeigen.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • OnePlus 8 Pro im Test: Performance, Ausdauer, Kamera und Fazit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_8_PRO_LOGO

    Wir haben schon direkt zum Launch einen ersten Blick auf das neue OnePlus-Flaggschiff geworfen. In einem weiteren Artikel tragen wir jetzt unsere Messungen zu Performance, Akkulaufzeiten und Ladezeiten sowie unsere Eindrücke von der Kameralösung zusammen - und wollen schließlich auch... [mehr]

  • Apple soll mit Reparaturen kein Geld verdienen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONE_11_TEASER

    Apple hat in den USA im Zuge einer kartellrechtlichen Untersuchung angegeben, dass man mit den Reparaturen der Geräte keine Einnahmen generieren würde. Fällt mal ein iPhone herunter oder das MacBook funktioniert nicht mehr wie gewohnt, wird es bei einem Reparaturauftrag direkt bei Apple meist... [mehr]

  • Aldi Talk bringt Jahrespaket mit 12 GB für 60 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI_TALK

    Bei Aldi Talk konnten Kunden bisher lediglich monatliche Prepaid-Tarife buchen. Doch ab dem 21. November wird ein neues Jahrespaket bis Ende des Jahres zusätzlich angeboten. Mit dem Jahrespaket bekommt der Kunde ein Jahr lang eine All-Net-Flat für Telefonie und SMS. Außerdem steht ein... [mehr]

  • Das neue iPhone SE: Aktuelle Hardware im 4,7-Zoll-Gehäuse ab 479 Euro (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONESE

    Apple hat das iPhone SE aktualisiert. Damit einher gehen Änderungen der internen Hardware, aber auch des Formfaktors. Vom beliebten 4-Zoll-Display und damit dem vergleichsweise kleinen Gehäuse müssen Interessenten am neuen iPhone SE sich allerdings verabschieden. Apple nimmt das Gehäuse der... [mehr]

  • Samsung Galaxy S20 Ultra 5G im Test: Alles was geht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S20_ULTRA_5G_LOGO

    Die neue Galaxy S20-Reihe besteht nicht mehr nur aus Galaxy S20 und Galaxy S20+, sondern wird nach oben mit dem Über-Galaxy S20 Ultra 5G abgerundet. Dieses absolute Top-Modell von Samsung soll zeigen, was im Smartphone-Bereich aktuell möglich ist.  Schon die regulären Modelle der... [mehr]

  • Samsung Galaxy Note 10 im Test: Der Stift macht den Unterschied

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_NOTE_10_LOGO

    Das Samsung Galaxy Note 10 soll einen großen Sprung nach vorn machen. Erstmals wird es in zwei Größen, mit einer Triple-Kamera und mit einem frontfüllenden OLED-Display angeboten. Wir testen das kompaktere Standardmodell mit 6,3-Zoll-Display - und wollen dabei auch klären wir... [mehr]