1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Apple Pay startet in Belgien, Deutschland wartet weiterhin

Apple Pay startet in Belgien, Deutschland wartet weiterhin

Veröffentlicht am: von

apple payDie Gerüchteküche ging davon aus, dass Apple Pay noch in dieser Woche in Deutschland starten wird. Doch beim Blick auf die Verfügbarkeit wurden viele Wartenden heute Morgen enttäuscht. Apple hatte in den frühen Morgenstunden nämlich sein Bezahlsystem in Belgien freigeschaltet, während in Deutschland die Funktion nicht aktiviert wurde.

Neben Belgien kann auch die Bevölkerung in Kasachstan und Saudi-Arabien ab heute mit dem iPhone, iPad oder der Apple Watch die Bezahlung vornehmen. Einen offiziellen Termin für Deutschland gibt es auch weiterhin nicht. Weshalb Apple Pay nicht gleichzeitig in Belgien und Deutschland freigeschaltet wurde, bleibt wohl das Geheimnis des Unternehmens. Die Chancen, dass der Start in Deutschland noch diese Woche erfolgen könnte, stehen jedoch nun eher schlecht.

Als neuer Termin wird über die kommende Woche spekuliert. Es könnte jedoch auch noch etwas länger dauern, bis Apple seinen Bezahldienst freigibt. Schließlich hat Tim Cook im Sommer lediglich angegeben, dass Apple Pay gegen Ende des Jahres starten soll. Somit hat Apple theoretisch noch einige paar Wochen Zeit, um den Dienst freizuschalten.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • OnePlus Nord 2 5G im Test: Wieder ein Flaggschiff-Killer?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_NORD_2_5G_LOGO

    Mit der Nord-Serie will OnePlus vor allem mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis auftrumpfen. Das neue Nord 2 5G startet ab 399 Euro, soll sich aber nicht merklich von deutlich teureren Flaggschiffmodellen unterscheiden.  Das ist natürlich ein hoch gestecktes Ziel,... [mehr]

  • Xiaomi setzt im neuen Mi Mix eine flüssige Kameralinse ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Am 29. März möchte Xiaomi den neuesten Ableger seiner Mi-Mix-Smartphone-Serie offiziell vorstellen. Nun hat das Unternehmen auf dem chinesischen Social-Media-Dienst Weibo überraschend ein bisher ungenanntes Feature des Gerätes vorgestellt. So setzt das Smartphone auf eine Linse mit einem... [mehr]

  • Aldi verkauft das Samsung Galaxy A20s für 100 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem der Lebensmitteldiscounter Aldi in jüngster Vergangenheit bereits einen 82 Zoll großen Medion-Fernseher angekündigt hat, gibt es ebenfalls ab dem 25. Februar sowohl bei Aldi Süd als auch Nord das Samsung Smartphone Galaxy A20s im Angebot. Besagtes Smartphone kann lediglich in den... [mehr]

  • realme 8 im Test: Großer Sprung oder kleiner Hüpfer?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_8_LOGO

    realme arbeitet mit hoher Schlagzahl und bringt bereits das realme 8 auf den Markt. Das 199-Euro-Modell lockt unter anderem mit Super-AMOLED-Display, 64-MP-Quad-Kamera und seiner Schnellladefunktion. Im Test klären wir, wie überzeugend das Gesamtpaket ist und gehen auch auf Unterschiede zum... [mehr]

  • OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro im Test: Premiere mit Hasselblad und Snapdragon 888

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_9_LOGO

    Die OnePlus-9-Serie steht in den Startlöchern - und wir konnten schon im Vorfeld des Launchs das OnePlus 9 und das OnePlus 9 Pro testen. Erstmalig konnte OnePlus bei der Entwicklung auf die Expertise des Kameraspezialisten Hasselblad zurückgreifen. Qualcomms High-End-SoC Snapdragon 888... [mehr]

  • realme GT im Test: Preisbrecher mit High-End-Performance

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_GT_LOGO

    Das realme GT hat einen klaren Auftrag: Es soll ein Flaggschiff-Killer werden. realme kombiniert ein absolutes High-End-SoC mit 5G-Unterstützung, ein 120-Hz-Super-AMOLED-Display, 65-W-Schnellladen und eine 64-MP-Triple-Kamera - und unterbietet die versammelte Konkurrenz beim... [mehr]