1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Samsung zwingt iFixit zum Löschen des Fold-Teardown

Samsung zwingt iFixit zum Löschen des Fold-Teardown

Veröffentlicht am: von

samsung-galaxyfoldDie US-amerikanische Webseite iFixit musste auf Druck von Samsung den Teardown des Galaxy Fold wieder von Webseite nehmen. Samsung hat allerdings nicht iFixit selbst aufgefordert den Beitrag zu löschen, sondern den iFixit-Partner, der die Reparaturprofis mit dem Testgerät versorgt hat. iFixit weigert sich zwar die Identität des besagten Partners bekannt zu geben, allerdings würde man aufgrund der langjährigen Partnerschaft besagten Artikel wieder offline schalten. Wie gestern bereits von Hardwareluxx berichtet, kann man dem iFixit-Teardown entnehmen, wie anfällig das Foldable-Device von Samsung ist.

Warum der südkoreanische Mischkonzern solche Maßnahmen ergreift und über einen Hardware-Partner auf die Reparaturplattform Druck ausübt, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht nachvollziehbar. Spekulationen lassen darauf schließen, dass iFixit mit seinem Teardown exakt aufgezeigt hat, wo die Problemstellen des Galaxy Fold liegen und Samsung nun befürchtet, dass Kunden in Zukunft darauf ein genaues Augenmerk legen werden. Da sich die gefundenen Schwachstellen von iFixit zudem nicht so einfach ausmerzen lassen werden, bleibt abzuwarten, wie Samsung reagieren wird.

Das Ziel von Samsung, den Artikel aus dem Netz verschwinden zu lassen, scheint jedoch gewaltig nach hinten losgegangen sein. Nicht nur, dass durch die Aufforderung zur Löschung des Artikels ein enormes öffentliches Interesse generiert wurde, auch ist der Artikel, inklusive aller Bilder, immer noch problemlos auf der Website Archive.org abrufbar. Somit dürfte Samsung mit der Aktion genau das Gegenteil erreicht haben und es sich in Zukunft sicherlich zweimal überlegen, eine Website erneut dazu aufzufordern, einen Bericht offline zu nehmen. Außerdem wirft die ganze Aktion ein äußerst schlechtes Bild auf die Südkoreaner und deren Produkte. Man darf gespannt sein, wie sich die Lage entwickeln wird.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Google Pixel 6 im Test: Was leistet der Google-Prozessor?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOOGLE_PIXEL_6_LOGO

    Mit der sechsten Pixel-Generation will Google eine neue Ära einleuten. Erstmalig wird mit Google Tensor ein eigenes SoC verbaut, das für mehr Leistung und mehr Sicherheit sorgen soll. Aber auch in anderen Bereichen hat Google kaum einen Stein auf dem anderen gelassen. Im Test klären wir, ob... [mehr]

  • Nicht alle iPhones können Face ID mit einer Gesichtsmaske nutzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_12_TEASER

    Apples Face ID sorgte für einen deutlichen Komfortgewinn beim Entsperren des eigenen iPhones, oder auch um sich bei anderen Apps zu authentifizieren. Selbst im Dunkeln lässt sich besagte Funktion problemlos nutzen. Mit der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maskenpflicht sieht das... [mehr]

  • realme GT 2 Pro im Test: Performancesprung durch Snapdragon 8 Gen 1

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_GT_2_PRO_LOGO

    Mit dem realme GT 2 Pro können wir erstmalig ein Smartphone mit dem neuen High-End-SoC Snapdragon 8 Gen 1 testen. Entsprechend spannend ist die Frage, welches Performanceplus erreicht wird. Das realme-Smartphone bietet aber auch weitere Besonderheiten wie ein hochauflösendes... [mehr]

  • realme 9 Pro+ im Test: Mittelklasse-Smartphone mit Flaggschiff-Kamera?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_9_PRO+_LOGO

    Das realme 9 Pro+ ist das Top-Modell aus realmes neuer 9er-Serie - und soll in der Mittelklasse vor allem mit seiner Hauptkamera für einigen Wirbel sorgen. Versprochen wird nichts weniger als eine Flaggschiffkamera in einem Mittelklasse-Smartphone.  Während zwischen realme-7-Serie und... [mehr]

  • OnePlus 10 Pro 5G im Test: Rundum Oberklasse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_10_PRO_5G_LOGO

    OnePlus hat einen weiten Weg zurückgelegt und sich auch in der Oberklasse zu einer etablierten Größe gemausert. Das neue OnePlus 10 Pro 5G soll diese Entwicklung fortführen. Es verspricht einen attraktiven Mix aus High-End-Performance, einer gemeinsam mit Hasselblad entwickelten Kamera,... [mehr]

  • Whatsapp-Sprachnachricht entpuppt sich als gefährlicher Trojaner

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WHATSAPP

    Wie die Webseite Bleepingcomputer berichtet, versuchen Kriminelle derzeit mit einer WhatsApp-Phishing-Kampagne persönliche Informationen in ihren Besitz zu bringen, beziehungsweise die User zur Installation von Malware zu bewegen. Dabei wird den Nutzern zunächst der Eindruck vermittelt, dass es... [mehr]